Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Niedersachsen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Regionales in Niedersachsen

An dieser Stelle finden Sie unsere Niedersachsen-FAQ zum Thema Regionales. Die Herkunft von Lebensmitteln – etwa Bier, Mineralwasser, Gebäck oder eben regionalspezifischen Gerichten – ist ebenso interessant wie oftmals unbekannt. Auf ortsdienst.de gibt es daher ab sofort die Rubrik FAQ Regionales zu Niedersachsen. Wenn Sie also schon immer mal wissen wollten, aus welcher Region das Köstritzer stammt, was eigentlich hinter der Frankfurter Grünen Soße steckt, wieso Hamburger Labskaus derart populär ist oder warum sich gerade die Thüringer Bratwurst so großer Beliebtheit erfreut – wir sagen es Ihnen! Stöbern Sie in unserer Kategorie Regionales und informieren Sie sich über regionale Unterschiede und Besonderheiten!

Bitte beachten Sie, dass unser FAQ-Bereich nicht den Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Für alle hier aufgeführten Angaben übernimmt ortsdienst.de außerdem keine Gewähr/Haftung hinsichtlich der sachlichen Korrektheit und der Aktualität.

Allersheimer

Das Allerheimer Bier entsteht in der gleichnamigen Brauerei. Die Brauerei wurde bereits 1854 gegründet. Seinen Namen trägt das Allerheimer Bier, abgeleitet vom Holzmindener Ortsteil Allersheim. Holzminden liegt im Weserbergland und ist deutschlandweit neben seinen Brauereiprodukten vor allem für das Internationale Straßentheaterfestival Holzminden bekannt.

Altenauer

Im Landkreis Goslar liegt der heilklimatische Kurort, der genau heißt wie sein Bier! Altenauer Bier gibt es in den verschiedensten Sorten. Gebraut wird Altenauer Bier in der Altenauer Brauerei Paul Kolberg.

Bad Harzburger

Das Bad Harzburger Mineralwasser entspricht dem International Food Standard und wird aus der Solequelle bei Bad Harzburg gewonnen. Die Historie der Quellennutzung an diesem Ort geht auf das 16. Jahrhundert zurück. Namensgeber ist - wie sollte es anders sein - Bad Harzburg. Das Heilbad am Harz befindet sich unweit der sachsenanhaltischen Landesgrenze.

Bad Pyrmonter

Die Kurstadt Bad Pyrmont gibt dem Bad Pyrmonter Mineralwasser seinen Namen. Schon zu römischer Zeit wusste man die Quellen von Bad Pyrmont oder dem heiligen Hain zu schätzen. Heute wird das Wasser des niedersächsischen Staatsbades auch in Flaschen abgefüllt.

Braunschweiger Wurst

Die Braunschweiger Wurst ist nach der niedersächsischen Universitätsstadt Braunschweig benannt. Die Wurstspezialität besitzt kein einheitliches Rezept, es gibt viele verschiedene Varianten der Braunschweiger-Zubereitung. Im Braunschweiger Raum versteht man unter der Braunschweiger Wurst zumeist eine streichfähige Mettwurst.

Buxtehuder

Die Buxtehuder Bierspezialitäten machen den gleichnamigen niedersächsischen Ort überregional bekannt. Hier befindet sich nämlich das Buxtehuder Brauhaus. Buxtehude ist im äußersten Nordosten von Niedersachsen, in der Metropolregion Hamburg gelegen. Zahlreiche mittelalterliche Bauwerke, wie zum Beispiel die St. Petri-Kirche, sind in Buxtehude zu finden.

Calenberger Pfannenschlag

Der Name des Calenberger Pfannenschlags leitet sich vom Calenberger Land nahe Hannover ab. Ähnlich der Westfälischen Rinderwurst, handelt es sich beim Calenberger Pfannenschlag um eine Grützwurstspezialität. Meist wird hierbei die Grützwurst, aus Schweinefleisch / Rindfleisch mit Gemüse, Graupen und Grütze heiß serviert und mit Salzkartoffeln gegessen.

Celler

Benannt ist das Celler Bier nach der niedersächsischen Metropole Celle. Die Kreisstadt gilt einerseits als Tor zur Lüneburger Heide, andererseits als Ort mit besonders eindrucksvoller Fachwerkaltstadt. Die Brauereitradition in Celle reicht Jahrhunderte zurück. Schon 1447 hatte Celle das Brauerprivileg erhalten.

