ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Amy Wald - »Plan A« Tour 2020 in Hamburg (16.10.2020, 20 Uhr)

Rock/Pop-Konzert Tickets in Hamburg


Amy Wald - »Plan A« Tour 2020
Künstler:Amy Wald
Anschrift:Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg
Termin:16.10.2020, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

20,29 € - Eintrittskarte - buchbar

Diese Frau hat nur einen „Plan A“: Amy Wald schwingt sich im Oktober 2020 erneut in den Band Bus und fährt durch Deutschland, Schweiz und Österreich auf Tour.


Nach der Kündigung ihres Jobs machte sie mit ihrem Song „Liebesleben“ nicht nur ihr Outing publik, sondern landet prompt einen Hit in der LGBTQIA+ Szene. Zwei selbstorganisierte Straßenmusiktouren, eine weitere Deutsch-Pop Single und ihre Debüt-EP im bekannten Akustik-Gewand später, geht sie nun endlich wieder mit Bandbesetzung auf Clubtour.


Amy verfolgt ihre Ziele jedoch nicht erst seit 2020, sondern handelte schon ab 2018 mit einem konkreten Plan: Nach der Kündigung ihres Jobs machte Amy Wald mit ihrem Song „Liebesleben“ (2018) nicht nur ihr Outing publik, sondern landete prompt einen Hit in der LGBTIQIA+ Szene.
Zwei selbstorganisierte Straßenmusiktouren, eine weitere Pop-Single („F.A.L.S.“, 06/2019) und ihre Debüt-EP im bekannten Akustik-Gewand (11/2019) später, geht sie im Februar und März 2020 auf gemeinsame Tour mit WURST (fka Conchita Wurst) und bestreitet zusammen acht Konzerte.
Um diese einmalige Gelegenheit wahrnehmen zu können, musste Amy ihre eigenen Auftritte vom Frühjahr in den Herbst verschieben – eine Entscheidung, die nicht leicht gefallen ist, war doch bereits kurze Zeit nach Vorverkaufsstart das erste Konzert in Köln ausverkauft. Aufgrund des Anreizes, mit einer lebenden Legende on the road zu sein, traf die junge Künstlerin diese dennoch schnell und bestimmt.


Im Oktober 2020 folgt nun also die Umsetzung des ursprünglichen Plans mit einer ausgedehnten GSA-Tournee, die in Zusammenarbeit mit den Agenturen Arcadia Live und Innsite Booking in kürzester Zeit auf die Beine gestellt wurde.
Mit im Gepäck hat die Singer/Songwriterin neben ihrer Band auch ihre Lebensgefährtin und Youtuberin Valentina Vale. Zusammen mit Vale betreibt das Power-Frauen-Duo nicht nur ein eigenes Musiklabel break them RECORDS, auf dem Amys Debüt-EP „Amy Wald“ erschienen ist, sondern auch ein brandneues Modelabel, break them FASHION. Die aktuellen Kollektionen werden am Merch-Tisch auf Tour natürlich nicht fehlen werden.


Präsentiert von Schall. Musikmagazin, Soundkartell, INNSITE BOOKING und Arcadia Live

Tickets für Amy Wald - »Plan A« Tour 2020 gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Amy Wald - »Plan A« Tour 2020-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 16.10.2020, 20 Uhr!

Weitere Termine
11.10.2020, 20 Uhr: Täubchenthal, Leipzig
Details

ab 19,40 €
12.10.2020, 20 Uhr: Lux, Hannover
Details

ab 19,40 €
14.10.2020, 20 Uhr: Auster-Club, Berlin
Details

ab 20,29 €
15.10.2020, 20 Uhr: Feuerwache, Magdeburg
Details

ab 19,40 €
19.10.2020, 20 Uhr: FZW, Dortmund
Details

ab 19,40 €
20.10.2020, 20 Uhr: artheater Köln
Details

ab 19,40 €
21.10.2020, 20 Uhr: Nachtleben, Frankfurt / Main
Details

ab 19,40 €
23.10.2020, 20 Uhr: SUBSTAGE Karlsruhe
Details

ab 19,40 €
24.10.2020, 21 Uhr: STROM, München
Details

ab 19,40 €
Rock/Pop-Konzert Tickets

Konzertkarten für Rock- und Popkonzerte sind in der Rubrik “Rock/Pop Konzert Tickets” auf ortsdienst.de gebucht werden. Beide Musikgenres gelten als beliebteste in Deutschland.

Geschichte von Rock und Pop

Bereits seit den 1960er Jahren entwickelten sich Rockmusik und Popmusik. Als bedeutsam für die Anfangszeit der Popkultur gilt die Schaffenszeit der Beatles. Rock und Pop bezeichnen die Musikrichtungen, die sich aus Rock’n’Roll, Beatmusik oder Blues entwickelt haben. 

Britpop und Alternative Rock

Insb. in den 1990er Jahren wurde der Britpop bzw. Alternative Rock aus Großbritannien international bekannt. Künstler wie Blur, Radiohead oder Oasis gelten als typische Vertreter für diese Musikrichtung.

Crossover

Diese Rockmusik verbindet Metal mit Hip-Hop-Elementen. Insb. amerikanische Bands wie Linkin Park, Limp Bizkit oder Papa Roach sind als bekannte Crossover-Bands zu nennen.

Metal

Als bekannteste Form der Metalmusik gilt Heavy Metal. Ferner gibt es Black Metal, Death Metal u. a., die jedoch weitaus wenier populär sind. Die wohl bekannteste Metalband ist Metallica. Die Band wurde 1981 in Los Angeles gegründet.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren