ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Möbelhaus - Häufige Fragen

Was sind Vintage-Möbel?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Vintage-Möbel sind gebrauchte Möbel. Sie entsprechen normalerweise der Möbelmode zwischen 1920 bis 1970. Das zeitlos originelle Design vieler Möbel aus dieser Zeit spricht immer mehr Menschen an. Vintage-Möbel wurden oftmals in kleinen Stückzahlen und in Handarbeit hergestellt. Sie sind besonders gut verarbeitet und das aus hochwertigem Material und in geringer Auflage. Auf Vintage-Möbel spezialisierte Händler bieten diese meist restauriert oder mindestens aufbereitet an. Gebrauchsspuren gehören natürlich unbedingt zu Vintage-Möbeln. Dazu zählen beispielsweise verblichene Farben, abgegriffene Oberflächen oder sogar Kratzer. Außerdem gibt es eine ganze Reihe von Herstellern, die ihre Möbel sozusagen auf Alt trimmen. Jedoch verbergen sich dahinter immer neue Möbel, die künstlich mit den entsprechenden Gebrauchsspuren versehen werden. Damit entsteht ein sogenannter Used-Look.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren