Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Berlin

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Ein Volksfeind in Berlin (27.01.2017, 20 Uhr)

Theater Tickets in Berlin


Ein Volksfeind
Künstler:Schaubühne Berlin
Anschrift:Schaubühne Saal B, Kurfürstendamm 153, 10709 Berlin
Termin:27.01.2017, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

55,80 € - Sitzplatz - nicht buchbar
47 € - Sitzplatz - nicht buchbar
37,10 € - Sitzplatz - nicht buchbar
27,20 € - Sitzplatz - nicht buchbar
14,10 € - Sitzplatz - nicht buchbar
9,70 € - Sitzplatz - nicht buchbar

Badearzt Dr. Stockmann entdeckt, dass das Heilwasser seines Heimatorts von krankheitserregenden Mikroorganismen durchsetzt ist. Der Grund: die Zuleitungsrohre führen durch ein abwasserverseuchtes Sumpfgebiet. Im Interesse der Allgemeinheit will Stockmann den Befund in der Zeitung veröffentlichen und fordert die Stadtverwaltung auf, die Wasserleitungen umzulegen. Sein Vorschlag stößt auf Zustimmung. Einflussreiche Bürger und Pressevertreter des Ortes sichern ihm Unterstützung zu. Sein Bruder Peter, der Stadtrat des Ortes, hält ihm jedoch schwere Bedenken entgegen: Das Verbreiten der Neuigkeit bedrohe die wirtschaftliche Prosperität des Kurortes, die Reparaturen hätten hohe Kosten für die Allgemeinheit zur Folge. Plötzlich beginnt Stockmanns Rückhalt unter den Entscheidungsträgern der Stadt zu schwinden. Man sät Zweifel an seinem Vorhaben und versucht, die Nachricht vom kontaminierten Wasser zu vertuschen. Stockmann besteht auf Aufklärung und will öffentlich sprechen. In einer alles entscheidenden Rede will er die Stadt auf seinen Kurs zwingen. Den endgültigen Bruch mit seinem Bruder und das Risiko der vollständigen persönlichen Ausgrenzung nimmt er in Kauf. Es geht ihm längst nicht mehr nur um das verschmutzte Heilbad: Seine Zielscheibe ist die Gesellschaft als Ganzes.
Ibsens Drama bewegt sich auf dem schmalen Grat zwischen Aufklärung und Fanatismus. Welche Chance hat die Wahrheit in einer durchökonomisierten Gesellschaft?


Autor: Henrik Ibsen

Regie: Thomas Ostermeier

Bühne: Jan Pappelbaum

Kostüme: Nina Wetzel

Musik: Malte Beckenbach, Daniel Freitag

Dramaturgie: Florian Borchmeyer

Licht: Erich Schneider

Wandzeichnungen: Katharina Ziemke


Dr. Stockmann: Christoph Gawenda

Stadtrat: Ingo Hülsmann

Frau Stockmann: Eva Meckbach

Hovstad: Andreas Schröders / Renato Schuch

Aslaksen: David Ruland

Billing: Moritz Gottwald

Morten Kiil: Thomas Bading

Tickets für Ein Volksfeind gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Ein Volksfeind-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 27.01.2017, 20 Uhr!

Theater Tickets

Wer den Unterhaltungswert von darstellenden Künsten besonders zu schätzen weiß, kann nach Theatertickets auf ortsdienst.de suchen. Für verschiedene Theatergenres und Bühnen deutschlandweit werden Tickets angeboten. 

Landesbühnen

Das Programm an Theatern in öffentlicher Trägerschaft (z. B. Staatstheater) wird von einem festen Ensemble durchgeführt. Die Theaterprogramme der Landestheater (z. B. Landesbühnen Sachsen, Landestheater Detmold) sind zudem als große Gastspieltheater bekannt.

Privattheater

Die Theater in privater Trägerschaft besitzen meist individuelle künstlerische Ausrichtungen, Provenienzen und Traditionen. Zu den bekanntesten Privattheatern in Deutschland zählen das Ohnsorg-Theater in Hamburg oder die Komödie am Kurfürstendamm in Berlin.

Bekannte Theaterbauten

In Deutschland sind neben Opernhäusern auch viele Theaterbauten aufgrund ihrer Architektur bekannt – nicht nur für das darstellende Programm. So sind die Schaubühne Berlin, das Deutsche Schauspielhaus Hamburg oder die Volksbühne Berlin auch für ihre historische Architektur als Sehenswürdigkeiten bekannt.

Theatergruppen

Deutschlandweit findet man Amateurtheatergruppen und professionelle Gastspiele. Zu den bekanntesten Theatern zählen u. a. das Deutsch-Sorbische Volkstheater und die bremer shakespeare company.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt anmelden