ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Behindertensport Hennstedt (Dithmarschen)

Info zu Behindertensport: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zur Sportart Behindertensport in Hennstedt (Dithmarschen). Die sportliche Betätigung in Vereinen hat in Deutschland eine lange und feste Tradition. Egal ob als Leistungssportler im internationalen Wettkampf um Medaillen, als passionierter Freizeitsportler für die eigene Gesunderhaltung und Fitness, als Gelegenheitssportler aus privatem Vergnügen oder auch als heimlicher Sportmuffel zum geselligen Beisammensein mit Gleichgesinnten: Das Vereinsleben im Sportverein in Hennstedt (Dithmarschen) bzw. die Sportart Behindertensport in Hennstedt (Dithmarschen) bietet zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Sportvereine und Sportclubs haben in Deutschland eine lange Tradition, die bis in die Anfänge des 19. Jahrhunderts zurückreicht. Schon damals etablierten sich erste Vereine, die ihren Mitgliedern Räumlichkeiten oder Sportgeräte zur Ausübung einer konkreten Sportart zur Verfügung stellten. Ein Verein wie Ihr Sportverein in Hennstedt (Dithmarschen) bzw. Ihre Sportart Behindertensport in Hennstedt (Dithmarschen) ist meist in einem Bundesverband organisiert, der in einzelne Regionalverbände wie den Landesverband, den Bezirksverband und den Kreisverband untergliedert ist. Anhand der folgenden Liste zu Ihrem Sportverein in Hennstedt (Dithmarschen) bzw. Ihrer Sportart Behindertensport in Hennstedt (Dithmarschen) können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten erhalten.

(1)
Sportverein Adelby von 1950 e.V. - Behindertensport
58.64 km von Hennstedt (Dithmarschen)
Anschrift:Ringstr. 7
24943 Flensburg
Telefon:0461-61977
Fax:0461-67106

Behindertensport: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Freizeitpark Hennstedt (Dithmarschen)

Freizeitpark Hennstedt (Dithmarschen)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Freizeitpark in Hennstedt (Dithmarschen). Unter einem Freizeitpark wird gemeinhin ein Veranstaltungsort verstanden, an welchem regelmäßig oder dauerhaft Events stattfinden. Zumeist handelt es beim Freizeitpark in Hennstedt (Dithmarschen) um einen...

mehr

Kleinanzeigen Sport & Freizeit Hennstedt (Dithmarschen)

Kleinanzeigen Sport & Freizeit Hennstedt (Dithmarschen)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Sport- und Freizeit-Kleinanzeigen in Hennstedt (Dithmarschen). Preisgünstige Artikel kaufen und verkaufen? Dank unserer Kleinanzeigen für Hennstedt (Dithmarschen) ist das überhaupt kein Problem! In dieser Rubrik erhalten Sie die Übersicht zu aktuellen Kauf- und Verkaufsangeboten, deutschlandweit...

mehr

FAQ und Ratgeber Behindertensport

Wie funktioniert Radfahren mit Behinderung?

Im Falle einer Querschnittslähmung empfiehlt sich ein Handbike. Oftmals wird ein zusätzlicher Fahrradaufsatz vorn an den Rollstuhl...

Wie funktioniert Rollstuhltanz?

Rollstuhltanz ist eine Behindertensportart, bei der sich Menschen im Rollstuhl miteinander oder in Kombination mit nichtbehinderten...

Was sind die Paralympics?

Die Paralympics sind die Weltspiele oder die Olympiade der Behindertensportler. Sie gehören zu den wichtigen Sportereignissen und...

Wie funktioniert Skilaufen mit Behinderung?

Das Skilaufen oder allgemein die sportliche Betätigung im Schnee gehört inzwischen auch für viele behinderte Menschen zur...

Welche Behinderungen gibt es allgemein?

Zu den bekannten Behinderungen zählen u.a. Amputation oder Fehlbildung von Gliedmaßen. Außerdem zählen Beeinträchtigungen der...


Alle Infos aus Hennstedt (Dithmarschen)

Bereits im Jahre 1281 fand Hennstedt erstmals urkundliche Erwähnung. Die Gemeinde ist wenige Kilometer südlich des Flusses Eider gelegen. Die wohl beeindruckendste Sehenswürdigkeit des Ortes ist die St...

mehr


FAQ und Ratgeber Behindertensport
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Behindertensport in Hennstedt (Dithmarschen)? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Behindertensport

Sport, der von Menschen mit Behinderungen ausgeübt wird, bezeichnet man allgemein als Behindertensport. Es gibt zahlreiche Sportarten, die auch für Menschen mit Behinderungen geeignet sind (u. a. Sitzfußball, Paracycling, Schlitten-Eishockey). Unter anderem ist Behindertensport für die Rehabilitation bedeutsam.

Leistungssport im Behindertensport

Behindertensport kann breitensportlich und leistungssportlich betrieben werden. Im Leistungssport unterscheidet man die Klassen normalerweise nach der funktionellen Auswirkung von Behinderungen. In zahlreichen Behindertensportarten (z. B. E-Hockey, Bogenschießen) finden Wettkämpfe statt. Zu den höchsten internationalen Turnieren zählen die Paralympischen Spiele, die Special Olympics und die Deaflympics.

Special Olympics

Der internationale Wettkampf wird in mehreren offiziellen Sportarten ausgetragen. Menschen mit Mehrfachbehinderung und geistiger Behinderung können sich an den Special Olympics beteiligen. Offizielle Sportarten der Special Olympics sind u. a. Badminton und Gewichtheben. Eine der anerkannten Sportarten ist Cricket.

Paralympische Spiele

Auch als Paralympics bekannt, werden diese Olympischen Spiele für Menschen mit Behinderung regelmäßig ausgetragen. Seit 1976 finden die Paralympischen Winterspiele statt, seit 1992 sind die Paralympischen Sommerspiele organisatorisch eng mit den Olympischen Sommerspielen verbunden. 2020 finden die Paralympics in Tokio statt.

Deaflympics

Die Olympischen Spiele für Gehörlose werden alle vier Jahre ausgetragen. Es finden abwechselnd Winter- und Sommerspiele statt. Die Teilnehmer an den Deaflympics werden normalerweise von den nationalen Gehörlosenverbänden benannt. Als einer der bekanntesten Deaflympics-Teilnehmer gilt Terence Parkin.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren