Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Baden-Württemberg

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Sunrise Avenue in Stuttgart (03.03.2018, 20 Uhr)

Rock/Pop-Konzert Tickets in Stuttgart


Sunrise Avenue
Künstler:Sunrise Avenue
Anschrift:Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart
Termin:03.03.2018, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

79,40 € - Sitzplatz - nicht buchbar
73,65 € - Sitzplatz - nicht buchbar
67,90 € - Stehplatz - nicht buchbar
62,15 € - Sitzplatz - nicht buchbar

„Alle hetzen nur noch durchs Leben auf der Suche nach dem perfekten Partner,
dem perfekten Body, dem perfekten Job. Wir sind nicht mehr bereit, Kompromisse
einzugehen, weil wir unbegrenzte Auswahlmöglichkeiten haben, die uns immer
unersättlicher machen. Wir sind global besser vernetzt, als je zuvor und haben
gleichzeitig Liebeskummer, weil wir einsam sind. Statt das Leben zu genießen,
jagen wir ihm virtuell auf Smartphone-Displays hinterher.“ - Samu Haber


Eine anerkannte Zivilisationskrankheit, der Sunrise Avenue musikalisch auf ihrem
fünften Studioalbum „Heartbreak Century“ (VÖ: 06.10.2017) zu Leibe rücken: Die
Rückkehr zu echten Werten, zu echten Gefühlen und zu echtem, handgemachten
Poprock. Gemeinsam mit drei verschiedenen Produzenten haben Samu Haber
(Gesang, Gitarre), Raul Ruutu (Bass) Sami Osala (Drums) und Riku Rajamaa
(Gitarre) fast zwölf Monate an „Heartbreak Century“ gearbeitet: Neben dem
langjährigen Stammproducer Jukka Immonen wurden die Stücke unter der Ägide
des Deutschen Nicolas Rebscher (Adel Tawil, Alice Merton) und des 25-jährigen
Schweden Victor Thell (Alessia Cara, Alexander Brown) in Berlin, Helsinki und
Stockholm aufgenommen.


Im Herbst 2017 werden Sunrise Avenue bereits auf einer ausverkauften
HEARTBREAK CENTURY TOUR durch Europa unterwegs sein. Doch nach 1 ½ Jahren
Pause vom Dauer-Trubel ist die finnische Truppe mehr als motiviert und kündigt
zusätzlich 13 Shows für März 2018 an.

Tickets für Sunrise Avenue gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Sunrise Avenue-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 03.03.2018, 20 Uhr!

Weitere Termine
02.03.2018, 19 Uhr: MESSE DRESDEN, Dresden
Details

ab 66,70 €
05.03.2018, 19:30 Uhr: Festhalle Frankfurt
Details

ab 61,80 €
08.03.2018, 20 Uhr: TUI Arena, Hannover
Details

ab 61,95 €
10.03.2018, 20 Uhr: Westfalenhalle 1, Dortmund
Details

ab 60,80 €
12.03.2018, 20 Uhr: Mercedes-Benz Arena, Berlin
Details

ab 62,55 €
13.03.2018, 19 Uhr: ARENA NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
Details

ab 60,95 €
16.03.2018, 20 Uhr: Olympiahalle München
Details

ab 60,95 €
17.03.2018, 20 Uhr: Arena Leipzig
Details

ab 62,45 €
19.03.2018, 20 Uhr: LANXESS arena, Köln
Details

ab 63 €
20.03.2018, 20 Uhr: Barclaycard Arena, Hamburg
Details

ab 63,45 €
25.05.2018, 20 Uhr: Continental-Arena, Korbach
Details

ab 65 €
Rock/Pop-Konzert Tickets

Konzertkarten für Rock- und Popkonzerte sind in der Rubrik “Rock/Pop Konzert Tickets” auf ortsdienst.de gebucht werden. Beide Musikgenres gelten als beliebteste in Deutschland.

Geschichte von Rock und Pop

Bereits seit den 1960er Jahren entwickelten sich Rockmusik und Popmusik. Als bedeutsam für die Anfangszeit der Popkultur gilt die Schaffenszeit der Beatles. Rock und Pop bezeichnen die Musikrichtungen, die sich aus Rock’n’Roll, Beatmusik oder Blues entwickelt haben. 

Britpop und Alternative Rock

Insb. in den 1990er Jahren wurde der Britpop bzw. Alternative Rock aus Großbritannien international bekannt. Künstler wie Blur, Radiohead oder Oasis gelten als typische Vertreter für diese Musikrichtung.

Crossover

Diese Rockmusik verbindet Metal mit Hip-Hop-Elementen. Insb. amerikanische Bands wie Linkin Park, Limp Bizkit oder Papa Roach sind als bekannte Crossover-Bands zu nennen.

Metal

Als bekannteste Form der Metalmusik gilt Heavy Metal. Ferner gibt es Black Metal, Death Metal u. a., die jedoch weitaus wenier populär sind. Die wohl bekannteste Metalband ist Metallica. Die Band wurde 1981 in Los Angeles gegründet.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren