Sie sind hier: » » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Veterinäramt Bremen

Info zu Veterinäramt: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Veterinäramt in Bremen. Das Veterinäramt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Veterinäramt in Bremen gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Veterinäramt in Bremen ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. Auf Ebene der kreisfreien Städte bzw. Landkreise organisiert, ist diese Behörde unter anderem mit der Lebensmittelüberwachung und dem Tierschutz, teils auch mit der Überprüfung von Tierärzten betraut. Anhand der folgenden Liste zum Veterinäramt in Bremen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Behörde erhalten. ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

Anschrift:Lötzener Str. 3
28207 Bremen
Telefon:0421-3614035
Fax:0421-36117466
E-Mail:office@veterinaer.bremen.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
Weitere Behörden in der Nähe von Bremen

Bitte beachten Sie bei einer Kontaktaufnahme die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche der Behörden!


Anschrift:Lange Str. 1 A, City-Center
27749 Delmenhorst
Telefon:04221-992250
Fax:04221-991232
E-Mail:Kontaktformular auf Website
Öffnungs­zeiten:Mo-Fr 8-12 Uhr sowie Di+Do 14-16 Uhr
Anschrift:Osterholzer Str. 23
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon:04791-930453
Fax:04791-930456
E-Mail:veterinaeramt@landkreis-osterholz.de
Öffnungs­zeiten:Mo 8-12 Uhr und 14-16 Uhr
Di 8-18 Uhr
Mi 8-12 Uhr
Do 8-12 Uhr und 14-16 Uhr
Fr 8-12 Uhr
Anschrift:Delmenhorster Str. 6
27793 Wildeshausen
Telefon:04431-85396
Fax:04431-85468
E-Mail:veterinaeramt@oldenburg-kreis.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
Anschrift:Lindhooper Str. 67
27283 Verden (Aller)
Telefon:04231-15770
Fax:04231-15773
E-Mail:veterinaerdienst-verden@landkreis-verden.de
Öffnungs­zeiten:Di, Do, Fr 8-12 Uhr sowie Do 14-16 Uhr
Anschrift:Hopfengarten 2
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon:04261-9832357
Fax:04261-9832399
E-Mail:veterinaeramt.row@lk-row.de
Öffnungs­zeiten:Mo, Di, Fr 8-12 Uhr
Do 8-12 Uhr und 14-16 Uhr
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Veterinäramt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Veterinäramt

Was ist das Tierseuchengesetz?

Das Tierseuchengesetz (TierSG) stellt ein Bundesgesetz dar, welches in der gesamten Bundesrepublik Deutschland gilt. Zum ersten Mal...

Ich habe eine Frage zum Thema Lebensmittelrecht. Welche Behörde kann hierzu weiterhelfen?

Wer Informationen rund um die Lebensmittelüberwachung und Lebensmittelkontrolle, über wichtige Hygienevorschriften oder sonstige...

Werden bei Betriebskontrollen eigentlich Proben entnommen?

Wird eine Betriebskontrolle durch das zuständige Veterinäramt angeordnet, so wird durch das zuständige Personal – in der Regel...

Wo kann man sich über die Jahresberichte der Lebensmittelüberwachung informieren?

Die Veterinärbehörden eines jeden Bundeslandes erarbeiten die entsprechenden Daten und Informationen. Daraufhin geben die...

Ich möchte mich über die Heimtierhaltung informieren. An welche Behörde kann ich mich wenden?

Mit einem solchen Anliegen ist - je nach Bundesland - zumeist das jeweilige Veterinäramt befasst. Zum breit gefächerten...


Alle Infos aus Bremen

Die historische Handelsmetropole an der Weser befindet sich ca. 60 km vor der Mündung der Weser in die Nordsee. Bremen besitzt vor allem als Schifffahrtsstandort eine große wirtschaftliche Bedeutung. Das...

mehr


Veterinäramt

Das Veterinäramt ist in Deutschland meist auf Landkreisebene bzw. in kreisfreien Städten zu finden. Demnach sind Veterinärämter regelmäßig den Landratsämtern zugeordnet.

Mitarbeiter des Veterinäramtes

Im Veterinäramt sind u. a. Amtstierärzte und tiermedizinisches Fachpersonal angestellt. Lebensmittelkontrolleure sind für Überwachung von Lebensmitteln zuständig. Zudem sind Verwaltungsfachangestellte für die Organisation und Verwaltung innerhalb der Veterinärbehörden verantwortlich.

Aufgabenfelder im Amt für Veterinärwesen

Die wichtigsten Aufgabenbereiche der Veterinärämter sind der Tierschutz, die Schlachttier- und Fleischuntersuchung sowie die Lebensmittelüberwachung. Mitunter entfällt die Überwachung von tierärztlichen Hausapotheken auf das Veterinäramt.

Amtliche Lebensmittelüberwachung

Die behördliche Lebensmittelüberwachung ist entsprechend dem deutschen Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) organisiert. Im Rahmen der Lebensmittelüberwachung sollen Gesundheitsverfahren für den Verbraucher sowie Irreführungen entgegengewirkt werden.

Tierschutzbehörde

Das Veterinäramt agiert auch als Tierschutzbehörde. Mittels Tierschutz soll Tieren ein artgerechtes Leben ohne unnötiges Leid ermöglicht werden. Der Tierschutz greift u. a. in Landwirtschaft, Fischfang, Jagd sowie Heimtierhaltung.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren