ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Bochumer Schuldner-Schutz e.V. (Schuldnerberatung)

Hans-Böckler-Str. 8, 44787 Bochum

(2.3 Sterne, 3 Bewertungen)
Telefon:0234 66 0 33
Fax:0234 66 0 66 03
E-Mail:bo-schuldenberatung@gmx.de

Änderung meldenzur Webseite  

Schuldnerberatung Bochum: Informationen zu Bochumer Schuldner-Schutz e.V.

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Bochumer Schuldner-Schutz e.V.. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Bochumer Schuldner-Schutz e.V. können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Bochumer Schuldner-Schutz e.V. gefunden?

Schuldnerberatung: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Schuldnerberatung

Was bedeutet Inkasso?

Als Inkasso wird der Einzug von Forderungen bezeichnet. Beim sogenannten Forderungsinkasso handelt es sich in den meisten Fällen um...

Was ist eigentlich ein P-Konto?

Ein P-Konto dient dem Schutz vor Pfändung. Das heißt, ein bestimmtes Guthaben ist je Kalendermonat geschützt und damit...

Was ist ein Mahnbescheid?

Ein Mahnbescheid stellt eine Aufforderung des Gläubigers dar, eine geschuldete Summe zu bezahlen. Mahnbescheide werden...

Was ist ein außergerichtlicher Vergleich?

Mit einem außergerichtlichen Vergleich werden alle Möglichkeiten einer Schuldnerberatung ausgeschöpft, ohne dass ein Gericht...

Wer bietet Schuldnerberatungen an?

Eine Schuldnerberatung wird oftmals von Wohlfahrtsverbänden wie beispielsweise von der Caritas, dem Arbeiter-Samariter-Bund oder...


Alle Infos aus Bochum

Die ehemalige Bergbaumetropole Bochum liegt inmitten des Ruhrgebietes, einem der größten Ballungsräume des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt geht auf das 11...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Bochumer Schuldner-Schutz e.V. problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Schuldnerberatung
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Schuldnerberatung in Bochum? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Schuldnerberatung

Die Schuldnerberatung ist Teil der allgemeinen Sozialberatung und bietet Hilfe für Menschen mit Schulden. Schulden oder eine Überschuldung können Menschen in eine schier ausweglose Situation bringen. An der Stelle setzt die Arbeit von Schuldnerberatungsstellen an.

Schuldnerberatungsstellen

In einer Schuldnerberatungsstelle wird Hilfe für Schuldner mit finanziellen, rechtlichen sowie psychologischem und sozialen Fragen angeboten. Die Beratung wird oftmals von Sozialpädagogen und Sozialarbeitern durchgeführt. In die Beratung sind je nach Problemlage Psychologen, Betriebswirte und Juristen eingebunden.

Aufgaben der Schuldnerberatung

Das Ziel der Beratung besteht primär in der Sicherung der einfachsten Bedürfnisse der Rat suchenden Menschen. Dazu wird eine zeitnahe Absicherung des Schuldners und seiner Familie in Angriff genommen. In erster Linie geht es um elementare Lebensbedürfnisse wie Wohnraum, Strom und Lebensmittel. Später wird eine vollständige Schuldenregulierung angestrebt.

Restschuldbefreiung

Die in Deutschland geltende Insolvenzordnung ermöglicht überschuldeten Menschen eine Restschuldbefreiung. Nach Eröffnung eine Verbraucherinsolvenzverfahrens und einer darauf folgenden sechsjährigen Phase des Wohlverhaltens der Schuldner kann eine Zahlungsentpflichtung des Schuldners über ein Gericht beschlossen werden.