ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

ALIN COEN & STÜBAphilharmonie in Leipzig (28.12.2018, 20 Uhr)

Rock/Pop-Konzert Tickets in Leipzig


ALIN COEN & STÜBAphilharmonie
Künstler:Alin Coen Band
Anschrift:Haus Auensee, Gustav-Esche-Straße 4, 04159 Leipzig
Termin:28.12.2018, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

47,25 € - Sitzplatz - buchbar
36,25 € - Sitzplatz - buchbar
24,25 € - Sitzplatz - buchbar

ALIN COEN mit der STÜBAphilharmonie
Ein wundervolles Konzerterlebnis mit mehr als 50 Musikern auf der Bühne

Zum Jahreswechsel auf Tour in Berlin, Leipzig, Erfurt, Köln und Hamburg

Köln, 18.06.2018 – Was gibt es Besseres, als das Geliebte und Vertraute neu zu entdecken? Alin Coen gehört zu den bekanntesten deutschen Singer-Songwriterinnen. Bislang stand sie meist mit ihrer Band oder solo auf der Bühne. Nun arbeitet Alin Coen erstmals mit einem großen Orchester zusammen – und aus ihrer klugen Popmusik werden Arrangements von sinfonischer Tiefe. Alin hat sich dafür mit der STÜBAphilharmonie zusammengeschlossen, die ihren Sitz im Kulturbahnhof Zughafen in Erfurt hat. Zusammen spielen Alin, ihre Band und die STÜBAphilharmonie zum Jahreswechsel 2018/2019 fünf Konzerte in Berlin, Leipzig, Erfurt, Köln und Hamburg und sie haben sich dafür einige der schönsten Konzertsäle Deutschlands wie z.B. die Laieszhalle in Hamburg oder die Universität der Künste in Berlin ausgesucht.

Alin Coen habe „eine Stimme wie eine warme Decke“, schrieb die Westdeutsche Allgemeine, „ihr Elfen-Pop geht unter die Haut“. Die ZEIT nannte ihre Songs „warm und kraftvoll“, andere Rezensenten beschreiben sie als „melancholisch und intim“. Ihre Lieder handeln vom Lieben und vom Loslassen, von kleinen Alltagsbeobachtungen, die in ihren Songs zu magischen Momenten werden. Wer ihr zuhört, findet in ihren Texten seine eigene Geschichte wieder.

Die STÜBAphilharmonie wurde vor 19 Jahren von jungen Musikenthusiasten gegründet, heute ist das Ensemble auf mehr als 150 ehrenamtliche Musiker angewachsen und mittlerweile weit über Thüringen hinaus bekannt. Nicht nur für seine Musik, sondern auch für sein soziales Engagement und seine Experimentierfreude: Das Orchester vertont Puppentheaterstücke, spielt auf Festivals wie dem Kunstfest Weimar und überrascht mit ungewöhnlichen Arrangements. Regelmäßig arbeitet es mit Bands und Elektronik-Acts wie Clueso oder den Pentatones zusammen. Und nun, unter der Leitung von Paul Momberger, zum Jahreswechsel 2018/2019, auch mit Alin Coen und ihrer Band.



Tickets für ALIN COEN & STÜBAphilharmonie gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr ALIN COEN & STÜBAphilharmonie-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 28.12.2018, 20 Uhr!

Weitere Termine
27.12.2018, 20 Uhr: UdK Konzertsaal Hardenbergstraße, Berlin - Charlottenburg
Details

ab 25,35 €
29.12.2018, 20 Uhr: Zughafen – Halle 6, Erfurt
Details

ab 20,55 €
02.01.2019, 20 Uhr: Theater am Tanzbrunnen, Köln (Deutz)
Details

ab 25,35 €
03.01.2019, 21 Uhr: Laeiszhalle Hamburg
Details

ab 23,50 €
Rock/Pop-Konzert Tickets

Konzertkarten für Rock- und Popkonzerte sind in der Rubrik “Rock/Pop Konzert Tickets” auf ortsdienst.de gebucht werden. Beide Musikgenres gelten als beliebteste in Deutschland.

Geschichte von Rock und Pop

Bereits seit den 1960er Jahren entwickelten sich Rockmusik und Popmusik. Als bedeutsam für die Anfangszeit der Popkultur gilt die Schaffenszeit der Beatles. Rock und Pop bezeichnen die Musikrichtungen, die sich aus Rock’n’Roll, Beatmusik oder Blues entwickelt haben. 

Britpop und Alternative Rock

Insb. in den 1990er Jahren wurde der Britpop bzw. Alternative Rock aus Großbritannien international bekannt. Künstler wie Blur, Radiohead oder Oasis gelten als typische Vertreter für diese Musikrichtung.

Crossover

Diese Rockmusik verbindet Metal mit Hip-Hop-Elementen. Insb. amerikanische Bands wie Linkin Park, Limp Bizkit oder Papa Roach sind als bekannte Crossover-Bands zu nennen.

Metal

Als bekannteste Form der Metalmusik gilt Heavy Metal. Ferner gibt es Black Metal, Death Metal u. a., die jedoch weitaus wenier populär sind. Die wohl bekannteste Metalband ist Metallica. Die Band wurde 1981 in Los Angeles gegründet.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren