ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

The Petits Fours - Burlesque Show in Flensburg (15.02.2020, 20 Uhr)

Musical Tickets in Flensburg


The Petits Fours - Burlesque Show
Künstler:The Petits Fours
Anschrift:Deutsches Haus, Friedrich-Ebert-Straße 7, 24937 Flensburg
Termin:15.02.2020, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

37,60 € - Sitzplatz - buchbar
32,65 € - Sitzplatz - buchbar
29,35 € - Sitzplatz - buchbar
25,60 € - Sitzplatz - buchbar

"Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Priese Sinnlichkeit – garniert mit einem Augenzwinkern: "The Petits Fours Show" garantiert einen unvergesslichen Abend. Dieses Rezept der Weiblichkeit gastiert 2016 mit einigen neuen Zutaten auch in Ihrer Stadt.

Die mitreißende Burlesque-Revue im Stile der 30er bis 50er Jahre präsentiert wahrhaft reizende Künstlerinnen und setzt sie in verschiedensten Facetten ins Rampenlicht. Mit ihrem betörendem Mix aus Burlesque, Tanz ,Gesang und Comedy entführen sie ihr Publikum in die Vergangenheit und erwecken die legendäre Ära der Andrew Sisters, des Swing und der Showdiven zu neuem Leben. Diesen süßen und spektakulären Versuchungen muss man sich einfach hingeben.

Die Damen räumen auf mit dem Glauben wer heute "erotisch" ist müsse die Maße 90-60-90 erfüllen. Die Damen zeigen was und wie die Frau sein kann, wenn sie sich nur traut. Diese Homage an die Weiblichkeit bietet eine erotisch musikalische Reise und steht 2015 unter dem Motto " every oman is a showgirl " . Mit pompösen Kostümen, grandiosen Tanzeinlagen und dem Zauber der längst vergangenen Zeiten führen Sie die Damen durch 2 Stunden Unterhaltung der Extraklasse."

Petits Fours sind süße Versuchungen in sämtlichen Geschmacksrichtungen denen man, wenn man Ihnen verfällt und einmal damit anfängt eben nicht mehr aufhören kann.

Tickets für The Petits Fours - Burlesque Show gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr The Petits Fours - Burlesque Show-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 15.02.2020, 20 Uhr!

Weitere Termine
27.12.2019, 20 Uhr: UdK Konzertsaal Hardenbergstraße, Berlin - Charlottenburg
Details

ab 19,10 €
28.12.2019, 16 Uhr: UdK Konzertsaal Hardenbergstraße, Berlin - Charlottenburg
Details

ab 19,10 €
14.02.2020, 20 Uhr: Scala Kultur Live gGmbH, Ludwigsburg
Details

ab 41,85 €
22.02.2020, 20 Uhr: Carl-Orff-Saal im Gasteig, München
Details

ab 43,80 €
22.03.2020, 20 Uhr: Capitol Mannheim
Details

ab 44,50 €
23.04.2020, 20 Uhr: Kurhaus Bernburg
Details

ab 31 €
24.04.2020, 20 Uhr: Bürgerhaus Neuenhagen bei Berlin, Neuenhagen Bei Berlin
Details

ab 34 €
31.08.2020, 19:30 Uhr: Boulevardtheater Dresden Großer Saal
Details

ab 24 €
14.10.2020, 20 Uhr: Gloria-Theater, Köln
Details

ab 31,60 €
Musical Tickets

In dieser Form des populären Musiktheaters werden Schauspiel, Musik, Tanz und Gesang miteinander verbunden. Die Basis bildet ein durchgängiger Handlungsrahmen. Tickets für Musicals kann man auf ortsdienst.de buchen.

Geschichte des Musicals

Als Geburtsstätten des modernen Musicals gelten das New York und London der 1920er Jahre. Am New Yorker Broadway und in London West End wurden die ersten Musicals aufgeführt, die sich sodann international verbreiteten.

Filmmusical

Mit der Entwicklung des Tonfilms in den 1930er Jahren entwickelte sich auch das Filmmusical. Als bekannteste Musicals, die Filme thematisieren, sind Grease und Der König der Löwen zu nennen.

Rock-Musical

In den 1960er Jahren bildete sich mit dem Aufkommen der Rockmusik auch das Rock-Musical heraus. The Rocky Horror Show (1973) oder Jesus Christ Superstar (1971) gelten als bekannteste Musicals mit Rockmusik-Prägung.

Bekannteste Musicals weltweit

Insb. die Musicals des britischen Komponisten Andrew Lloyd Webber (geboren 1948 in London) sind weltweit bekannt und wurden mit Oscars, Golden Globes u. ä. prämiert. Die wohl populärsten Musicals sind Cats (1980), Starlight Express (1984) und Das Phantom der Oper (1986).

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren