ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Schädlingsbekämpfung in Wiedemar im Branchenbuch


Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung Inh. Torsten Berger im Branchenbuch Delitzsch

Blücherstraße 14, 04509 Delitzsch


034202 64216

https://www.gelbeseiten.de/gsbiz/844a325b-bdb6-44e7-a2f6-7757c72d27c8


Der Gewerbeeintrag Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung Inh. Torsten Berger in Wiedemar ist auf ortsdienst.de den folgenden Branchen zugeordnet: Schädlingsbekämpfung.

Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung Inh. Torsten Berger

Bitte rufen Sie uns für genauere Informationen an!

Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung ist in Delitzsch und Umgebung seit 1946 als Meisterfachbetrieb für Sie da. Heute unter der Leitung des Inhaber Torsten Berger sind wir Ihr kompetenter Partner in Delitzsch und Nordsachsen bei allen Fragen zu Schädlingsbekämpfung oder Taubenabwehr aber genauso beim Thema Holzschutz oder Hausschwammsanierung.
Auch in meiner Rolle als staatlich geprüfter Desinfektor kann ich mein Wissen für Sie mit einbringen.

Ihr
Torsten Berger

Anschrift

StraßeBlücherstraße 14
PLZ, Ort04509 Delitzsch
Koordinaten51.5202,12.3454
KFZ-Navigation51.5202,12.3454

Weitere Kontaktdaten


Öffnungszeiten

Montag08:00 - 18:00
Dienstag08:00 - 18:00
Mittwoch08:00 - 18:00
Donnerstag08:00 - 18:00
Freitag08:00 - 18:00
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen

Sa. nach Vereinbarung Büro nicht ständig besetzt - bitte telefonische Voranmeldung unter 0172 / 340 02 48

Weitere Informationen

StichwörterDesinfektion, Hausschwammsanierung, Holzschutz, Mardervertreibung, Rattenbekämpfung, Schädlingsbefall, Schädlingsbekämpfung, Taubenabwehr, Ungeziefer
DienstleistungenDesinfektion, Hausschwammsanierung, Holzschutz, Mardervertreibung, Rattenbekämpfung, Schädlingsbefall, Schädlingsbekämpfung, Taubenabwehr, Ungeziefer

Akzeptierte Zahlungsmittel

Bargeld, Rechnung

Schnellaktionen

Schädlingsbekämpfung: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Alle Infos aus Wiedemar

Etwa 13 km südwestlich von Delitzsch befindet sich Wiedemar an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. 1272 erstmals schriftlich dokumentiert, ist Wiedemar heute vor allem durch seine Lage in der Leipziger...

mehr


Weitere Einträge zu Schädlingsbekämpfung in Wiedemar im Branchenbuch

Sie suchen Anschriften, Adressen und Telefonnummern aus der Kategorie Schädlingsbekämpfung in Wiedemar? Kein Problem! Das Branchenbuch ortsdienst.de bietet schnell und übersichtlich genau die Daten, die Sie für Ihre Suche nach dem passenden Gewerbe Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung Inh. Torsten Berger bzw. der passenden Firma Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung Inh. Torsten Berger benötigen! Alle Informationen zu Otto Schmidt Schädlingsbekämpfung Inh. Torsten Berger in Wiedemar, insbesondere Kontaktdaten, eine Karte sowie weitere Vorschläge zu Themen, die Sie interessieren könnten. Sie haben selbst ein Gewerbe aus der Kategorie Schädlingsbekämpfung? Dann nutzen Sie jetzt zahlreiche Vorteile von ortsdienst.de, präsentieren Sie Ihr Gewerbe im Internet und melden Sie sich jetzt an!

Schädlingsbekämpfung

Solche Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen, die als Schädlinge gelten, werden durch die Schädlingskontrolle bekämpft. In Wohn- und Gewerbebereichen können Schädlingsbekämpfer tätig werden.

Arten von Schädlingen

Man unterscheidet allgemein zwischen Materialschädlingen, Vorratsschädlingen, Gesundheits- und Hygieneschädlingen sowie Lästlingen. Nicht alle Insekten, Kleinlebewesen und Spinnentiere zählen zu Schädlingen.

Schädling: Definition

Pilze und tierische Organismen werden dann als Schädlinge bezeichnet, wenn sie z. B. wirtschaftliche Güter befallen. Auch bei Wertminderung von Vorräten oder der Beeinträchtigung der menschlichen Gesundheit spricht man von Schädlingen.

Methoden in der Schädlingsbekämpfung

Wenn ein Schädlingsbefall eintritt, kann der Schädlingskontrolleur verschiedene Maßnahmen ergreifen. Unterschieden wird zwischen biotechnisch-physikalischen, chemischen, biologischen und physischen Methoden. Beispielsweise können Gifte, Lockmittel und Fallen eingesetzt werden.

Häufig auftretende Schädlinge

Insb. in Zusammenhang mit Lebensmitteln und Vorratswirtschaft können Schädlinge auftreten. Bekannt sind z. B. Schaben (Kakerlaken), Dörrobstmotten und Lästlinge wie Blattläuse und Ameisen.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren