Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Berlin

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Rathaus/Bezirksamt Neukölln in Berlin

Karl-Marx-Straße 83-85, 12043 Berlin

(5.0 Sterne, 2 Bewertungen)
Telefon:030 115
Fax:030 90239 3740
E-Mail:post@bezirksamt-neukoelln.de
Öffnungszeiten:bitte telefonisch erfragen

zur Webseite

Das Rathaus von Neukölln (Stadtteil) kümmert sich um unterschiedliche Aufgaben der öffentlichen Verwaltung, ist auch als Schwerpunkt der regionalen Verwaltung anzusehen. Die Anschrift, Mail und zentrale Durchwahl des Rathauses finden Sie hier.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Rathaus-FAQ

Weitere Fragen

Rathaus Neukölln (Stadtteil): Informationen zu Rathaus/Bezirksamt Neukölln

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Rathaus/Bezirksamt Neukölln in Berlin. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Rathaus/Bezirksamt Neukölln in Berlin können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Rathaus/Bezirksamt Neukölln gefunden?

Rathaus: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Bürgeramt Neukölln (Stadtteil)

Bürgeramt Neukölln (Stadtteil)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Bürgeramt in Neukölln (Stadtteil). Das Bürgeramt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede...

Mehr

Wochenmarkt Neukölln (Stadtteil)

Wochenmarkt Neukölln (Stadtteil)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Wochenmarkt in Neukölln (Stadtteil). Im Gegensatz zu modernen Shoppingcentern gehört der Wochenmarkt in Neukölln (Stadtteil) eher zu den traditionellen Einkaufsmöglichkeiten. Viele dieser Märkte können in Deutschland auf eine lange Geschichte...

Mehr

Burg & Schloss Neukölln (Stadtteil)

Burg & Schloss Neukölln (Stadtteil)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Schloss und Burg in Neukölln (Stadtteil). Anlagen wie die Burg in Neukölln (Stadtteil) gibt es nicht erst seit der frühen Neuzeit: Schon in der Antike wurden ähnliche Bauten angelegt, um die Wehrhaftigkeit eines bestimmten Territoriums...

Mehr

FAQ und Ratgeber Rathaus

Welche Aufgaben hat das Online-Rathaus?

Vielerorts gibt es inzwischen ein Online-Rathaus. Hier hat man als Bürger die Möglichkeit, sich zunächst über die einzelnen...

Was unterscheidet das Technische Rathaus vom normalen Rathaus?

Das Technische Rathaus stellt im Grunde ähnlich wie das „normale“ Rathaus den Sitz der Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung dar...

Gibt es musikalische Events oder besondere Ausstellungen in Rathäusern?

Das kommt immer ein wenig auf die Größe der jeweiligen Gemeinde, Stadt bzw. des Landkreises an. Vielerorts übernehmen die...

Wo steht Deutschlands ältestes Rathaus?

Allgemein wird angenommen, dass sich das älteste Rathaus von Deutschland in Köln befindet. Wie Urkunden belegen, wurde das hiesige...

Warum ist das Online-Rathaus nützlich für mich?

Einen zentralen Bestandteil des Online-Rathauses bildet der Leistungs- oder Lebenslagenkatalog. Anhand dieser meist alphabetischen...


Alle Infos aus Neukölln (Stadtteil)

Neukölln ist der am dichtesten bebaute Stadtteil in Berlin. 1360 wurde der Ort erstmals in einer Urkunde erwähnt und hieß bis 1912 Rixdorf. Der Namenswechsel wurde vollzogen, weil damit das negative...

Mehr


 
Rechtliche Hinweise

Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Rathaus/Bezirksamt Neukölln in Berlin problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Interessante Themen

Wofür benötigt man eine Sterbeurkunde?


Was versteht man unter dem Begriff Veterinärwesen?


Welche Hilfe wird zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten geleistet?


Rathaus Neukölln (Stadtteil)
Dienstleistungen und Zuständigkeiten

Achtung! Individuelle Zuständigkeiten können abweichen! mehr Infos


Rathaus

Das Rathaus ist normalerweise der Hauptsitz der kommunalen Verwaltung/des Senats und stellt regelmäßig ein repräsentatives Gebäude im Stadtbild dar.

Funktion des Rathauses

Die Hauptfunktion des Rathauses ist es, die jeweilige Gemeinde- oder Stadtverwaltung bzw. das Parlament unterzubringen. Zudem tagt meist der Stadt- oder Gemeinderat im Rathaus, was Rückschlüsse auf die Namensgebung Rat-Haus zulässt.

Geschichte des Rathauses

Die Geschichte des Rathauses reicht in das antike Griechenland zurück, wo Rathäuser (Bouleuterions) als Treffpunkt für Ratsmitglieder fungierten. Insbesondere seit der Verleihung von Stadtrechten im Mittelalter wurden Rathäuser zu einer wichtigen Bauaufgabe. Diese wurde im 19. Jahrhundert verstärkt.

Rathausarchitektur

Das Rathaus verfügt regelmäßig über folgende architektonische Bestandteile: repräsentative Fassaden, Turm- oder Giebelaufbauten, Versammlungssäle und historisch oft Markthallen. Im 19. Jahrhundert wurden Rathäuser häufig im Stil der Neorenaissance errichtet.

Bekannte Rathäuser in Deutschland

Das höchste Rathaus in Deutschland ist das Neue Rathaus in Leipzig (1905). Das Bremer Rathaus ist Teil des UNESCO-Welterbes. Architekturhistorisch bedeutsam sind unter anderem das Michelstädter Rathaus in Hessen sowie das Augsburger Rathaus in Bayern.

Twitter-News