ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Fremdenverkehrsamt - Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt/Main

Beethovenstr. 69, 60325 Frankfurt/Main

(2.5 Sterne, 2 Bewertungen)
Telefon:069 - 97464-0
Fax:069 - 97464-234

Änderung melden


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Fremdenverkehrsamt-FAQ

Weitere Fragen

Fremdenverkehrsamt Frankfurt am Main: Informationen zu Fremdenverkehrsamt - Deutsche Zentrale für Tourismus

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Fremdenverkehrsamt - Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt/Main. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Fremdenverkehrsamt - Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt/Main können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Fremdenverkehrsamt - Deutsche Zentrale für Tourismus gefunden?

Fremdenverkehrsamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Fremdenverkehrsamt

Was kann ich machen, wenn ich in einem Ort dringend eine Übernachtungsmöglichkeit benötige?

In der Regel helfen in solchen Fällen die Fremdenverkehrsämter bzw. Touristeninformationen weiter. Diese halten alle notwendigen...

Kann ich in Touristeninformationen auch Souvenirs kaufen?

Viele Fremdenverkehrsämter bzw. Touristenverbände bieten neben der Vermittlung von Unterkünften und der Herausgabe von Karten-...

Wie finanzieren sich Fremdenverkehrsämter überhaupt?

Fremdenverkehrsämter bzw. Touristeninformationsbüros werden überwiegend von staatlichen bzw. lokalen Behörden getragen...

Hilft das Fremdenverkehrsamt bei der Vermittlung von Übernachtungsmöglichkeiten?

Ja. Das Fremdenverkehrsamt, das in vielen Gemeinden und Städten auch als Touristeninformation oder Touristeninformationsbüro...

Ich möchte mich über eine Region mit entsprechendem Kartenmaterial informieren. Was kann ich tun?

Im Falle geplanter Urlaubsreisen in eine bestimmte Region macht es häufig Sinn, sich mit den vorhandenen Gegebenheiten im Hinblick...


Alle Infos aus Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. 794 erstmals urkundlich erwähnt, zählte Frankfurt schon im Mittelalter zu den bedeutendsten urbanen Zentren des...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Fremdenverkehrsamt - Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt/Main problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Fremdenverkehrsamt
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Fremdenverkehrsamt in Frankfurt am Main? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Fremdenverkehrsamt

Ein Fremdenverkehrsamt (auch: Touristeninformationsamt oder Touristeninformation) ist eine öffentliche Einrichtung. Kommunale Behörden und Tourismusverbände wollen über die Touristeninformation ihre Region bekanntmachen und in die Region einladen.

Aufgaben der Fremdenverkehrsämter

In einem Fremdenverkehrsamt bekommt man Tipps zur Region und lokalen Einrichtungen. Karten und anderes Informationsmaterial werden bereitgestellt u.a. zu Sehenswürdigkeiten, Museen oder Naturdenkmälern. Außerdem gehört die Vermittlung von Unterkünften zu den Aufgaben der Touristeninformation. Ebenfalls wird das lokale Gastgewerbe beworben. Tickets für bestimmte Veranstaltungen können vor Ort oder bereits vor Antritt einer Reise über die Touristeninformation gebucht werden.

Geschichte der Touristeninformation

Schon in antiken Hochkulturen gab es Reisen und Fahrten aus religiösen Gründen. Später führte der Fernhandel zu Reisen und Erkundungen. Auch machtpolitische und wirtschaftliche Interessen führten die Menschen auf Reisen. Im 19. Jahrhundert kam es durch den Briten Thomas Cook, dem Erfinder der Pauschalreisen, zum sog. Erlebnistourismus.

Tourismusländer

Der Tourismus entwickelt sich mit der wirtschaftlichen Entwicklung eines Landes unter Beachtung des Umweltschutzes. Dabei spielen die lokale und kulturelle Identität sowie ein steigendes Einkommen der Bevölkerung eine große Rolle. Zu den am häufigsten bereisten Tourismusländern zählen u. a. Frankreich, USA, China, Spanien und Italien.