Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Berlin

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Dua Lipa in Berlin (07.04.2017, 20 Uhr)

Rock/Pop-Konzert Tickets in Berlin


Dua Lipa
Künstler:Dua Lipa
Anschrift:Columbia Theater, Columbiadamm 9-11, 10965 Berlin
Termin:07.04.2017, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

29,50 € - Freie Platzwahl - buchbar

Dua Lipa: Pop-Grenzgängerin
Britisch-albanische Künstlerin auf dem Weg an die Spitze
Debütalbum erscheint am 02. Juni 2017
Zwei Shows Anfang April in Berlin und Köln

Dua Lipa
ist gerade einmal 21 Jahre alt, ihre rauchig-samtene Stimme aber klingt nach einer lebenserfahrenen Frau mit vielen Höhen und Tiefen. Das ist nicht überraschend: Die albanischstämmige Britin begann bereits im Alter von 15 ganz auf sich alleine fokussiert, ihre musikalische Karriere voranzutreiben. Eine Karriere, die gegenwärtig mächtig Fahrt aufnimmt: Ihre bislang letzten Singles „Blow Your Mind“ und dem überragenden Song „No Lie“ , einem Duett mit dem Dancehall-Maestro Sean Paul, stiegen hoch in die Charts ein. Anfang des Jahres folgte nun eine weitere Auszeichnung, ein EBBA Award in der Kategorie „Public Choice“. Nun wird ihr selbstbetiteltes Debütalbum, das am 2. Juni erscheint, sehnlichst erwartet. Zuvor, am 7. und 8. April, kann man Dua Lipa im Rahmen zweier Deutschland-Shows in Berlin und Köln live erleben.

Die in London geborene Dua Lipa wurde schon früh von Künstlern wie Destiny’s Child, Tupac Shakur oder Notorious B.I.G. geprägt und besuchte später die angesehene Sylvia Young Theatre School in Londons West End. Als die Familie zurück in den Kosovo zog, hielt es Dua dort nicht lang aus und war bald wieder in London: 15 Jahre alt, bei Freunden wohnend, ganz auf sich gestellt. Zunächst arbeitete sie in Clubs und als Model, um ihre weitere Ausbildung zu finanzieren. Dabei entwickelte sie auch ein Gespür für ihren ganz eigenen Look zwischen verträumtem Hippie und tougher Rockgöre, der ihr bereits den Ruf als Londons nächstes „It-Girl“ beschert hat.

Ihre musikalische Laufbahn begann die damals gerade 16 Jahre alte Dua Lipa mit Cover-Versionen von R'n'B-Songs, die sie bei verschiedenen Online-Portalen hochlud. Die Aufnahmen sorgten für gewaltiges Aufsehen, bei Musikfans jeden Alters und überall auf der Welt – und eines Tages auch beim Management der erfolgreichen Kollegin Lana Del Rey. Ein erster Plattenvertrag war bald ausgehandelt, und so erschien im Sommer 2015 die erste Single „New Love“ , die sie in Großbritannien weitläufig bekannt machte. Im Winter 2015 erschien der Song „Be The One“ , der es im Videoportal YouTube bereits auf mehr als 93 Millionen Abrufe gebracht hat und in zahllosen Nationen hoch in die Charts stieg. Mit „Hotter Than Hell“ und „Blow Your Mind (Mwah)“ folgten im vergangenen Jahr zwei weitere Singles, die weltweit beachtliche Charts-Notierungen erreichen konnten, gefolgt von der eingangs erwähnten Kollaboration mit Sean Paul auf dem Feature-Song „No Lie“.

Währenddessen arbeitete die Sängerin mit etlichen namhaften Produzenten an den Songs für ihr Debütalbum, auf dem sie eine kulturelle Vermischung ihrer Prägungen formuliert: Sie verbindet die postmoderne Ästhetik moderner R'n'B-Produktionen mit harmonischen Strukturen, die an das Lebensgefühl des Balkans erinnern. Hilfe erhielt sie dabei unter anderem von Emile Haynie (Lana Del Rey, FKA Twigs) und Andrew Wyatt (Miike Snow, Charli XCX). Sie klingt nach einem in London aufgewachsenen Mädchen, das die Welt entdeckt und das Erlebte dann nach eigenen Vorstellungen verpackt und ausdrückt. Eines steht nach diesen anfänglichen Erfolgen ganz fest: 2017 wird das Jahr von Dua Lipa.

Tickets für Dua Lipa gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Dua Lipa-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 07.04.2017, 20 Uhr!

Weitere Termine
08.04.2017, 19:30 Uhr: LUXOR, Köln
Details

ab 29,50 €
Rock/Pop-Konzert Tickets

Konzertkarten für Rock- und Popkonzerte sind in der Rubrik “Rock/Pop Konzert Tickets” auf ortsdienst.de gebucht werden. Beide Musikgenres gelten als beliebteste in Deutschland.

Geschichte von Rock und Pop

Bereits seit den 1960er Jahren entwickelten sich Rockmusik und Popmusik. Als bedeutsam für die Anfangszeit der Popkultur gilt die Schaffenszeit der Beatles. Rock und Pop bezeichnen die Musikrichtungen, die sich aus Rock’n’Roll, Beatmusik oder Blues entwickelt haben. 

Britpop und Alternative Rock

Insb. in den 1990er Jahren wurde der Britpop bzw. Alternative Rock aus Großbritannien international bekannt. Künstler wie Blur, Radiohead oder Oasis gelten als typische Vertreter für diese Musikrichtung.

Crossover

Diese Rockmusik verbindet Metal mit Hip-Hop-Elementen. Insb. amerikanische Bands wie Linkin Park, Limp Bizkit oder Papa Roach sind als bekannte Crossover-Bands zu nennen.

Metal

Als bekannteste Form der Metalmusik gilt Heavy Metal. Ferner gibt es Black Metal, Death Metal u. a., die jedoch weitaus wenier populär sind. Die wohl bekannteste Metalband ist Metallica. Die Band wurde 1981 in Los Angeles gegründet.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt anmelden