Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Sachsen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Schwimmen Sachsen

Info zu Schwimmen: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zur Sportart Schwimmen in Sachsen. Die sportliche Betätigung in Vereinen hat in Deutschland eine lange und feste Tradition. Egal ob als Leistungssportler im internationalen Wettkampf um Medaillen, als passionierter Freizeitsportler für die eigene Gesunderhaltung und Fitness, als Gelegenheitssportler aus privatem Vergnügen oder auch als heimlicher Sportmuffel zum geselligen Beisammensein mit Gleichgesinnten: Das Vereinsleben im Sportverein in Sachsen bzw. die Sportart Schwimmen in Sachsen bietet zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Sportvereine und Sportclubs haben in Deutschland eine lange Tradition, die bis in die Anfänge des 19. Jahrhunderts zurückreicht. Schon damals etablierten sich erste Vereine, die ihren Mitgliedern Räumlichkeiten oder Sportgeräte zur Ausübung einer konkreten Sportart zur Verfügung stellten. Ein Verein wie Ihr Sportverein in Sachsen bzw. Ihre Sportart Schwimmen in Sachsen ist meist in einem Bundesverband organisiert, der in einzelne Regionalverbände wie den Landesverband, den Bezirksverband und den Kreisverband untergliedert ist. Anhand der folgenden Liste zu Ihrem Sportverein in Sachsen bzw. Ihrer Sportart Schwimmen in Sachsen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten erhalten.

Anschrift:Niederauer Str. 26-28
01662 Meißen
Telefon:03521 735987
E-Mail:geschaeftsstelle@dlrg-meissen.de
Anschrift:Hassige Straße 12
01156 Dresden
Anschrift:Glösaer Str. 12
09131 Chemnitz
Telefon:0371-48561614
Anschrift:Emilienstraße 35
09113 Chemnitz
Telefon:0371-410882
E-Mail:esv-lok-chemnitz@t-online.de
Anschrift:Str. d. Nationen 148 B
09113 Chemnitz
Telefon:0371-4504239
Anschrift:Forststraße 9
09130 Chemnitz
Telefon:0371-415160
E-Mail:vorstand@cpsv.de
Anschrift:Malterstr. 18
01159 Dresden
Telefon:0351-4022423
Anschrift:Clemens- Hanusch-Weg 4b
01705 Freital
Telefon:0351-6441685
Anschrift:Wilder-Mann-Str. 57
01129 Dresden
Telefon:0351-8495666
Anschrift:Casparistr. 3
09126 Chemnitz
Telefon:0371-3676818
E-Mail:info@langstrenckenschwimmen.org
1 - 10 von 100

Schwimmen: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Freizeitpark Sachsen

Freizeitpark Sachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Freizeitpark in Sachsen. Unter einem Freizeitpark wird gemeinhin ein Veranstaltungsort verstanden, an welchem regelmäßig oder dauerhaft Events stattfinden. Zumeist handelt es beim Freizeitpark in Sachsen um einen Vergnügungspark mit speziellen...

Mehr

Kleinanzeigen Sport & Freizeit Sachsen

Kleinanzeigen Sport & Freizeit Sachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Sport- und Freizeit-Kleinanzeigen in Sachsen. Preisgünstige Artikel kaufen und verkaufen? Dank unserer Kleinanzeigen für Sachsen ist das überhaupt kein Problem! In dieser Rubrik erhalten Sie die Übersicht zu aktuellen Kauf- und Verkaufsangeboten, deutschlandweit sowie aus Ihrer Region. Hier besteht...

Mehr

FAQ und Ratgeber Schwimmen

Wie ist ein Schwimmstadion aufgebaut?

Die Wettkampfbecken in Schwimmstadien haben eine Länge von 50 Metern und eine Breite von 21 Metern. Die Tiefe der Schwimmbecken...

Gab es 2016 Medaillen für die deutschen Schwimmer?

Zu den größten Medaillenhoffnungen zählten in in Rio de Janeiro neben Paul Biedermann auch Marco Koch und Franziska Hentke...

Was für Schwimmwettbewerbe werden bei Olympischen Spielen ausgetragen?

Die Wettkampfdisziplinen bei Olympischen Spielen sind Brustschwimmen und Delphin (auch als Schmetterling oder Butterfly bezeichnet)...

Was sind die Unterschiede zwischen Brustschwimmen und Rückenschwimmen?

Beim Brustschwimmen sind sowohl die Arme als auch die Beine ständig im Wasser in Bewegung. Der Beinschlag des Brustschwimmers wird...

Was ist Delphinschwimmen?

Das Delphinschwimmen wird auch als Schmetterling- oder Butterflyschwimmen bezeichnet. Es gehört unbedingt zu den sogenannten...


Alle Infos aus Sachsen

Der Freistaat Sachsen befindet sich im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Er verfügt mit Bayern, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg über insgesamt vier Nachbarstaaten. Die Landeshauptstadt ist...

Mehr


Interessante Themen

Warum gibt es in Deutschland so viele Vereine?


Was steht im Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch?


FAQ und Ratgeber Schwimmen
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Schwimmen in Sachsen? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Schwimmen

Das Schwimmen beschreibt allgemein die Fortbewegung von Lebewesen im Wasser. In der Physik bezeichnet das Schwimmen das Nicht-Untergehen eines Körpers in einer Flüssigkeit. Schwimmen ist auch ein bekanntes Kartenspiel.

Schwimmsport

Neben dem freizeitmäßigen Schwimmen ist der Schwimmsport eine weit verbreitete Sportart. Bei Schwimmwettkämpfen versuchen die Teilnehmer eine vorgegebene Schwimmstrecke in kürzest möglicher Zeit zu überwinden.

Geschichte des olympischen Schwimmsports

Bereits bei den ersten neuzeitlichen Olympischen Spielen im Jahr 1896 wurde Schwimmsport betrieben. Disziplinen wie Hindernisschwimmen und Unterwasserausdauerschwimmen waren später zeitweilig Teil des Olympischen Programms. Heute ist der Schwimmsport mit verschiedenen Disziplinen auf den Olympischen Sommerspielen vertreten.

Schwimmstile

Die Art bzw. Technik der Fortbewegung im Wasser wird als Schwimmstil beschrieben. Im Wesentlichen unterscheidet man zwischen Brust- und Kraulschwimmen, Rückenkraulen und Delfin- bzw. Schmetterlingsschwimmen. Weitere bekannte Schwimmstile sind Lagenschwimmen und Freistilschwimmen.

Bekannte Schwimmer

Die erfolgreichsten Schwimmsportler stammen meist aus den USA und Australien. Populäre Schwimmer sind u. a. Michael Phelps und Ian Thorpe. Phelps erlangte bei den Olympischen Spielen 2008 acht Goldmedaillen. Ian Thorpe wurde mehrfacher Weltmeister und Olympiasieger.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren