ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Die Frank Schöbel-Story in Dresden (18.03.2020, 19:30 Uhr)

Musical Tickets in Dresden


Die Frank Schöbel-Story
Künstler:Boulevardtheater Dresden
Anschrift:Boulevardtheater Dresden Großer Saal, Maternistr. 17, 01067 Dresden
Termin:18.03.2020, 19:30 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

16 € - Sitzplatz - nicht buchbar

Frank Schöbels Lieder begleiteten viele Generationen. Ab 1964 stürmte er die Hitparaden mit Schlagern wie „Party Twist“ oder „Wie ein Stern“, über „Ich geh vom Nordpol“ und „Wir brauchen keine Lügen mehr“ bis hin zu „Weihnachten in Familie“.

Nun kommt das Leben des erfolgreichsten Solo-Künstlers Ostdeutschlands endlich auf die Bühne und feiert seine Premiere im Boulevardtheater Dresden. Das Haus war Frank Schöbels erste Wahl für die Premiere der Bühnenfassung seines autobiographischen Buchs.

Das Beste für alle Schöbel-Fans: Frank spielt sich darin selbst, begleitet von seiner Live-Band! Den jungen Frank Schöbel spielt Oliver Morschel – der „Richie“ aus »Die Legende vom heißen Sommer«.

Freuen Sie sich auf Anekdoten aus Frank Schöbels Berufsleben und seinem persönlichen Alltag. Erfahren Sie mehr über sein Leben, seine Lieben und seine Lieder. »Die Frank Schöbel-Story« zeichnet seine Jugendjahre bis heute, seine steile Karriere und seine unvermeidlichen Rückschläge – getreu Franks Lebensmotto: Erfolg ist einmal mehr Aufstehen als Hinfallen. Solche Scherze geh’n nur mit ’ner starken Natur, and’re halten’s nicht aus …

Tickets für Die Frank Schöbel-Story gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Die Frank Schöbel-Story-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 18.03.2020, 19:30 Uhr!

Weitere Termine
19.03.2020, 19:30 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
20.03.2020, 19:30 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
21.03.2020, 15 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
21.03.2020, 19:30 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
22.03.2020, 14 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
22.03.2020, 18 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
23.03.2020, 15 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
23.03.2020, 19 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
24.03.2020, 14 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
24.03.2020, 18 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 36 €
Musical Tickets

In dieser Form des populären Musiktheaters werden Schauspiel, Musik, Tanz und Gesang miteinander verbunden. Die Basis bildet ein durchgängiger Handlungsrahmen. Tickets für Musicals kann man auf ortsdienst.de buchen.

Geschichte des Musicals

Als Geburtsstätten des modernen Musicals gelten das New York und London der 1920er Jahre. Am New Yorker Broadway und in London West End wurden die ersten Musicals aufgeführt, die sich sodann international verbreiteten.

Filmmusical

Mit der Entwicklung des Tonfilms in den 1930er Jahren entwickelte sich auch das Filmmusical. Als bekannteste Musicals, die Filme thematisieren, sind Grease und Der König der Löwen zu nennen.

Rock-Musical

In den 1960er Jahren bildete sich mit dem Aufkommen der Rockmusik auch das Rock-Musical heraus. The Rocky Horror Show (1973) oder Jesus Christ Superstar (1971) gelten als bekannteste Musicals mit Rockmusik-Prägung.

Bekannteste Musicals weltweit

Insb. die Musicals des britischen Komponisten Andrew Lloyd Webber (geboren 1948 in London) sind weltweit bekannt und wurden mit Oscars, Golden Globes u. ä. prämiert. Die wohl populärsten Musicals sind Cats (1980), Starlight Express (1984) und Das Phantom der Oper (1986).

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren