ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Magic of the Dance in Uelzen (01.02.2019, 20 Uhr)

Show Tickets in Uelzen


Magic of the Dance
Künstler:Magic of the Dance
Anschrift:Theater an der Ilmenau, Greyerstr. 3, 29525 Uelzen
Termin:01.02.2019, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

54,95 € - Sitzplatz - buchbar
48,90 € - Sitzplatz - buchbar
41,90 € - Sitzplatz - buchbar
36,90 € - Sitzplatz - buchbar

MAGIC OF THE DANCE – die Original Irish Dance Show in neuer Inszenierung

Irisches Lebensgefühl pur – steppen bis die Füße brennen: Die Weltmeister des Irish Dance kehren zurück nach Deutschland

Ein Blick, eine herausfordernde Geste, ein furioser Tanz in atemberaubendem Rhythmus quer durch eine fesselnde Inszenierung: der Kampf zwischen Gut und Böse ist eröffnet. Mit explosiven Stepps und faszinierenden Formationen wird der Stepptanz bei MAGIC OF THE DANCE auf der kommenden Deutschlandtournee auf eine neue Spitze getrieben. Die vielfach preisgekrönte, international erfolg- und traditionsreichste Irish Dance Show entführt die Zuschauer auf eine emotionale Reise auf die grüne Insel – das ist irisches Lebensgefühl pur, getanzt und gesungen, gefeiert und umjubelt: Keine andere Irish Dance Show ist so authentisch wie MAGIC OF THE DANCE, keine andere Show ist tänzerisch so anspruchsvoll und akrobatisch. Die Süddeutsche Zeitung urteilte: „... Magic of the Dance zieht die Zuschauer in seinen Bann: Wirbelnde Füße, unterschiedliche Tempi, Lässigkeit im Ausdruck trotz äußerster Präzision, Rhythmus pur...“

MAGIC OF THE DANCE ist das Original unter den Irish Dance Shows weltweit – und kehrt ab dem 4. Januar 2019 zurück nach Deutschland. Mit einer neu inszenierten Show u.a. von John Carey, der internationalen Irish Dance Legende und achtmaligem Weltmeister des Irish Dance.

Die Show vereint die besten Stepptänzer der Welt, mitreißende Musik, tolle Bühnen- und Pyroeffekte in atemberaubenden Choreographien. Die Tänzer sind die aktuell führenden Künstler im irish Dance, Welt- und Vize-Weltmeister der All Ireland Champions, World Irish Dance Champions, British National Champions, Great Britain Champions, North American Champions und World Irish Dance Champions. Choreograph John Carey sagt dazu: “Unsere Show ist eine explosive, rasante und temperamentvolle Inszenierung, die auf einer Liebesgeschichte zur Zeit der großen Hungersnot in Irland basiert,“ erzählt der weltweit führende Irish Dance Künstler. „Das sind spektakuläre Rhythmen, die einfach anstecken und das Publikum rund um in die Welt begeistern – auch nach fast 20 Jahren.“

Bis heute hat die Erfolgsproduktion mit über 3.000 Shows Millionen von Besuchern in fast allen Großstädten der Welt wie Dublin, London, Berlin, Paris, Moskau, Wien, Madrid, Lissabon, Taipeh, Monte Carlo und Rio de Janeiro begeistert.

Die getanzte Liebesgeschichte wird erzählt von der Stimme der unvergessen Hollywoodlegende Sir Christopher Lee, bekannt u.a. aus der „Herr der Ringe“- und der „Krieg der Sterne"-Saga. Die Show erzählt eine Geschichte aus den Zeiten von unbeschwerter Lebensfreude und darbender Not. Mystische Szenen voller Hingabe und Entrücktheit erinnern an die keltischen Wurzeln Irlands. Es ist die ewig wahre Story von Gut und Böse, Unschuld und Intrige, Liebe, Sehnsucht und Hass. Getanzt wird das Schicksal der irischen Auswanderer zu Anfang des 20. Jahrhunderts, die eine unwägbare und gefährliche Schifffahrt in die Neue Welt dem sicheren Tod in der Heimat vorziehen. Mittellos aber nicht entmutigt trotzen sie dem Teufelspaar namens Armut und Hunger mit dem, was ihnen blieb: dem Mut und dem Tanz. Unter den Auswanderern befindet sich ein junges Paar, das seinen ganz eigenen Kampf um Liebe und Leben bestehen muss.

Die zweistündige Show begeistert in vielen Städten nicht nur auf der Bühne, sondern kann auch auf großen Seiten-Bildschirmen live verfolgt werden – damit kann das Publikum noch tiefer in die Inszenierung eintauchen und die Details der atemberaubenden Fußarbeit beobachten: Die Wucht der Leidenschaft, mit der diese Tänzer von der ersten bis zur letzten Minute auf der Bühne agieren, drückt die Zuschauer in den Theatersitz. Scheinbar mühelos leicht tackern die Füße den Rhythmus in die Bühnenbretter, rasant wie ein Formel-1-Duell, mitreißend wie ein Sturmwind. Gänsehaut, es kribbelt in den Zehenspitzen, während das Auge kaum den unfaßbar schnellen Fußbewegungen folgen kann.

MAGIC OF THE DANCE bietet mehr als nur Stepptanz made in

Tickets für Magic of the Dance gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Magic of the Dance-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 01.02.2019, 20 Uhr!

Weitere Termine
04.01.2019, 20 Uhr: Konzertsaal im Kulturpalast Dresden
Details

ab 45,35 €
05.01.2019, 20 Uhr: Stadthalle Cottbus
Details

ab 46,15 €
08.01.2019, 20 Uhr: Rhein-Sieg-Halle, Siegburg
Details

ab 51 €
12.01.2019, 20 Uhr: StadtHalle Rostock
Details

ab 46,15 €
13.01.2019, 18 Uhr: Stadthalle Eckernförde
Details

ab 51 €
18.01.2019, 20 Uhr: Stadttheater Emmerich, Emmerich Am Rhein
Details

ab 36 €
19.01.2019, 18 Uhr: Stadthalle Neuss
Details

ab 41 €
20.01.2019, 18 Uhr: Stadthalle "Friedeburg", Nordenham
Details

ab 31 €
22.01.2019, 20 Uhr: Stadthalle Aurich
Details

ab 35,15 €
25.01.2019, 20 Uhr: Rolandhalle, Perleberg
Details

ab 41 €
26.01.2019, 20 Uhr: Stadthalle Chemnitz
Details

ab 42,70 €
28.01.2019, 20 Uhr: Friedrichstadt-Palast, Berlin
Details

ab 43,85 €
29.01.2019, 20 Uhr: Stadttheater Minden
Details

ab 41,90 €
30.01.2019, 20 Uhr: Theater an der Wilhelmshöhe, Lingen / Ems
Details

ab 41 €
02.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Bad Godesberg, Bonn / Bad Godesberg
Details

ab 36,90 €
05.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Ransbach - Baumbach
Details

ab 41 €
06.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Holzminden
Details

ab 51 €
07.02.2019, 20 Uhr: Leonhard-Gläser-Saal - Siegerlandhalle, Siegen
Details

ab 41 €
08.02.2019, 20 Uhr: Saalbau Neustadt, Neustadt An Der Weinstrasse
Details

ab 41 €
10.02.2019, 19 Uhr: Saarlandhalle Saarbrücken
Details

ab 50 €
11.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Tuttlingen
Details

ab 41 €
12.02.2019, 20 Uhr: Bürgerhaus Backnang
Details

ab 51 €
13.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Speyer
Details

ab 41 €
14.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Vennehof Borken
Details

ab 41 €
15.02.2019, 20 Uhr: Stadthalle Northeim
Details

ab 41 €
16.02.2019, 20 Uhr: Rheintal-Kongresszentrum Bingen
Details

ab 41 €
17.02.2019, 19 Uhr: Gewandhaus zu Leipzig
Details

ab 49,17 €
17.02.2019, 19 Uhr: Gewandhaus zu Leipzig
Details

ab 48,45 €
18.02.2019, 20 Uhr: Dr.- Stammberger-Halle, Kulmbach
Details

ab 41 €
19.02.2019, 20 Uhr: K3N - die neue Stadthalle Nürtingen
Details

ab 41 €

6 weitere Termine anzeigen

Show Tickets

Unter dem englischen Begriff Show versteht man allgemein ein Ereignis mit Unterhaltungscharakter. Shows sind regelmäßig öffentliche Darbietungen, die vor Publikum stattfinden. Für viele Shows ist der Erwerb von Tickets bzw. Eintrittskarten notwendig.

Fernsehshows

Im Privatfernsehen und öffentlichen Fernsehen sind Shows weit verbreitet. Tickets für die live oder aufgezeichneten Shows in Studios oder Mehrzweckhallen sind normalerweise Voraussetzung für das Publikum. Bekannte Fernsehshows sind u. a. „Wetten dass?“ und „Schlag den Raab“.

Castingshow

Bei Talentshows bzw. Castingshows führen die Teilnehmer einer Jury ihr Talent vor. Weit verbreitet sind Gesangswettbewerbe (z. B. Popstars, Deutschland sucht den Superstar) und Tanzshows (z. B. Just Dance).

Quizshow

Quizsendungen werden normalerweise im Fernsehen ausgestrahlt. Bei publikamswirksamen Quizshows wie „Wer wird Millionär?“ wird das Publikum in das Beantworten der Fragen z. T. eingebunden.

Talkshow

Insb. seit den 1990er Jahren sind Talkshows in Deutschland sehr beliebt. Die Diskussionssendung in Fernsehen oder Hörfunk basiert auf einem Interview zwischen Gastgeber und mehreren Gesprächsgästen. Bekannte Talkshows sind u. a. Stern TV und Menschen bei Maischberger.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren