Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Carsharing Hamburg

Info zu Carsharing: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Carsharing-Anbieter in Hamburg. Angesichts steigender Kosten für den Unterhalt eines eigenen Fahrzeuges erfreut sich das Carsharing einer stetig wachsenden Beliebtheit bei deutschen Autofahrern. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man sucht sich einen Anbieter von Carsharing in Hamburg, der ein oder mehrere Fahrzeuge für die gemeinschaftliche Nutzung bereitstellt. Zumeist sind hierfür monatliche oder jährliche Beiträge oder Gebühren zu entrichten, plus natürlich die Kosten, die bei der Nutzung der Fahrzeugflotte durch den Kunden entstehen. Dennoch: Carsharing in Hamburg ist oftmals die günstigere Alternative, da anfallende Werkstattkosten, Reparaturen etc. eben über die Gemeinschaft der Autoteiler getragen werden. Anhand der folgenden Liste zu Ihrem Carsharing-Anbieter in Hamburg können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten erhalten.

Anschrift:Stresemannstraße 9
22769 Hamburg 
Telefon:040-41466700 
Fax:0421-74465
E-Mail:hamburg@cambio-CarSharing.de
Öffnungs­zeiten:mo-fr 9-13 und 14-17 Uhr, di+do bis 18 Uhr
(0)
cambio Hamburg Metropolregion
45.17 km von Hamburg
Anschrift:Wichernstraße 27, Campus 3 
21335 Lüneburg 
Telefon:04131-7436365 
Fax:04131-7436366
E-Mail:hamburg-metropolregion@cambio-CarSharing.de
Öffnungs­zeiten:Mo 9-15 Uhr, Di 9-17 Uhr und Mi-Fr 9-15 Uhr

Carsharing: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Carsharing

Wo wird Carsharing angeboten?

Carsharing-Anbieter gibt es heutzutage eine Menge: Über 100 verschiedene Dienstleister sind inzwischen auf dem Markt vorhanden –...

Muss ich mich beim Carsharing um die Technik des Fahrzeugs kümmern?

Einzelheiten über die Pflichten des Fahrzeugführers bzw. des Fahrzeughalters sind natürlich im Vertrag festgehalten, den der...

Seit wann gibt es Carsharing als Konzept?

Der Gedanke, ein Fahrzeug nicht nur für den alleinigen Gebrauch zu nutzen, sondern in einer Gemeinschaft zu teilen, ist in...

Was ist Carsharing überhaupt?

Carsharing meint nichts anderes, als dass ein Fahrzeug bzw. eine Fahrzeugflotte in einer Gemeinschaft geteilt wird, was für den...

Wo gibt es überhaupt Carsharing-Angebote?

Carsharing-Angebote gibt es überwiegend dort, wo eine ausgeprägte Verkehrsinfrastruktur und ein großes Bedürfnis nach ständiger...


Alle Infos aus Hamburg

Die Freie Hansestadt Hamburg, als Stadt- staat im Zentrum Norddeutschlands ge- legen, stellt als sogenanntes „Tor zur Welt“ eine bedeutende Wirtschafts-, Politik- und Kulturmetropole dar. Die Ursprünge...

mehr


FAQ und Ratgeber Carsharing
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Carsharing in Hamburg? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Carsharing

Als Carsharing bezeichnet man die organisierte gemeinschaftliche Nutzung von Autos. Dabei können Autos nach längerer oder kurzeitiger Anmeldung genutzt werden. Die Autos können minuten- oder stundenweise sowie für längere Zeit ausgeliehen werden.

Geschichte des Carsharing

Eine erste dokumentierte Carsharing Organisation entstand bereits 1948 in der Schweiz, später ebenfalls in Frankreich. 1975 wurde in England über Methoden der gemeinsamen Automobilnutzung nachgedacht, statt immer mehr und breitere Straßen zu bauen und um so einem drohenden Verkehrskollaps zu begegnen. 1988 wurde in Deutschland STATTAuto gegründet.

Privates Carsharing

Das gemeinschaftliche Autonutzen unter Nachbarn, Bekannten und Freunden wird als privates Carsharing bezeichnet. Auch Fahrgemeinschaften und private Mitfahrgelegenheiten fallen unter diesen Begriff. So entstand eine umweltfreundliche und zugleich kostensparende Variante zum eigenen Auto.

Carsharing-Unternehmen

Zu den bekannten auch überregional tätigen Carsharing-Unternehmen gehören u.a. STATTAuto, car2go, Stadtmobil, Flinkster, cambio Carsharing, Greenweels, DriveNow und teilAuto.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren