ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Sachsen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Forstrevier Laußnitz (Forstamt)

Grenzstr. 14, 01936 Laußnitz

(keine Bewertungen)
Telefon:(035795) 369775
Fax:(035795) 30798
E-Mail:Christof.Schubert@smul.sachsen.de
Öffnungszeiten:nach Vereinbarung

zur Webseite

Das Forstrevier Laußnitz ist dem Forstbezirk (Forstamt) Dresden zugeordnet.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Forstamt-FAQ

Weitere Fragen

Forstamt Großnaundorf: Informationen zu Forstrevier Laußnitz

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Forstrevier Laußnitz. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Forstrevier Laußnitz können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Forstrevier Laußnitz gefunden?

Das könnte Sie interessieren!

Katasteramt Großnaundorf

Katasteramt Großnaundorf

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Vermessungsamt in Großnaundorf. Das Vermessungsamt, oft auch als Vermessungsbehörde bzw. Katasteramt bezeichnet, ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist...

Mehr

Umweltamt Großnaundorf

Umweltamt Großnaundorf

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Umweltamt in Großnaundorf. Das Umweltamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle...

Mehr

Solarenergie Großnaundorf

Solarenergie Großnaundorf

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten aus Ihrer Kategorie Solarenergie in Großnaundorf. Gerade in der heutigen Zeit zieht das Thema Energie Kreise in der politischen und gesellschaftlichen Diskussion: So ist die Nutzung von Atomkraft in Großnaundorf, Biomasse in Großnaundorf, Erwärme in...

Mehr

Forstamt FAQ

Wie viel kostet ein Motorsägenkurs?

Die Landesforstbehörden wenden sich mit dem Angebot von Motorsägenlehrgängen oder entsprechenden Kursen im Umgang mit der...

Was versteht man unter der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie?

Die Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (Richtlinie 92/43/EWG) stellt eine Naturschutzrichtlinie von der Europäischen Union dar. Ebenso...

Was bedeutet Waldbewirtschaftung?

Die Waldbewirtschaftung ist eine ständige Aufgabe von Waldbesitzern sowie von Forstämtern und deren Revierförstereien...

Was versteht man unter Altersklassenbewirtschaftung?

Die Altersklassenbewirtschaftung stellt eine Betriebsklasse zur forstwirtschaftlichen Holzerzeugung dar. Abgeleitet wird dieser...

Was ist eine Forstbetriebsgemeinschaft?

Die Forstbetriebsgemeinschaft stellt einen forstwirtschaftlichen Zusammenschluss von Grundbesitzern dar, der die Bewirtschaftung von...


Alle Infos aus Großnaundorf

1309 erstmals urkundlich erwähnt, liegt Großnaundorf wenige Kilometer westlich von Pulsnitz am Fuße des Keulenberges. Sehenswert sind unter anderem die Alte Schule mit Jugendstilformen, das Alte Backhaus...

Mehr


 
Rechtliche Hinweise

Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Forstrevier Laußnitz problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten.

Forstamt Dohma
Dienstleistungen und Zuständigkeiten

Achtung! Individuelle Zuständigkeiten können abweichen! mehr Infos


Forstamt

Das Forstamt ist eine Verwaltungseinheit, die für die Betreuung von Waldflächen zuständig ist. Normalerweise kommt das Forstamt betriebswirtschaftlichen Aufgaben nach.

Bezeichnungen der Forstämter

Da die Forstverwaltungen auf Bundeslandebene organisiert sind, können ihre Bezeichnungen überregional variieren. Z. B. heißt die Landesforstverwaltung von Niedersachsen „Niedersächsische Landesforsten“. Ebenso können Forstämter je nach Verwaltungsebene auch als Revierförstereien o. ä. bezeichnet werden.

Aufgaben der Forstverwaltung

Kommunale Forstämter sind regelmäßig für die Verwaltung und Bewirtschaftung von kommunalen Waldgebieten (Staatswald) zuständig. Betriebswirtschaftliche Aspekte der Forstverwaltung umfassen u. a. die Holzproduktion und -vermarktung. Gleichfalls sind die Schutz- und Erholungsfunktionen des Waldes sicherzustellen.

Landesforstverwaltung und Bundesforstamt

Die Verwaltung öffentlicher Waldflächen obliegt regelmäßig den Landesforstverwaltungen. Hingegen sind Bundesforstämter explizit für die Bewirtschaftung jener Wälder zuständig, die sich im Besitz der Bundesrepublik Deutschland befinden (z. B. Truppenübungsplätze).

Besitzarten von Waldflächen

Etwa 48% der Waldfläche auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland sind in Privatbesitz. Man unterscheidet nicht nur zwischen privaten und kommunalen Waldgebieten, sondern zwischen Privatwald (in Privatbesitz), Staatswald auf Landesebene sowie Bundesebene und Körperschaftswald. Letzterer ist normalerweise im alleinigen Besitz einer Körperschaft des öffentlichen Rechts.