Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Finanzgericht Baden-Württemberg

Info zu Finanzgericht: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Finanzgericht in Baden-Württemberg. Bei einem Gericht handelt es sich um eine staatliche Einrichtung, in deren Zuständigkeitsbereich alle Angelegenheiten der Rechtsprechung fallen. Als Organ der Judikative ist das Finanzgericht in Baden-Württemberg gemäß der deutschen Gerichtsorganisation einem Gerichtsträger zugeordnet, entweder dem Bund selbst (Bundesgerichte) oder den einzelnen Bundesländern (Landesgerichte). Dem Finanzgericht in Baden-Württemberg ist auf Grundlage der deutschen Gewaltenteilung die Unabhängigkeit garantiert. Ähnlich wie eine Behörde oder ein Amt gegenüber dem Bürger einen bestimmten Dienstleistungskatalog erfüllt, übernimmt jedes deutsche Gericht eine Reihe von Aufgaben aus dem Bereich der Rechtsprechung. Das Finanzgericht in Baden-Württemberg gehört zur deutschen Finanzgerichtsbarkeit und weist eine von der ordentlichen Gerichtsbarkeit verschiedene Gliederung auf. Als Fachgericht beschäftigt sich das Finanzgericht in Baden-Württemberg mit Rechtsstreitigkeiten zwischen den Bürgern und den zuständigen Stellen der Finanzverwaltung, etwa bezüglich Steuerabgaben oder Angelegenheiten des Zolls. Für alle diesbezüglichen und weitergehenden Fragen erteilt die zuständige Stelle beim Finanzgericht in [x] Auskunft. Anhand der folgenden Liste zum Finanzgericht in Baden-Württemberg können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten dieser staatlichen Einrichtung erhalten. 

Anschrift:Börsenstraße 6
70174 Stuttgart
Telefon:0711-66850
Fax:0711-6685166
E-Mail:poststelle@fgkarlsruhe.justiz.bwl.de
Anschrift:Robert-Stolz-Str. 20
67433 Neustadt an der Weinstraße
Telefon:06321-401-0
Fax:06321-401-355
E-Mail:poststelle@fg.jm.rlp.de
Anschrift:Frohsinnstr. 21
86150 Augsburg
Telefon:(0821) 34627-0
Fax:(0821) 34627-100
E-Mail:poststelle@fg-m.bayern.de
Anschrift:Gresserstr. 21
79102 Freiburg
Telefon:(0761) 207240
Fax:(0761) 20724200
E-Mail:poststelle@fgfreiburg.justiz.bwl.de
Anschrift:Deutschherrnstr. 8
90429 Nürnberg
Telefon:(0911) 270760
Fax:(0911) 27076-290
E-Mail:poststelle@fg-n.bayern.de
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Finanzgericht: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Finanzamt Baden-Württemberg

Finanzamt Baden-Württemberg

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Finanzamt in Baden-Württemberg. Das Finanzamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede...

mehr

Carsharing Baden-Württemberg

Carsharing Baden-Württemberg

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Carsharing-Anbieter in Baden-Württemberg. Angesichts steigender Kosten für den Unterhalt eines eigenen Fahrzeuges erfreut sich das Carsharing einer stetig wachsenden Beliebtheit bei deutschen Autofahrern. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man...

mehr

FAQ und Ratgeber Finanzgericht

Muss man als Kläger vor dem Finanzgericht selbst den Sachverhalt vortragen?

Eigentlich muss man nicht als Kläger vor dem Finanzgericht seinen Klagegrund detailliert erklären. Vielmehr wird vom Gericht...

Was für Instanzen gibt es in der Finanzgerichtsbarkeit?

Im Gegensatz zu den anderen Fachgerichtsbarkeiten (z. B. Arbeitsgerichtsbarkeit, Sozialgerichtsbarkeit) hat die...

Wie ist der Bundesfinanzhof aufgebaut?

Der Bundesfinanzhof ist nicht nur die höchste Instanz (Revisionsinstanz) der Finanzgerichtsbarkeit, er zählt auch zu den obersten...

Was für Abgabenangelegenheiten werden denn vor dem Finanzgericht verhandelt?

Das Finanzgericht ist für öffentlich-rechtliche Streitigkeiten in Abgabeangelegenheiten zuständig. In den Bereich der...

Wie klage ich denn beim Finanzgericht?

Hat man z.B. einen Steuerbescheid erhalten und dagegen bereits Einspruch erhoben, wird die zuständige Finanzverwaltung bzw...


Alle Infos aus Baden-Württemberg

Wer an das Bundesland im äußersten Südosten Deutschlands denkt, dem fallen unweigerlich das größte zusammenhängende Mittelgebirge, die berühmten Teigwaren oder der schwäbische Dialekt ein.Doch...

mehr


Finanzgericht

Das Finanzgericht als Fachgericht bildet die erste Instanz für finanzgerichtliche Streitigkeiten zwischen Steuerbürgern und der Finanzverwaltung.

Behörden der Finanzverwaltung

Die Finanzverwaltung umfasst zunächst Finanzämter und Zollbehörden. Ferner zählen Familienkassen und die Deutsche Rentenversicherung Bund bzgl. Altersvorsorgezulagen zu den Finanzbehörden.

Organisation des Finanzgerichts

Finanzgerichte gelten als Obere Gerichte des Landes und umfassen mehrere Senate. Normalerweise sitzen im Senat drei Berufsrichter und zwei ehrenamtliche Richter.

Finanzgerichtsbarkeit

Der Aufbau der Finanzgerichtsbarkeit ist zweistufig. Daher können als Rechtsmittel gegen finanzgerichtliche Urteile nur Revisionen bzw. Beschwerden an den Bundesfinanzhof erfolgen.

Finanzgerichte in Deutschland

In Deutschland gibt es insgesamt 16 Finanzgerichte, wovon der Bundesfinanzhof den obersten Gerichtshof des Bundes darstellt. Berlin und Brandenburg besitzen ein gemeinsames Finanzgericht, alle anderen Länder haben eigene Finanzgerichte.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren