Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Mecklenburg-Vorpommern

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Minigolf Mecklenburg-Vorpommern

Info zu Minigolf: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Minigolfanlage in Mecklenburg-Vorpommern. Minigolf liegt als Freizeitsport für Kinder und Erwachsene voll im Trend – vor allem, weil diese Sportart ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit und Geschicklichkeit erfordert. Egal ob Einzeltraining, Wettkampf zu zweit oder gar in der Gruppe: In der Minigolfanlage in Mecklenburg-Vorpommern werden vielseitige Angebote für Einsteiger und Fortgeschrittene bereitgehalten. Die erste Minigolfanlage eröffnete übrigens schon im Jahre 1954 – heute sind es landesweit mehr als 200 Anlagen, in denen – sowohl indoor als auch outdoor – Minigolf als Sportart betrieben werden kann. Je nach Anlage bestehen die Bahnen in der Regel aus Naturstein oder Beton; häufig sind sie mit Filz ausgelegt und mit zusätzlichen Hindernisse (z.B. Rampen, Kanten oder Vorsprünge) versehen. Anhand der folgenden Liste zur Minigolfanlage in Mecklenburg-Vorpommern können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu diesem Veranstaltungsort erhalten.

Anschrift:Kreuzstraße 8
17459 Koserow
Telefon:0171 - 424 62 55
E-Mail:boehme-koserow@web.de
Anschrift:An der Hülshorst 11
23568 Lübeck
Telefon:(0)451 - 32 111
Fax:(0)451 - 35 414
E-Mail:info@erlebniswelt-huelshorst.de
Anschrift:Strandallee/Pönitzer Chaussee
23683 Scharbeutz
Telefon:0172/4298182
Anschrift:Neue Klosterallee 10
16230 Chorin
Telefon:033366 500
Fax:033366 326
E-Mail:hotel@chorin.de
Anschrift:Berliner Str. 82
13507 Berlin
Telefon:030 / 29 030 621
Anschrift:Im Wiesengrund 11
21382 Brietlingen
Telefon:04133 - 4008895
Fax:04133-4008896
E-Mail:post@ferienhof-luebeck.de
Anschrift:Wittenberger Straße 50
12689 Berlin
Telefon: (0)30 93497395
E-Mail:citygolfberlin@arcor.de
Anschrift:Görlitzer Str. 1
10997 Berlin
Telefon:030 616 21 96 0
E-Mail:cafe@freizeit-sport-aktiv.de
Anschrift:Munsterdamm/ Prellerweg
12169 Berlin
Telefon:030/ 796 15 58
E-Mail:kontakt@minigolf-insulaner.de
Anschrift:Goerzallee 190
14167 Berlin
Telefon:030 86203180
E-Mail:kontakt@schwarzlicht-insel.de
1 - 10 von 32

Minigolf: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Bootsverleih Mecklenburg-Vorpommern

Bootsverleih Mecklenburg-Vorpommern

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Bootsverleih in Mecklenburg-Vorpommern. In Deutschland hat das Ausleihen der schwimmenden Untersätze eine lange Tradition und steht bei vielen Ausflüglern hoch im Kurs. Wer beispielsweise eine Reise in den Spreewald mit seinen kleinen Kanälen und...

Mehr

Freizeitpark Mecklenburg-Vorpommern

Freizeitpark Mecklenburg-Vorpommern

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Freizeitpark in Mecklenburg-Vorpommern. Unter einem Freizeitpark wird gemeinhin ein Veranstaltungsort verstanden, an welchem regelmäßig oder dauerhaft Events stattfinden. Zumeist handelt es beim Freizeitpark in Mecklenburg-Vorpommern um einen...

Mehr

Kletterhalle Mecklenburg-Vorpommern

Kletterhalle Mecklenburg-Vorpommern

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Kletterhalle in Mecklenburg-Vorpommern. Indoor-Kletterhallen erfreuen sich gerade in Gebieten, in denen das Klettern aufgrund der natürlichen Gegebenheiten nicht möglich ist, größter Beliebtheit: Egal ob klein oder groß, Anfänger oder Profi...

Mehr

FAQ und Ratgeber Fit & Aktiv

Sind alle Sporthallen mit Zuschauerplätzen versehen?

In den Einfeldhallen sind normalerweise keine festen Zuschauerplätze vorgesehen. Die meist überschaubare Anzahl von Zuschauern...

Werden Sporthallen immer nur für den Sport genutzt?

Sporthallen können der Bevölkerung auch bei Katastrophenfallen oder akuten Notfällen als vorrübergehende Unterkunft dienen. Ein...

Welche Sportgeräte werden schon beim Bau einer Sporthalle eingebaut?

Das Nutzungsprofil einer Sporthalle bestimmt schon während der Bauphase den Einbau bestimmter Sportgeräte und die Einhaltung der...

Was versteht man unter Zwei- und Dreifeldhallen?

Zweifeldhallen und Dreifeldhallen gehören zu den häufigsten Hallenformen, da sie über ausreichend große und damit...

Wofür werden Sporthallen genutzt?

Sporthallen werden überwiegend für sportliche Aktivitäten genutzt. Die Hallen sind normalerweise mit einem Dach versehen. So kann...


Alle Infos aus Mecklenburg-Vorpommern

Langeweile, Einsamkeit & Einöde? Keineswegs! Mecklenburg-Vorpommern hat längst mit den gängigen Vorurteilen aufgeräumt. Das Bundesland an der Ostsee, angrenzend an Schleswig-Holstein, Niedersachsen und...

Mehr


Minigolf

Als Minigolf bezeichnet man Kleingolfanlagen. Minigolf oder Bahnengolf zählen zu genormten Geschicklichkeitsspielen. Beim Minigolf wird der Ball auf abgegrenzten Bahnen mit verschiedenen Hindernissen mittels Schläger und mit möglichst wenigen Schlägen in das Loch befördert.

Geschichte des Minigolfs

1954 wurde in der Schweiz eine erste genormte Minigolfanlage gebaut. Bereits 1955 folgte die erste Minigolf-Anlage in Deutschland und schon Ende 1962 gab es 120 Minigolf-Anlagen in Europa. In Deutschland existieren zurzeit mehr als 250 Minigolfanlagen. Europameisterschaften im Minigolf wurden schon 1969 ausgetragen, seit 1991 werden alle zwei Jahre Weltmeisterschaften im Minigolf durchgeführt.

Anforderungen an den Minigolfer

Minigolf kann von Spielern aller Altersklassen ausgeübt werden. Vielerorts wird Minigolf bereits als Wahl-Schulsport angeboten.

Minigolfvarianten

Minigolfbahnen unterscheiden sich durch verschiedene Varianten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Am bekanntesten sind Miniaturgolf, Cobigolf, Sterngolf und Filzgolf. Minigolf kann als Indoor- und Outdoorsport ausgeübt werden.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt anmelden