Einbecker

Schon im Mittelalter wurde im niedersächsischen Einbeck Bier gebraut. 1794 erhielt die Gemeinde die Braurechte. Insofern zählt das Einbecker Bier zu den traditionsreichsten Erzeugnissen aus Einbeck. Die ehemalige Hansestadt selbst ist nicht nur für seine Brautradition, sondern auch für seine gut erhaltene Fachwerkarchitektur bekannt.

Emsländer

Mitten im Emsland entsteht in langer Tradition das Emsländer Bier. Die produktpalette der Landhaus Brauerei ist groß und regional bekannt. Gebraut wird nach deutschem Reinheitsgebot und die Rohstoffe zur Bierherstellung sollen nur aus kontrolliertem Anbau stammen, so die Brauerei.

Friesengeist

Wonach ist der bekannte Friesengeist benannt? Natürlich, nach Ostfriesland. Traditionell serviert man den Friesengeist brennend im Pfännchen, wobei die Flamme kurz vor dem Trinken gelöscht wird. Ostfriesland ist neben dem Friesengeist auch sehr für seine Fehenlandschaften und Windmühlen bekannt. Boßeln ist übrigens die heimliche friesische Nationalsportart.

Friesentorte

Die Friesentorte ist in Ostfriesland und Nordfriesland gleichermaßen zu Hause. Die Süßspeise wird meist mit Blätterteig, Nüssen, Sahne und Pflaumenmus zubereitet. Meist genießt man die Friesentorte zum Kaffee oder als Dessert.

Friesischer Auflauf

Der Friesische Auflauf ist nach Friesland benannt. Hierbei handelt es sich nicht um einen deftigen Auflauf, sondern um eine Süßspeise. Diese wird aus einem Biskuitteig mit Eischnee und Birnen zubereitet.

Hannoversches Sauerfleisch

Als besondere niedersächsische Spezialität gilt das Hannoversche Sauerfleisch. Dieses ist nach der Universitäts- und Messestadt Hannover benannt. Zubereitet wird das Hannoversche Sauerfleisch aus verschiedenen Gemüsesorten, Gelatine, Weinessig und Ei. Besonders in der Hannoveraner Küche ist diese Sauerfleischvariante beliebt.

Hanöversch

Woher könnte Hanöversch wohl kommen? Natürlich, das Hanöversch Bier wird im Herzen Hannovers gebraut. Das Brauhaus Ernst August produziert das Hanöversch Bier. Die Brauerei wurde 1986 gegründet.

Harzer Käse

Der Harzer Käse ist nicht nur international bekannt, er wird auch in Sprichwörtern gern verwendet. Der Sauermilchkäse wird aus Magerquark hergestellt und reift mindestens fünf Wochen. Die namentliche Ähnlichkeit mit dem deutschen Mittelgebirge Harz ist unverkennbar.

Herrenhäuser

Im Hannoveraner Ortsteil Herrenhausen wird seit 1868 eines der regional beliebtesten Biere produziert: das Herrenhäuser. Die Brauspezialität wird von der gleichnamigen Brauerei Herrenhausen hergestellt.

Jever

Nur wenigen Orten geht es so, dass das bekannteste Produkt eines Ortes bekannter ist als der Ort selbst. Dies trifft auch auf Jever zu: Die meisten Menschen bringen mit Jever vielmehr die Brauereispezialitäten in Verbindung, als an die niedersächsische Stadt zu denken. Bereits 1848 wurde Jever zu einer Metropole des Brauens. Jever gilt aber auch als friesische Metropole, denn sie ist Kreisstadt des Landkreises Friesland. 

Langeooger Inselbier

Das Schwarzbier aus Langeoog ist regional eine kleine Berühmtheit. Die friesische Insel Langeoog ist Teil der Ostfriesischen Inseln und befindet sich in der Nordsee, in der Deutschen Bucht. Seit Jahrzehnten besitzt der Bädertourismus für Langeoog große Bedeutung.

Okertaler Mineralbrunnen

Eines der bekannten Mineralwasser von Niedersachsen ist der Okertaler Mineralbrunnen. Das Wasser wird aus einer Harzer Quelle gewonnen. Das Okertal verläuft durch das nördliche Harzvorland. Die Landschaftskulisse des Okertals macht es zu einem beliebten Wanderziel.

1 - 20 von 26
Interessante Themen

Haben Kunst- und Musik-Hochschulen einen NC?


Wie ist eine Bowlingbahn aufgebaut?


Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren