ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

DB Vertrieb GmbH in Frankfurt am Main (Nahverkehr)

Stephensonstraße 1, 60326 Frankfurt am Main

(3.8 Sterne, 4 Bewertungen)
Telefon:+49 69 265-0
Fax:+49 69 265-7500
E-Mail:Kontaktformular auf der Homepage

Änderung meldenzur Webseite  


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Nahverkehr-FAQ

Weitere Fragen

Nahverkehr Frankfurt am Main: Informationen zu DB Vertrieb GmbH

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu DB Vertrieb GmbH in Frankfurt am Main. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von DB Vertrieb GmbH in Frankfurt am Main können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu DB Vertrieb GmbH gefunden?

Nahverkehr: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Nahverkehr

Verkehrsbetriebe – was ist das genau?

Bei einem Verkehrsbetrieb handelt es sich um ein Unternehmen, das – zumeist im Rahmen von Tarifverbünden bzw. Verkehrsverbünden...

Welche Unternehmen sind denn im Rahmen des ÖPNV in Tarifverbünden organisiert?

Es gibt in Deutschland eine Vielzahl von Tarifverbünden. Manche gelten nur für kleine Regionen – dementsprechend sind hier auch...

Gehört auch der Güterverkehr zum Nahverkehr?

Ja, Neben der Beförderung von Personen im Rahmen des ÖPNV kann auch der Transport von Waren und Gütern zum Nahverkehr gehören...

Was unterscheidet den Personennahverkehr vom Fernverkehr?

Während der ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) sich auf Verkehrsleistungen in einem bestimmten Gebiet (häufig Stadtverkehr...

Was ist denn überhaupt mit Fernverkehr gemeint?

Während Verkehrsleistungen im Rahmen von Güter- oder Personentransporten über geringe Entfernungen mit dem Begriff Nahverkehr...


Alle Infos aus Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. 794 erstmals urkundlich erwähnt, zählte Frankfurt schon im Mittelalter zu den bedeutendsten urbanen Zentren des...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu DB Vertrieb GmbH in Frankfurt am Main problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Nahverkehr

Als Nahverkehr werden Verkehrsdienstleistungen über geringe Distanzen auf der Straße, Schiene und dem Wasser bezeichnet, die meist einen Umkreis von ca. 50 km abdecken. Auch der Individualverkehr über geringe Distanzen zählt zum Nahverkehr.

Geschichte des Personennahverkehrs

Der öffentliche Personennahverkehr geht historisch auf regelmäßige Fährverbindungen über Flüsse und Seen zurück. Im 19. Jahrhundert wurde der öffentliche Personennahverkehr durch Pferdeomnibusse, Pferdestraßenbahnen, Dampflokomotiven, Dampfomnibusse und Untergrundbahnen immer mehr Menschen zugänglich. Im 20. Jahrhundert folgten elektrische Bahnen und motorisierte Busse.

Verkehrsmittel

Zu den im öffentlichen Personennahverkehr eingesetzten Verkehrsmitteln zählen u.a. Regionalzüge, Nahverkehrszüge, Stadtbahnen, U-Bahnen, Straßenbahnen, Fähren, Wassertaxis und Busse.

Verkehrsverbund

In vielen Regionen, Ballungsgebieten, Städten und Kommunen ist der öffentliche Personennahverkehr in einem Verkehrsverbund organisiert. Ein Verkehrsverbund ist ein rechtlicher und organisatorischer Zusammenschluss von Gebietskörperschaften. Damit werden beispielsweise ein einheitlicher Tarif, ein möglichst einheitliches Fahrkartensortiment und abgestimmte Fahrpläne zwischen den Verkehrsmitteln ermöglicht.