ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Virologe - Häufige Fragen

Wie wird man Virologe?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Voraussetzung für eine Zulassung zur Weiterbildung zum Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie ist ein abgeschlossenes Medizinstudium. Nach erfolgreichem Abschluss aller Prüfungen und erhalt der Approbation als Arzt kann die Weiterbildung beginnen. Diese schließt das Erlernen diagnostischer Verfahren der Bakteriologie, Virologie, Parasitologie sowie Mykologie und Serologie von Infektionskrankheiten ein. Neben der Laboratoriumsdiagnostik gehört auch die Verlaufsbeurteilung von Infektionskrankheiten zum Weiterbildungsinhalt. Erlernt werden auch die Nachweise von Pilzen, Bakterien und Viren durch mikroskopische, biochemische, immunologische und molekularbiologische Methoden. Die gesamte Weiterbildungszeit beträgt fünf Jahre. Wobei neben der fachlichen Qualifikation 12 Monate auf dem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung abgeleistet werden können oder 12 Monate im Bereich Hygiene und Umweltmedizin oder Laboratoriumsmedizin ebenfalls angerechnet werden.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren