Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Niedersachsen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Ministerium Niedersachsen

Info zu Ministerium: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Ministerium in Niedersachsen. Ein Ministerium ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Ministerium in Niedersachsen gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Ministerium in Niedersachsen, dessen Führung einem Minister obliegt, ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. Die Hauptaufgabe dieser Behörde besteht nicht nur darin, eigenständige Verwaltungsaufgaben zu übernehmen, sondern auch die Aufsicht über nachgeordnete Dienststellen auszuüben. Daher verfügt das Ministerium in Niedersachsen in einem bestimmten Ressort über das Weisungsrecht gegenüber einer nachgeordneten Behörde oder Dienststelle. Als Teil der föderalen Struktur in Deutschland ist das Ministerium in Niedersachsen entweder ein Bundes- oder ein Landesministerium. Anhand der folgenden Liste zum Ministerium in Niedersachsen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten dieser Einrichtung erhalten. ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden und Ministerien in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

Anschrift:Schiffgraben 12
30159 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
Fax:0511 / 120 7450
E-Mail:poststelle@mk.niedersachsen.de
Anschrift:Schiffgraben 10
30159 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
E-Mail:poststelle@mf.niedersachsen.de
Anschrift:Leibnizufer 9
30169 Hannover
Telefon:0511/120-2599
Fax:0511/120-2601
E-Mail:pressestelle@mwk.niedersachsen.de
Anschrift:Hinrich-Wilhelm-Kopf-Platz 2
30159 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
Fax:(0511) 120-4298
E-Mail:pressestelle@ms.niedersachsen.de
Anschrift:Calenberger Str. 2
30169 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
E-Mail:poststelle@ml.niedersachsen.de
Anschrift:Friedrichswall 1
30159 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
Fax:(0511) 120-5772
E-Mail:pressestelle@mw.niedersachsen.de
Anschrift:Archivstraße 2
30169 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
Anschrift:Lavesallee 6
30169 Hannover
Telefon:0511/120-0
Fax:0511/120-6555
E-Mail:pressestelle@mi.niedersachsen.de
Anschrift:Am Waterlooplatz 1
30169 Hannover
Telefon:(0511) 120 -0
Fax:0511 / 120 5170
E-Mail:poststelle@mj.niedersachsen.de
Anschrift:Planckstraße 2
30169 Hannover
Telefon:0511/120-0
1 - 10 von 54
 
Rechtliche Hinweise

Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Ministerium: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Bürgeramt Niedersachsen

Bürgeramt Niedersachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Bürgeramt in Niedersachsen. Das Bürgeramt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle...

Mehr

Amtsgericht Niedersachsen

Amtsgericht Niedersachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Amtsgericht in Niedersachsen. Bei einem Gericht handelt es sich um eine staatliche Einrichtung, in deren Zuständigkeitsbereich alle Angelegenheiten der Rechtsprechung fallen. Als Organ der Judikative ist das Amtsgericht in Niedersachsen gemäß...

Mehr

Solarenergie Niedersachsen

Solarenergie Niedersachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten aus Ihrer Kategorie Solarenergie in Niedersachsen. Gerade in der heutigen Zeit zieht das Thema Energie Kreise in der politischen und gesellschaftlichen Diskussion: So ist die Nutzung von Atomkraft in Niedersachsen, Biomasse in Niedersachsen, Erwärme in...

Mehr

FAQ und Ratgeber Ministerium

Worum kümmert sich das BMFSFJ?

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat seinen Hauptsitz in Berlin. Der zweite Standort dieses...

Welches Bundesministerium ist für Soziales zuständig?

Der Sozialbereich war von 2002 bis 2005 Aufgabe des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung. 2005 wurden die...

Was für Aufgaben hat das BMBF?

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung kümmert sich um Gesetzgebung und Finanzierung in wissenschaftlichen und...

Was für Staatsministerien gibt es in Deutschland?

Staatsministerien sind eigene Bezeichnungen für Ministerien der einzelnen Bundesländer. In den Freistaaten Bayern und Sachsen gibt...

Seit wann gibt es das Bundesministerium der Justiz?

Das BMJ oder Bundesministerium der Justiz ging wie viele andere Bundesministerien aus früheren Reichsministerien hervor. Vorgänger...


Alle Infos aus Niedersachsen

Das Bundesland Niedersachsen liegt in direkter Nachbarschaft zu Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen und Nordrhein-Westfalen, sowie zum Bundesland...

Mehr


Ministerium

Der Begriff Ministerium leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet „Dienst“. Als oberste Behörde eines Staats wird das Ministerium normalerweise von einem Minister geleitet.

Oberste Bundesbehörden

In Deutschland gibt es Bundesministerien und weitere oberste Bundesbehörden: U. a. gelten das Bundespräsidialamt, das Sekretariat des Bundesrates sowie das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung zu den obersten Bundesbehörden.

Ämter in den Bundesministerien

Die ministerialen Ämter unterscheiden sich durch die Amtsbezeichnungen, Art des Dienstverhältnisses, die Rechtsgrundlage sowie die Besoldungs- und Laufbahngruppe. Als höchste Ämter in Bundesministerien sind der Bundeskanzler, Bundesminister sowie der Staatsminister (Parlamentarischer Staatssekretär) zu nennen.

Frühere Bundesministerien

Aktuell gibt es in Deutschland 14 Bundesministerien (Stand: Mai 2015). Frühere Bundesministerien wurden meist aufgelöst oder mit anderen Ministerien zusammengelegt. Zum Beispiel wurde das Bundesministerium für Forschung und Technologie 1994 mit dem Bildungsministerium zusammengelegt. Die Aufgaben des Bundesministeriums für Gesamtdeutsche Fragen entfielen bei dessen Auflösung 1990 großteils auf das Innenministerium.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren