Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Mein Ortsdienst

ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Schleswig-Holstein

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Pfandhaus/Leihhaus Hennstedt (Dithmarschen)

Info zu Pfandhaus/Leihhaus: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Pfandleihaus in Hennstedt (Dithmarschen) bzw. Ihrem Leihhaus in Hennstedt (Dithmarschen). Das Prinzip des Pfandleihens beruht darauf, dass der Pfandleiher auf bestimmte bewegliche Sachen – etwa Wertgegenstände wie Schmuck oder Antiquitäten, Fahrzeuge oder auch Wertpapiere – ein Gelddarlehen gewährt. Die Übergabe der Pfandsache findet dabei direkt im Pfandleihaus in Hennstedt (Dithmarschen) bzw. im Leihhaus in Hennstedt (Dithmarschen) statt. Das Pfandleihen – für das der jeweilige Pfandleiher im Übrigen eine gewerbliche Genehmigung benötigt – ist mit einigen Bedingungen verknüpft: So hat der Kreditnehmer zwar in der Regel keine Bonitätsauskunft einzureichen, muss aber im Falle der Auslösung des beliehenen Gegenstandes natürlich Zinsen und Gebühren bezahlen. Werden Pfandgegenstände nicht ausgelöst, kann der Pfandleiher die betreffenden Gegenstände nach Ablauf bestimmter Fristen versteigern. Anhand der folgenden Liste zu Ihrem Pfandleihaus in Hennstedt (Dithmarschen) bzw. Ihrem Leihhaus in Hennstedt (Dithmarschen) in können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten erhalten.

Es wurden keine Einträge für Kategorie Pfandhaus/Leihhaus in Hennstedt (Dithmarschen) gefunden.

Pfandhaus/Leihhaus: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Finanzamt Hennstedt (Dithmarschen)

Finanzamt Hennstedt (Dithmarschen)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Finanzamt in Hennstedt (Dithmarschen). Das Finanzamt ist eine staatliche Einrichtung bzw. Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich wichtige Verwaltungsaufgaben fallen. Eine Behörde ist nach §1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes grundsätzlich jede...

Mehr

Bank Hennstedt (Dithmarschen)

Bank Hennstedt (Dithmarschen)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Bank in Hennstedt (Dithmarschen). In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Kreditinstituten, die sowohl Privatkunden als auch Geschäftskunden z.B. bei der Vergabe von Krediten, bei der Anlage und Verwaltung von Spareinlagen sowie beim Handel mit...

Mehr

Finanzdienstleister Hennstedt (Dithmarschen)

Finanzdienstleister Hennstedt (Dithmarschen)

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Finanzdienstleister in Hennstedt (Dithmarschen). Bundesweit gibt es eine Reihe von Anbietern, die ihren Kunden Dienstleistungen rund um Finanzgeschäfte offerieren. Dazu gehören neben Kreditinstituten auch Versicherungen, Banken sowie...

Mehr

Alle Infos aus Hennstedt (Dithmarschen)

Bereits im Jahre 1281 fand Hennstedt erstmals urkundliche Erwähnung. Die Gemeinde ist wenige Kilometer südlich des Flusses Eider gelegen. Die wohl beeindruckendste Sehenswürdigkeit des Ortes ist die St...

Mehr


Interessante Themen

Warum gibt es in Deutschland so viele Vereine?


Kümmert sich das Hochbauamt um die Unterhaltung öffentlicher Gebäude?


Kann man Gehwegschäden online melden?


Pfandhaus/Leihhaus

In einem Pfandhaus, Leihhaus oder einer Pfandleihanstalt werden mit behördlicher Erlaubnis Gegenstände gegen ein Gelddarlehen entgegengenommen. Um ein Leihhaus zu eröffnen, muss man über eine gewerbliche Zulassung sowie nachweislich geordnete finanzielle Verhältnisse verfügen.

Pfandleiher

Der Pfandleiher gewährt dem Besitzer von Wertgegenständen einen Kredit gegen die Übergabe der Wertgegenstände. Auch Wertpapiere können als Pfand angenommen werden. Der Pfandleiher zahlt jedoch nur einen Teil des Wertes an den Kreditnehmer aus. Üblich sind 25 % bis 50 % des Wertes, bei Fahrzeugen können auch ca. 80 % des Wertes ausgezahlt werden.

Pfandkreditvergabe

Der Pfandgeber sollte persönlich im Leihhaus erscheinen. Vom Pfandleiher wird ein Pfandschein ausgestellt. Auf dem Schein werden normalerweise Angaben über die Art des Wertgegenstandes, seinen Wert, die Aufbewahrung und Verwertung des Pfandes gemacht. Außerdem muss der Pfandgeber über die Geschäftsbedingungen der Pfandleihe sowie über Zinsen und Kosten informiert werden.

Pfand Auslösen

Gegen Rückzahlung des geliehenen Betrages kann das Pfand ausgelöst werden. Allerdings sind die angefallenen Zinsen und Gebühren zu entrichten. Werden Pfandgegenstände nicht ausgelöst, kann der Pfandleiher einen Monat nach Fälligkeit des Kredits den Verkauf der beweglichen Gegenstände veranlassen. Sechs Monate nach Fälligkeit des Kredits ist der Pfandleiher dazu verpflichtet. In der Regel erfolgt der Verkauf dann in Form einer Versteigerung.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt anmelden