ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Namika in Dortmund (10.12.2019, 20 Uhr)

Konzert Tickets (Sonstige) in Dortmund


Namika
Künstler:Namika
Anschrift:FZW, Ritterstrasse 20, 44137 Dortmund
Termin:10.12.2019, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

41,75 € - Freie Platzwahl - buchbar

Die Single „Je ne parle pas français“ aus ihrem aktuellen Album „Que Walou“ wurde zum
#1 Hit, die dazugehörige Release-Tour war innerhalb kurzer Zeit restlos ausverkauft.
Grund genug, Namika im Januar 2019 auf große Tour zu schicken!



Geboren und aufgewachsen in Frankfurt, war Hip-Hop für Namika von Anfang an die
wesentliche musikalische Inspirationsquelle. Als sie ungefähr neun war, begann sie zu
rappen: „Das war eher spielerisch. Mein Cousin und ich waren gleich alt und verbrachten
viel Zeit bei unseren Großeltern. Dort haben wir abwechselnd gebeatboxt und gerappt.“
Viele Jahre später kann Namika rappen wie der Teufel und kennt alle Codes, bedient aber
nur bedingt die in Deutschland üblichen Hip-Hop- Klischees von Straße und Milieu, von
denen sich der interessantere Teil der amerikanischen Konkurrenz längst emanzipiert hat.
Auf ihrem 2015 erschienenen Debüt „Nador“ deutete die Musikerin ihr enormes Talent dann
erstmals auf breiter Ebene an. Die erste Single „Lieblingsmensch“ stand wochenlang an der
Spitze der Charts, das Album wurde mit Gold ausgezeichnet.

Namikas neues Album „Que Walou“ ist nun die logische Fortsetzung von „Nador“ – und
zugleich dessen konsequente Weiterentwicklung. Namika ist durch die Erfahrungen der
vergangenen zwei Jahre künstlerisch gereift. „Que Walou“ ist eine Redenwendung aus
Zentralmarokko und bedeutet „wie nichts“ oder „für nichts“. Genau so klingt das Album
nun auch: Leicht, bouncy, scheinbar mühelos. Die Single-Auskopplung „Je ne parle pas
français“ wurde passend dazu zum #1-Sommer-Hit.



Nachdem die Vorab-Tour im September 2018 schon vor Tourstart restlos ausverkauft ist
geht’s für Namika im Januar 2019 auf ausgedehnte Tour!

Tickets für Namika gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Namika-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 10.12.2019, 20 Uhr!

Weitere Termine
01.12.2019, 20 Uhr: Alte Feuerwache, Mannheim
Details

ab 41,85 €
03.12.2019, 20 Uhr: edel-optics.de Arena, Hamburg
Details

ab 42,95 €
04.12.2019, 20 Uhr: HUXLEY'S NEUE WELT, Berlin
Details

ab 41,75 €
05.12.2019, 20 Uhr: Carlswerk Victoria, Köln
Details

ab 41,85 €
07.12.2019, 19:30 Uhr: Gibson, Frankfurt
Details

ab 41,75 €
09.12.2019, 20 Uhr: LKA-Longhorn, Stuttgart-Wangen
Details

ab 41,75 €
12.12.2019, 20 Uhr: Aladin Music Hall, Bremen - Hemelingen
Details

ab 41,75 €
13.12.2019, 20 Uhr: Löwensaal, Nürnberg
Details

ab 41,75 €
15.12.2019, 20 Uhr: Felsenkeller Leipzig
Details

ab 41,75 €
Konzert Tickets (Sonstige)

Begrifflich geht das Konzert auf das italienische Concerto zurück. Konzertkarten gelten als beliebteste Kategorie auf Ticketplattformen wie ortsdienst.de und werden oft selbst gebucht oder als Geschenke erworben.

Musikgenres von Konzerten

Konzertveranstaltungen werden heutzutage für die meisten Musikgenres angeboten. Z. B. finden regelmäßig Konzerte aus den Bereichen Jazz, Rock- und Popmusik statt. Auch klassische Musikkonzerte sind beliebt, diese sind in der Kategorie „Klassik Tickets“ auf ortsdienst.de zu finden.

Vorbands auf Konzerten

Je nach Popularität des Hauptkünstlers, treten vor der Musikgruppe in Rock- und Popmusik auch Nebenbands auf. Häufig sind 1-3 Vorbands auf Konzerten mit moderner Musik üblich.

Konzerttypen

Man unterscheidet zwischen verschiedenen Konzertarten. Zu nennen sind u. a. Benefizkonzerte, Jamsessions, Liveacts, Popkonzerte und Rockkonzerte. Insb. für die beiden Letztgenannten werden zahlreiche Konzerttickets verkauft.

Bedeutende Rockkonzerte

Das Musikgenre Rockmusik erfreut sich seit knapp 50 Jahren großem Zuspruch. U. a. gaben die Rolling Stones, AC/DC und Genesis die größten Konzerte in der Geschichte der Rockmusik.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren