ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Umzug & Spedition - Häufige Fragen

Was ist vor dem Umzug zu tun?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Die bisherige Wohnung ist fristgemäß zu kündigen und man sollte beim Arbeitgeber rechtzeitig Umzugsurlaub beantragen. Das Transportunternehmen muss zum Umzugstag bestellt werden. Falls der Umzug in Eigenregie stattfinden soll, sind die Umzugshelfer rechtzeitig zu benachrichtigen und das Fahrzeug sollte über die entsprechende Ladefläche verfügen. Viele Dinge kann man schon Wochen vor dem Umzugstermin erledigen. Um nichts zu vergessen hilft eine Mappe oder ein Ordner mit allen wichtigen Dokumenten. Eine darin enthaltene „To-do-Liste“ mit Dokumenten wie beispielsweise alte und neue Mietverträge, den Vertrag mit einer Möbelspedition sowie alle anderen Adressen und Telefonnummern können in der folgenden Zeit durchaus hilfreich sein. Denn neben dem eigentlichen Umzug müssen eine ganze Reihe Ab- und Ummeldungen vorgenommen werden. Und das alles sollte natürlich fristgemäß erfolgen. Man denke nur an den Strom- oder Gasanbieter, die Wasserbetriebe und den Telefonanbieter. Bei der Post müssen Nachsendeaufträge erteilt werden.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren