Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Sie sind hier:
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Deutschland

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Datenschutzerklärung

Die Ortsdienst Media GmbH (nachfolgend ortsdienst.de) und die durch sie beauftragten Erfüllungsgehilfen nehmen Datenschutz ernst und sind stets bemüht, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht zu erheben und zu verwenden.

Die Funktionsweise dieses Portals basiert auf der Veröffentlichung von Daten in dem ortsdienst.de - Firmenverzeichnis. Die Eintragungen sind für jedermann im Internet unbeschränkt zugänglich, soweit der jeweilige Inserent die Veröffentlichung in dem ortsdienst.de - Firmenverzeichnis in Auftrag gegeben hat und sich demnach mit der Veröffentlichung dieser Daten einverstanden erklärt hat.

Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung dieser Daten kann dies jedoch dazu führen, dass Dritte diese Daten speichern oder anderweitig nutzen, ohne dass technische Möglichkeiten und Verfahren zur Verfügung stehen, die dies zuverlässig verhindern würden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten durch ortsdienst.de selbst richten sich jedoch nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie dieser Datenschutzerklärung.

ortsdienst.de möchte Ihnen anhand dieser Datenschutzerklärung erläutern, welche Daten unbedingt benötigt werden und wie Sie durch Angabe weiterer, freiwilliger Daten Zusatznutzen erlangen können. Ihre Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie für die Nutzung unbedingt erforderlich sind oder Sie ortsdienst.de dafür ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen teilen wir Ihnen per E-Mail mit. Sollten Sie mit der neuesten Fassung nicht einverstanden sein, so haben Sie die Möglichkeit, jederzeit Ihr Einverständnis unter den geltenden Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu widerrufen.

1. Personenbezogene Daten, die wir zur Erbringung unserer Dienstleistungen benötigen (sog. Bestandsdaten)

Diese Daten werden von uns für die Bereitstellung des Zugangs zum ortsdienst.de Portal benötigt. Wir erheben und speichern aus diesem Grunde Ihre folgenden persönlichen Daten:

- Name

- Anschrift/Sitz

- Gewerbezweig

- Telefon/E-Mail/Fax

- Homepage

- Rechtsform

- Vertretungsbefugnis

- Angaben über die Zahlungsmodalitäten (optional Rechnung, Bankeinzug, Kreditkarten)

- Benutzername und Zugangskennwort.

2. Verwendung und Speicherung Ihrer Bestandsdaten

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten in erster Linie dazu, Ihnen ausgewählte Anwendungen und Leistungen von ortsdienst.de zur Verfügung zu stellen. Ihre Daten werden nur von ortsdienst.de bzw. von ortsdienst.de beauftragten Unternehmen oder Personen gespeichert und genutzt, sofern sie für die Nutzung, Abwicklung oder Abrechnung notwendig sind bzw. sofern sie für die Nutzung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses nicht notwendig sind, vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Im Rahmen der personalisierten Dienste (z. B. die Veröffentlichung der Daten für Besucher und Nutzer des Portals), die dem jeweiligen Inserenten zur freiwilligen Kenntlichmachung anheim gestellt sind, werden wir Ihre entsprechend freigegebenen Bestandsdaten und Ihre etwaig freiwilligen zusätzlichen Angaben erheben und für diesen Zweck entsprechend speichern und verwenden.

Ihre Bestandsdaten können zum Zwecke der Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste nur mit Ihrer ausdrücklichen und im Vorfeld gesondert erklärten Einwilligung verwendet werden. Überdies kann jeder Inserent selbst die Berechtigungen für die Freigabe von Bestandsdaten durch seine Angaben innerhalb des Portals festlegen.

ortsdienst.de protokolliert Ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Verwendung der Daten. Ist die Anwendung oder Leistung zeitlich begrenzt oder wird das ortsdienst.de-Konto gelöscht, wird ortsdienst.de Ihre Daten mit Beendigung der Anwendung oder Leistung löschen, soweit und sofern dies nicht zur Rechts- oder Strafverfolgung benötigt werden.

Bestandsdaten, welche für die Abrechnung benötigt werden, werden wir höchstens bis zum Ablauf des sechsten Monats nach Versendung der Rechnung speichern, jedoch nicht länger als über den Tag hinaus, an welchem die Zahlung des Rechnungsbetrages bei uns gutgeschrieben worden ist. Wird die Rechnung jedoch nicht beglichen oder ist sie streitig, so können die maßgeblichen Daten auch über den sechsmonatigen Zeitraum hinaus gespeichert werden, sofern dies im Einzelfall notwendig erscheint. Wir weisen weiterhin auf die Speicherungsmöglichkeit gem. § 15 VIII TMG (Absicht der tatsächlichen Leistungserschleichung) hin.

Auskunft über Ihre Bestandsdaten werden wir nur im Einzelfall auf Anordnung der zuständigen Stellen erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Überdies der zuständigen Aufsichtsbehörde gem. § 38 BDSG in der ihr eingeräumten Befugnis.

3. Erhebung, Verwendung und Speichern von Nutzungsdaten.

Nutzungsdaten (Ihr/e Nutzungsverhalten und -zeiten, Identifikationsmerkmale) werden erhoben, wenn dies für eine Abrechnung der Nutzung von ortsdienst.de notwendig ist. Nutzungsdaten für die Abrechnung werden nur solange gespeichert, wie es auch für Bestandsdaten angezeigt ist.

Überdies hinaus werden ihre Nutzungsdaten - unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung - an Dritte nur in anonymisierter oder pseudonymisierter Form weitergegeben, es sei denn, sie dienen Abrechnungszwecken.

4. Erweiterte Datenerhebung, -speicherung und -verwendung

Erteilen Sie ortsdienst.de darüber hinaus auch die Einwilligung, weitere freiwillige Daten zur individuellen Information und Betreuung zu erheben und zu verwenden, wird ortsdienst.de Ihre persönlichen Daten über den jeweiligen aktuellen Anlass hinaus speichern und Ihre Daten für diese Zwecke verwenden.

Einige Dienste von ortsdienst.de werden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen angeboten. Um diesen Partnerdienst anbieten zu können, kann es für uns notwendig sein, Ihre persönlichen Daten auch diesen Partnerunternehmen mitzuteilen. Die Daten werden jedoch ausschließlich zur Durchführung der jeweiligen Anwendung oder Leistung mit unserem Partner genutzt und gespeichert. Wenn Daten von einem anderen Unternehmen als ortsdienst.de gesammelt und/oder verwaltet werden, informieren wir Sie gesondert darüber. Die Daten werden nur für die Dauer dieser Dienste gespeichert und nach Beendigung gelöscht, außer es dient der Rechts- oder Strafverfolgung. (optional, sofern solche Absichten bestehen).

5. Datenauswertung

ortsdienst.de wird Analysen für eigene Zwecke über das Verhalten der Nutzer auf dem ortsdienst.de-Portal durchführen bzw. durchführen lassen. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass ortsdienst.de seinen Dienst ständig verbessern möchte. Durch solche Analysen werden auch die hauptsächlichen Benutzungszeiten und -verhalten ermittelt. Damit kann eine optimale und schnelle Benutzung der einzelnen Portalfunktionen gewährleistet oder ermöglicht werden. Diese Auswertungen sind nicht personenbezogen, sondern werden anonymisiert durchgeführt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

6. Einwilligung

Sollten Sie Ihre Einwilligung zu einzelnen Diensten jedoch nicht erteilen, können wir von Ihnen ausgewählte Anwendungen oder Leistungen mitunter nicht zur Verfügung stellen. Bei welchen Anwendungen und Leistungen das zutrifft, erfahren Sie in gesonderter Form bei einer beabsichtigten Inanspruchnahme dieser jeweiligen Dienste. Wir weisen darauf hin, dass eine Nutzung unserer Leistungen und Anwendungen auch bei anderen Anbietern zu finden ist und Sie die Möglichkeit haben, andere Anbieter in Anspruch zu nehmen.

Bedingung für eine Nutzung und wirksame Erklärung von Einwilligungen ist die Vollendung des 18. Lebensjahres.

7. Verwendung von Cookies

ortsdienst.de verwendet sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Ihr Web-Browser in Ihrem temporären Internet-Zwischenspeicher ablegt, damit alle Benutzerfunktionen über das gesamte Angebot eines Anbieters realisiert werden können. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dennoch haben Sie selbstverständlich durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser die Möglichkeit, diese Cookies nicht zuzulassen. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren, dann werden Sie mitunter viele wichtige Funktionen von ortsdienst.de nicht nutzen können.

8. Löschung von personenbezogenen Daten

Gemäß § 13 II S. 1 TMG können Sie jederzeit Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch - sofern eine berechtigte Speicherung aus o. g. Gründen durch ortsdienst.de nicht gegeben ist - widerrufen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer weiteren freiwilligen Daten durch ortsdienst.de widerrufen. Die Post-Anschrift dafür lautet:

Ortsdienst Media GmbH
Schönhauser Allee 163
D-10435 Berlin

Alternativ können Sie an uns eine E-Mail senden: info(at)ortsdienst.de

9. Datensicherheit und Haftung für fremde Daten

Alle Mitarbeiter von ortsdienst.de, die mit Daten umgehen, werden gem. § 5 Bundesdatenschutzgesetz bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit zur Verschwiegenheit verpflichtet. ortsdienst.de setzt darüber hinaus technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Daten vor Manipulation, Zerstörung oder Verlust zu schützen.

10. Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten

Entsprechend der §§ 13 IV des TMG, 19 und 34 des BDSG geben wir Ihnen sehr gern unentgeltlich und in schriftlicher oder elektronischer Form Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Verwenden Sie für Ihren Auskunftswunsch bitte das vorbereitete Auskunftanfrageformular.

11. Weitere Hinweise zum Datenschutz

Bitte denken Sie daran, dass immer, wenn Sie freiwillig persönliche Informationen online bekannt geben, diese Informationen von anderen gesammelt und verwendet werden können, auch wenn andere damit womöglich gegen die vertraglichen Bestimmungen der hier zugrunde liegenden AGB, der hiesigen Datenschutzerklärung sowie auch anderer gesetzlicher Bestimmungen verstoßen. Es wäre demnach denkbar, dass Sie von anderen Nutzern oder auch Dritten unerwünschte Nachrichten erhalten. Handeln Sie online stets vorsichtig und verantwortungsvoll und achten Sie auf die Geheimhaltung Ihres Passwortes und/oder sonstiger persönlicher Informationen.

12. Löschung des ortsdienst.de-Zugangs

Wir werden alle Ihre bei uns gespeicherten Daten mit Beendigung des Nutzungsverhältnisses löschen, sofern die Daten nicht zur Rechts- oder Strafverfolgung benötigt werden. Bei der eigenen Beendigung Ihres Zugangs bleibt Ihnen überlassen, ob Sie auch etwaige - von Ihnen verfasste - Einträge in Foren oder ähnlichem auch löschen lassen wollen oder nicht.

13. Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Stand: 20.10.2011

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren