ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Landratsamt München, Veterinärwesen Süd und Nord (Veterinäramt)

Mariahilfplatz 17, 81541 München

(3.3 Sterne, 16 Bewertungen)
Telefon:089-62212145
Fax:089-6221442145
E-Mail:k. A.
Öffnungszeiten:bitte telefonisch erfragen

Änderung meldenzur Webseite  

Sie möchten gern einen Termin beim Veterinäramt vereinbaren, um sich über die Lebensmittelüberwachung und den Heimtierschutz in München zu informieren? Um Ihnen die Kontaktaufnahme zum Veterinäramt zu erleichtern, finden Sie hier Informationen wie Mail, Telefon und Öffnungszeiten der Behörde.


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Veterinäramt-FAQ

Weitere Fragen

Veterinäramt München: Informationen zu Landratsamt München, Veterinärwesen Süd und Nord

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Landratsamt München, Veterinärwesen Süd und Nord. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Landratsamt München, Veterinärwesen Süd und Nord können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Landratsamt München, Veterinärwesen Süd und Nord gefunden?

Veterinäramt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Veterinäramt

Welche Beratungsleistungen erbringt diese Behörde?

Jede Behörde in Deutschland erbringt bei vorliegender Zuständigkeit bestimmte Beratungsleistungen. Im Falle des Veterinäramtes...

Ist das Veterinäramt für Tierschutzbeschwerden zuständig?

In den meisten Bundesländern und Regionen sind die Veterinärämter der Kommunen, Städte und Landreise für die Einhaltung von...

Wer kümmert sich um Lebensmittelkontrolle?

Die Lebensmittelkontrolle wird in erster Linie durch die Behörden der Veterinär- und Lebensmittelüberwachung wahrgenommen...

Befasst sich das Veterinäramt mit der Gesundheit von Bienen?

In der Regel ist das Veterinäramt mit der Tiergesundheit im Allgemeinen und auch der Bienengesundheit im Speziellen betraut...

Kontrolliert das Veterinäramt eigentlich auch vor Ort?

Das Veterinäramt übt seine Kontrollfunktion natürlich auch vor Ort aus – und das in ganz vielfältigen Aufgabenbereichen. Die...


Alle Infos aus München

München bildet die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Von der Isar durchflossen, erfolgte die erste urkundliche Erwähnung der Stadt im 12. Jahrhundert. Als Zentrum von Wirtschaft, Politik und Kultur...

mehr


 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Landratsamt München, Veterinärwesen Süd und Nord problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Veterinäramt

Das Veterinäramt ist in Deutschland meist auf Landkreisebene bzw. in kreisfreien Städten zu finden. Demnach sind Veterinärämter regelmäßig den Landratsämtern zugeordnet.

Mitarbeiter des Veterinäramtes

Im Veterinäramt sind u. a. Amtstierärzte und tiermedizinisches Fachpersonal angestellt. Lebensmittelkontrolleure sind für Überwachung von Lebensmitteln zuständig. Zudem sind Verwaltungsfachangestellte für die Organisation und Verwaltung innerhalb der Veterinärbehörden verantwortlich.

Aufgabenfelder im Amt für Veterinärwesen

Die wichtigsten Aufgabenbereiche der Veterinärämter sind der Tierschutz, die Schlachttier- und Fleischuntersuchung sowie die Lebensmittelüberwachung. Mitunter entfällt die Überwachung von tierärztlichen Hausapotheken auf das Veterinäramt.

Amtliche Lebensmittelüberwachung

Die behördliche Lebensmittelüberwachung ist entsprechend dem deutschen Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) organisiert. Im Rahmen der Lebensmittelüberwachung sollen Gesundheitsverfahren für den Verbraucher sowie Irreführungen entgegengewirkt werden.

Tierschutzbehörde

Das Veterinäramt agiert auch als Tierschutzbehörde. Mittels Tierschutz soll Tieren ein artgerechtes Leben ohne unnötiges Leid ermöglicht werden. Der Tierschutz greift u. a. in Landwirtschaft, Fischfang, Jagd sowie Heimtierhaltung.