ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Kletterhalle - Häufige Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Toprope- und Vorstiegsklettern?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Beim Toprope- und Vorstiegsklettern wird aufgrund der Kletterhöhe immer mit Seil geklettert. Topropeklettern ist eine Sicherungsform im Klettersport und gleichzeitig die sicherste und am einfachsten zu erlernende Art des Kletterns und Sicherns. Denn bei dieser Sicherungsform ist das Seil am oberen Ende der Kletterroute in einer Umlenkung eingehängt und der Kletterpartner sichert den Kletternden vom Boden aus. Hierbei besteht die Möglichkeit, dass sich der Kletterer ohne Sturz in das Seil hängt, um beispielsweise auszuruhen. Und natürlich kann er auch von seinem Sicherungspartner auf den Boden abgelassen werden. Der Vorstieg ist ein Begriff aus dem Bergsport, der durch das Vorangehen auf einer Kletterroute mit einem Kletterseil gekennzeichnet ist. Das Seil soll zusammen mit den vom Vorsteiger gelegten Zwischensicherungen einen Absturz verhindern. Wenn der Vorsteigende einen geeigneten Standplatz erreicht hat, kann ein anderer Kletterer im Nachstieg folgen. Normalerweise fällt der Vorsteiger bei einem Sturz in die letzte Zwischensicherung.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren