ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Springmaus - Total Kollegial in Windeck (07.02.2020, 20 Uhr)

Kleinkunst/Kabarett Tickets in Windeck


Springmaus - Total Kollegial
Künstler:Springmaus
Anschrift:Kabelmetal, Schönecker Weg 5, 51570 Windeck
Termin:07.02.2020, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

29,70 € - Freie Platzwahl - buchbar

Springmaus Improvisationstheater

Die deutschlandweit bekannteste Improvisationstheatergruppe Springmaus ist seit 1982 mit verschiedenen Live-Programmen in ganz Deutschland unterwegs. Erfolgreiche Comedians und Kabarettisten wie Dirk Bach, Bernhard Hoëcker, Tetje Mierendorf und Ralf Schmitz haben ihre Karriere als Ensemble-Mitglied der Springmaus begonnen.

Das neue Springmaus-Programm trägt den Titel TOTAL KOLLEGIAL:
Auf der Arbeit gibt es zwei Sorten von Kollegen. Die einen, die unverhohlen anderer Leute Joghurt aus dem Kühlschrank der Gemeinschaftsküche verspeisen. Und die anderen, die gern helfen und immer für einen da sind, immer und immer wieder, auch dann wenn gar keine Hilfe erforderlich ist und man lieber in Ruhe arbeiten würde. Es gibt also die nervigen und – die noch nervigeren. Und vom Chef ganz zu schweigen…
Doch auch am Arbeitsplatz gilt Artikel 1 des Grundgesetzes: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Selbst dann, wenn der Kollege die Arbeit scheut wie der Veganer das Fleisch.
Oder gibt es sie doch? Die Kollegen, mit denen man gern zusammenarbeitet, auf die man sich sogar an einem Montagmorgen freut, weil man so gut mit ihnen auskommt? Sollte dies der Fall sein, droht Gefahr von anderer Seite, nämlich ein Verstoß gegen das oberste ungeschriebene Gesetz des Arbeitsplatzes: „Never fuck the company!“
Die Springmäuse ergründen in ihrem neuen Programm ebendiese Höhen und Tiefen der Arbeitswelt. Ob als Handwerker oder Feuerwehrfrau, ob im Büro oder auf der Baustelle, sie bleiben dabei vor allem eins: „TOTAL KOLLEGIAL!“

Tickets für Springmaus - Total Kollegial gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Springmaus - Total Kollegial-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 07.02.2020, 20 Uhr!

Weitere Termine
10.01.2020, 20 Uhr: Universität Paderborn - Hörsaal L 2 -
Details

ab 27,60 €
14.01.2020, 20 Uhr: Theater an der Kö, Düsseldorf
Details

ab 19 €
29.02.2020, 20 Uhr: MEDIO.RHEIN.ERFT, Bergheim
Details

ab 29,90 €
06.03.2020, 20 Uhr: Zentrum am Park (ZAP), Emmelshausen
Details

ab 24,35 €
11.03.2020, 20 Uhr: Haus der Springmaus, Bonn
Details

ab 29,70 €
12.03.2020, 20 Uhr: Haus der Springmaus, Bonn
Details

ab 29,70 €
13.03.2020, 20 Uhr: Haus der Springmaus, Bonn
Details

ab 29,70 €
14.03.2020, 20 Uhr: Stadttheater Ratingen
Details

ab 23,60 €
15.03.2020, 19 Uhr: Talbahnhof Eschweiler
Details

ab 25,30 €
22.03.2020, 18 Uhr: Bürgerhaus Kinderhaus, Münster
Details

ab 27,60 €
28.03.2020, 20 Uhr: Stadthalle Soest
Details

ab 23 €
23.04.2020, 20 Uhr: Bürgerzentrum Kolpinghaus, Brilon
Details

ab 25,50 €
16.04.2021, 20 Uhr: Ringlokschuppen, Mülheim An Der Ruhr
Details

ab 26 €
Kleinkunst/Kabarett Tickets

Die Kleinkunst gilt als sehr publikumswirksames Genre der darstellenden Künste. Tickets für Kleinkunst-Events (z. B. Comedy, Kabarett) sind auf ortsdienst.de zu finden.

Geschichte der Kleinkunst

Im mittleren 19. Jahrhundert wurden Kleinkunstdarbietungen entwickelt. Inhalt der Veranstaltungen in Singspielhallen und Music Halls waren oft Varietéprogramme.

Varieté

Das Varieté (auch: Varietee) bietet ein bunt gemischtes Programm mit artistischen, akrobatischen und musikalischen Elementen. Als eines der bekanntesten Varietétheater in Deutschland gilt der Friedrichstadtpalast Berlin, dessen Programm Touristen und Kleinkunstliebhaber anspricht.

Kabarett

Auch „zehnte Muse“ genannt, ist das Kabarett die bekannteste Form der Kleinkunst. Häufig sind die Darbietungen der Kabarettisten gesellschaftskritisch und komisch-unterhaltsam geprägt. Bekannte Kabarettbühnen und –Ensembles sind u. a. die Distel in Berlin, die Berliner Wühlmäuse und das Kabarett Denkzettel in Magdeburg.

Bekannte Kabarettisten

Die Nachfrage für die einzelnen Kabarettisten ist oft sehr groß, weswegen Tickets für namhafte Kabarettisten oft schnell vergriffen sind. Bekannte Kabarettisten sind u. a. Lisa Fitz, Sissi Perlinger und Dieter Nuhr.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren