ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Der Reichsbürger in Essen (31.10.2019, 19 Uhr)

Theater Tickets in Essen


Der Reichsbürger
Anschrift:Box / Schauspiel Essen, Theaterplatz 7, 45127 Essen
Termin:31.10.2019, 19 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

12 € - Freie Platzwahl - buchbar
12 € - Je nach Verfügbarkeit Sitz- oder Stehplatz - nicht buchbar
12 € - Je nach Verfügbarkeit Sitz- oder Stehplatz - nicht buchbar
12 € - Je nach Verfügbarkeit Sitz- oder Stehplatz - nicht buchbar

Der Reichsbürger

„können sie beweisen, dass es den staat gibt? dass es die bundesrepublik deutschland gibt? … deutschland gibt es, natürlich gibt es das. aber den staat deutschland gibt es nicht.“

Lange Zeit wurden sie weder von der Öffentlichkeit noch von den Behörden wahr- oder gar ernstgenommen: so genannte „Reichsbürger“, die die Rechtmäßigkeit der Bundesrepublik Deutschland nicht anerkennen – denn schließlich sei die Besatzung Deutschlands nie beendet worden und die Bundesrepublik ausschließlich ein Konstrukt der Alliierten. Eigentlich bestehe nach wie vor das Deutsche Reich fort – Grund genug für „Reichsbürger“, ganz nach Belieben auf ihrem Grund und Boden eigene Kleinstaaten auszurufen, Pässe und Dokumente auszustellen und sich bzw. gleichgesinnte Mitstreiter zu Reichskanzlern, Königen, Kaisern oder anderen Staatsoberhäuptern zu ernennen. Nachdem „Reichsbürger“ lange als weltfremde Spinner abgetan wurden, exzentrisch, aber harmlos, bekam das Thema neue Brisanz, als 2016 einer von ihnen durch seine Wohnungstür hindurch das Feuer auf Polizisten eröffnete und dabei einen Beamten tötete.

Rund 19.000 „Reichsbürger“ soll es in Deutschland inzwischen geben – Tendenz rasant steigend –, die sich aus dem Gesellschaftsvertrag zurückziehen, dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland die Legitimation absprechen und glauben, dass sie die Exekutive selbst in die bewaffnete Hand nehmen können: „diesem fake-staat schulde ich nichts, keine steuern, keine treue, und schon gar nicht mein leben und meine sicherheit.“ Realitätsverweigerer, ideologisch verblendete Sonderlinge, Utopisten oder radikale Wutbürger? Rund 3.200 „Reichsbürger“ sind derzeit in NRW registriert – im März 2019 wurde der erste von ihnen als gewaltbereiter Gefährder eingestuft, und Experten erwarten eine weitere Radikalisierung. Wie gefährlich sind diese Menschen für die Gesellschaft? Konstantin und Annalena Küspert beleuchten die Psyche eines „Reichsbürgers“, der weit davon entfernt ist, wie ein aggressiver Verschwörungsfanatiker daherzukommen, und nähern sich dabei ebenso bissig wie aufklärerisch diesem irritierenden gesellschaftlichen Phänomen.

Tickets für Der Reichsbürger gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Der Reichsbürger-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 31.10.2019, 19 Uhr!

Weitere Termine
21.09.2019, 19 Uhr: Box / Schauspiel Essen
Details

ab 20 €
24.09.2019, 19 Uhr: Box / Schauspiel Essen
Details

ab 18 €
03.10.2019, 19 Uhr: Box / Schauspiel Essen
Details

ab 18 €
Theater Tickets

Wer den Unterhaltungswert von darstellenden Künsten besonders zu schätzen weiß, kann nach Theatertickets auf ortsdienst.de suchen. Für verschiedene Theatergenres und Bühnen deutschlandweit werden Tickets angeboten. 

Landesbühnen

Das Programm an Theatern in öffentlicher Trägerschaft (z. B. Staatstheater) wird von einem festen Ensemble durchgeführt. Die Theaterprogramme der Landestheater (z. B. Landesbühnen Sachsen, Landestheater Detmold) sind zudem als große Gastspieltheater bekannt.

Privattheater

Die Theater in privater Trägerschaft besitzen meist individuelle künstlerische Ausrichtungen, Provenienzen und Traditionen. Zu den bekanntesten Privattheatern in Deutschland zählen das Ohnsorg-Theater in Hamburg oder die Komödie am Kurfürstendamm in Berlin.

Bekannte Theaterbauten

In Deutschland sind neben Opernhäusern auch viele Theaterbauten aufgrund ihrer Architektur bekannt – nicht nur für das darstellende Programm. So sind die Schaubühne Berlin, das Deutsche Schauspielhaus Hamburg oder die Volksbühne Berlin auch für ihre historische Architektur als Sehenswürdigkeiten bekannt.

Theatergruppen

Deutschlandweit findet man Amateurtheatergruppen und professionelle Gastspiele. Zu den bekanntesten Theatern zählen u. a. das Deutsch-Sorbische Volkstheater und die bremer shakespeare company.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren