ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook zu erreichen!

Turn- u. Sportgemeinschaft Calbe e.V. - Kanu in Calbe (Saale)

Schloßstraße 3, 39240 Calbe (Saale)

(4.0 Sterne, 2 Bewertungen)
Telefon:0392912378
E-Mail:tsg-calbe@t-online.de
Änderung melden
Breitengrad: 51.90417, Längengrad: 11.77665

Kanu Calbe (Saale): Informationen zu Turn- u. Sportgemeinschaft Calbe e.V. - Kanu

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Turn- u. Sportgemeinschaft Calbe e.V. - Kanu in Calbe (Saale). Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Turn- u. Sportgemeinschaft Calbe e.V. - Kanu in Calbe (Saale) können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Turn- u. Sportgemeinschaft Calbe e.V. - Kanu gefunden?

Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Turn- u. Sportgemeinschaft Calbe e.V. - Kanu in Calbe (Saale) problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

Kanu

Kanus (auch: Paddelboote) werden mit Paddeln in Blickrichtung bewegt. Man unterscheidet zwischen Kajaks und Kanadiern als Kanuarten.

Kanusportarten

Der Kanusport umfasst verschiedene Sportarten, die jeweils unterschiedliche Bootsklassen umfassen. Neben dem Freizeitsport gibt es den Kanurennsport. Speziellere Arten des Kanusports sind u. a. Kanuslalom, Kanupolo, Kanusegeln und Kanumarathon.

Kajak

Das Kajak stammt ursprünglich aus der Arktis und leitet sich begrifflich vom grönländischen Qajaq ab. Kajaks werden mit Hilfe eines Doppelpaddels angetrieben. Die Insassen sitzen in Fahrtrichtung.

Kanadier

Der Kanadier (auch: Canadier) wird mit Stechpaddeln bewegt. In dem offenen Kanu sitzen oder knien die Insassen. Historisch geht der Kanadier auf Fortbewegungsmittel der nordamerikanischen Indianer zurück.

Kanusport bei Olympia

Bereits 1924 wurde der Kanusport auf den Olympischen Spielen demonstriert. Seit 1936 ist der Kanusport mit unterschiedlichen Disziplinen Bestandteil der Olympischen Sommerspiele. Auch auf den Olympischen Jugendspielen ist der Kanusport seit 2010 vertreten.