ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Keidel Mineral-Thermalbad in Freiburg (Therme & Sauna)

An den Heilquellen 4, 79111 Freiburg

(3.0 Sterne, 51 Bewertungen)
Telefon:0761-490590
Fax:0761-4905970
E-Mail:baden@fsb-fr.de

Änderung meldenzur Webseite  

Über 1800m² Wasserfläche warten im Eugen Keidel Bad auf Sie. Nicht nur die Badelandschaft ist vielseitig mit Möglichkeiten wie Erlebnis-, Schwimm- und Therapiebecken. Auch die facettenreiche Saunalandschaft mit Meditarium, Naturbadesee und verschiedensten Saunen lässt Sie relaxen. Die A5 führt Sie direkt nach Freiburg, in diese Wohlfühloase.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Therme & Sauna-FAQ

Weitere Fragen

Therme & Sauna Freiburg: Informationen zu Keidel Mineral-Thermalbad

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Keidel Mineral-Thermalbad in Freiburg. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Keidel Mineral-Thermalbad in Freiburg können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Keidel Mineral-Thermalbad gefunden?

Therme & Sauna: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Therme & Sauna

Ist der Besuch einer Therme gesund?

Ja, der medizinische Aspekt eines Thermenbesuchs ist für viele Menschen sehr wichtig. In einer Therme gibt es in der Regel...

Was für Sauna-Arten gibt es?

In der großen Saunalandschaft Deutschlands gibt es zahlreiche Varianten und Arten der Sauna. Am bekanntesten sind die finnischen...

Geht man nur aus gesundheitlichen Gründen in die Therme?

Thermenbesucher schätzen meist nicht nur die medizinisch positiven Aspekte. Auch der Wohlfühlfaktor spielt eine große Rolle...

Was ist ein Biodampfbad?

Zumeist bezeichnet man das feuchte Warmluftbad als Biosauna oder Biodampfbad. Im feuchten Warmluftbad liegen die Temperaturen meist...

Was sollte man beim Besuch der Therme dabei haben?

Ähnlich wie beim Saunieren, sollte man auch beim Thermenbesuch einige Dinge mitbringen. Handtücher und Badetücher sind ebenso wie...


Alle Infos aus Freiburg

Freiburg ist die viertgrößte Stadt in Baden-Württemberg und südlichste Großstadt Deutschlands. Schon 1120 erhielt Freiburg das Markt- und Stadtrecht und gilt heute als Tor zum Schwarzwald. Freiburg...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Keidel Mineral-Thermalbad in Freiburg problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Therme & Sauna
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Therme & Sauna in Freiburg? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Therme & Sauna

Eine Therme ist ein Bad mit natürlichem oder mineralischem Quellwasser. Thermalbäder dienen auch therapeutischen Zwecken und gehören oftmals zu Kureinrichtungen. In einer Therme befinden sich Schwimmbecken mit verschiedenen Wassertemperaturen, Saunalandschaften mit Dampfbädern, Duftsaunen, Dampfsaunen und finnischen Saunen sowie Salzgrotten. Massagen und beispielsweise Aromatherapien gehören zum üblichen Angebot einer Therme.

Geschichte der Therme

400 vor Chr. existierten bereits einfache öffentlich zugängliche Badehäuser, die durch Aquädukte mit dem nötigen Wasser versorgt wurden. Ungarn verfügt im Europa der Neuzeit über die längste Thermalbadtradition. Bereits vor 450 Jahren wurden dort Thermalbäder errichtet. In den letzten Jahrzehnten wurden vielerorts Thermen errichtet, wobei man in diesen Schwerpunktmäßig auf Wellness setzt.

Einordnung der Sauna

Eine Sauna (auch: finnisches Bad, Schwitzstube) ist ein auf hohe Temperatur (80°C bis 100°C) erwärmter Raum mit landestypischer Ausstattung. Saunen sind meist an Thermen und auch an öffentliche Schwimmbäder oder Fitnessstudios angeschlossen. Übliche Saunaarten sind u. a. Duftsauna, finnische Blockhaussauna und Stollensauna.

Dampfbäder

In einer Biosauna herrschen Temperaturen von 45°C bis 60°C bei einer Luftfeuchtigkeit von 40-55%. Die feuchte Warmluft wird meist mit ätherischen Ölen angereichert oder mit einer Lichttherapie kombiniert. Bekannte Formen des Dampfbades sind das Caldarium (römisches Dampfbad), Hammam (türkisches Dampfbad), Banja (russisches Dampfbad) und Sento (japanisches Dampfbad).