ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Umweltamt Köln

Info zu Umweltamt: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Umweltamt in Köln. Das Umweltamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede Stelle, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnimmt. Dies können neben den klassischen staatlichen Einrichtungen der Exekutive auch Institutionen mit Hoheitsrechten oder auch Organe der gesetzgebenden oder rechtsprechenden Gewalt sein. Mit seinen Verwaltungsvorgängen erfüllt das Umweltamt in Köln gegenüber dem Bürger einen bestimmen Katalog an Dienstleistungen. Das Umweltamt in Köln ist ein wichtiger Bestandteil des deutschen Verwaltungsapparates. Diese Behörde erfüllt organisatorische Aufgaben rund um den Naturschutz. Je nach Bundesland können sich einzelne Zuständigkeiten auch mit dem jeweiligen Grünflächenamt überlagern. Das Umweltamt in Köln ist etwa für die Abfallentsorgung zuständig. Anhand der folgenden Liste zum Umweltamt in Köln können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Behörde erhalten. ACHTUNG! Seit 2009 gilt für viele Behörden in Deutschland die zentrale Behördenrufnummer 115!

Anschrift:Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln
Telefon:0221-22122020
Fax:0221-22124612
E-Mail:umwelt-verbraucherschutz@stadt-koeln.de
Öffnungs­zeiten:Mo, Do 8:00-16:00 Uhr, Di 8:00-18:00 Uhr, Mi, Fr 8:00-12:00 Uhr
Weitere Behörden in der Nähe von Köln

Bitte beachten Sie bei einer Kontaktaufnahme die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche der Behörden!


(25)
Umweltamt des Landkreises
13.84 km von Köln
Anschrift:Am Rübezahlwald
51469 Bergisch Gladbach
Telefon:02202/13 2570
Fax:02202/13 2495
E-Mail:Kontaktformular auf Website
Öffnungs­zeiten:Dienstag + Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr
(9)
Umweltschutzamt
14.22 km von Köln
Anschrift:Quettinger Str. 220
51381 Leverkusen
Telefon:0214 406-3200
Fax:0214 406-3202
E-Mail:32@stadt.leverkusen.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
Anschrift:Willy-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim
Telefon:02271 83-17019
Fax:02271 83-27010
E-Mail:70@rhein-erft-kreis.de
Öffnungs­zeiten:Mo-Fr 8-12:30 Uhr sowie Do 14-18 Uhr
Anschrift:Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg
Telefon:02241 13-2678
Fax:02241 13-3200
E-Mail:kreisverwaltung@rhein-sieg-kreis.de
Öffnungs­zeiten:Mo 8:30-12 Uhr und 14-16:30 Uhr sowie nach Vereinbarung
Anschrift:Berliner Platz 2, Stadthaus
53111 Bonn
Telefon:0228-772438
Fax:0228-773998
E-Mail:amtsleitung.amt56@bonn.de
Öffnungs­zeiten:bitte telefonisch erfragen
 
Rechtliche Hinweise
Achtung!

ortsdienst.de stellt ausschließlich Adress- und Kontaktdaten der hier angezeigten Behörde zur Verfügung. ortsdienst.de bietet keine Service- oder sonstigen Leistungen der Behörde. Insbesondere kann ortsdienst.de keinerlei Rechtsberatung erbringen oder Auskünfte zu laufenden Verwaltungsangelegenheiten oder -verfahren erteilen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen unmittelbar an die für Ihr Anliegen zuständige Behörde.

Für die Richtigkeit der hier aufgeführten Informationen wird keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie zusätzlich unsere AGB.

Umweltamt: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Umweltamt

Wo kann ich Informationen zu Altlasten einholen?

Altlasten wie Sondermüll oder Gewerbeabfall können die Umwelt massiv schädigen, wenn eine unsachgemäße Abfall-Lagerung und...

Ich kann das Umweltamt in meiner Umgebung noch nicht bei ortsdienst.de finden. Wo kann ich die Kontaktdaten melden?

Sollte Ihnen auffallen, dass das Umweltamt in Ihrer Nähe bisher noch nicht bei ortsdienst.de gelistet wird, so können Sie uns die...

Woraus besteht Luft normalerweise?

Die Zusammensetzung der Luft kann natürlich je nach Höhe und Region variieren. Auf einer Höhe von Normalnull setzt sich die Luft...

Welche Ziele hat der Naturschutz?

Grundsätzliches Ziel des Naturschutzes ist es, sowohl Natur als auch Landschaft zu erhalten. Hierbei sollen sie einerseits aufgrund...

Kann man sich bzgl. Lärmbelastigungen an das Umweltamt wenden?

Diese Frage ist nicht eindeutig zu beantworten. Grundsätzlich ist das Umweltamt zwar zuständig, wenn es um die Einhaltung gewisser...


Alle Infos aus Köln

Die Universitätsstadt Köln ist zugleich die größte Stadt Nordrhein-Westfalens und eine der ältesten Städte der Bundesrepublik Deutschland. Bereit im 1. Jahrhundert n.Chr. erhielt Köln, strategisch...

mehr


Umweltamt

Das Umweltamt ist für den Vollzug des Umweltrechts zuständig. Als untere Verwaltungsbehörde ist das Umweltamt allgemein für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen zuständig.

Verwaltungsorganisation der Umweltbehörden

Umweltämter sind regelmäßig als Fachabteilungen den kreisfreien Städten und Landkreisen zugeordnet. Übergeordnet sind die Umweltministerien der Länder bzw. die Regierungspräsidien.

Zuständigkeitsbereich des Umweltamtes

Das Umweltamt ist oft als Untere Naturschutzbehörde für folgende Aufgaben zuständig: Landschaftsplanung, Abfallentsorgung, Boden- und Gewässerschutz, Naturschutz, Immissionsschutz sowie Tierschutz.

Naturschutz

Der Begriff Naturschutz umfasst normalerweise den Biotopschutz und Artenschutz. Entsprechend dem Bundesnaturschutzgesetz soll der Naturschutz die Landschaft und Natur durch deren Eigenwert und als Lebensgrundlage des Menschen erhalten.

Gewässerschutz

Der Schutz von Gewässern (insb. Oberflächengewässer, Grundwasser) dient dem Schutz von aquatischen Ökosystemen sowie der Reinhaltung von Wasser als Trink- und Brauchwasser. Im Rahmen des Gewässerschutzes sind u. a. Abwasserab- und einleitungen zu prüfen und schädliche Bestandteile (z. B. Düngemittel, Pflanzenschutzmittel) zu regulieren.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren