ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Apotheke in Sandhausen im Branchenbuch


Burg-Apotheke im Branchenbuch Sandhausen

Bahnhofstr. 32, Bahnhofstr. 32, 69207 Sandhausen


06224 83673

http://www.burgapo-sandhausen.de


Der Gewerbeeintrag Burg-Apotheke in Sandhausen ist auf ortsdienst.de den folgenden Branchen zugeordnet: Apotheke.

Burg-Apotheke

Jetzt online Medikament oder Rezept vorbestellen

Unsere Apotheke hat diese Schwerpunktbereiche: Krankenpflege (Diabetikerversorgung, Inkontinenz, Kompressionsstrümpfe, Stützstrümpfe), Service (Diabetes-Schwerpunktapotheke, Homöopathische Apotheke, Parkplatz vorhanden, Reise-Impfberatung, zertifizierte Hausapotheke, Diabetes-Gruppe, Mutter-Kind-Sprechstunde), Verleih (Babywaagen, Blutdruckmessgeräte, Blutzuckermessgeräte, Pariboy, elektrische Milchpumpen (Medela)), Schwerpunkt Haut (Avène, Claire Fisher, Dr. Grandel, Weleda, Fachkosmetikerin, Eubos, Eucerin, Fette, Widmer, Frei, Olivenölkosmetik, Optolind, Roche-Posay, Sebamed, Vichy)

Anschrift

StraßeBahnhofstr. 32
AdresszusatzBahnhofstr. 32
PLZ, Ort69207 Sandhausen
Koordinaten0.822374,0
KFZ-Navigation0.822374,0

Weitere Kontaktdaten


Öffnungszeiten

Montag08:00 - 13:00, 14:00 - 18:30
Dienstag08:00 - 13:00, 14:00 - 18:30
Mittwoch08:00 - 13:00, 14:00 - 18:30
Donnerstag08:00 - 23:59
Freitag00:00 - 13:00, 14:00 - 18:30
Samstag08:00 - 13:00
Sonntaggeschlossen

Weitere Informationen

DienstleistungenKrankenpflege, Service, Verleih, Schwerpunkt Haut, Tests, Sprachen, Anmessen, Blutuntersuchungen, Schwerpunkt Baby und Familie, Schwerpunkt Diabetes, Schwerpunkt Homöopathie, Eigenherstellung, Schwerpunkt Ernährung, Überprüfung
SprachenEnglisch, Französisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch

Akzeptierte Zahlungsmittel

Bargeld, Girokarte, MasterCard, Visa

Abholung und Liefermöglichkeiten

Abholung im Geschäft

Schnellaktionen

Yext

Apotheke: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Alle Infos aus Sandhausen

Die Gemeinde ist etwa acht Kilometer südlich von Heidelberg entfernt. Es gibt einen eigen Fußballverein SV Sandhausen, der seit 2008 in der 3. Liga mitspielt. Eines der wunderschönen Museen ist das...

mehr


Weitere Einträge zu Apotheke in Sandhausen im Branchenbuch

Sie suchen Anschriften, Adressen und Telefonnummern aus der Kategorie Apotheke in Sandhausen? Kein Problem! Das Branchenbuch ortsdienst.de bietet schnell und übersichtlich genau die Daten, die Sie für Ihre Suche nach dem passenden Gewerbe Burg-Apotheke bzw. der passenden Firma Burg-Apotheke benötigen! Alle Informationen zu Burg-Apotheke in Sandhausen, insbesondere Kontaktdaten, eine Karte sowie weitere Vorschläge zu Themen, die Sie interessieren könnten. Sie haben selbst ein Gewerbe aus der Kategorie Apotheke? Dann nutzen Sie jetzt zahlreiche Vorteile von ortsdienst.de, präsentieren Sie Ihr Gewerbe im Internet und melden Sie sich jetzt an!

Apotheke

In einer Apotheke werden Arzneimittel und medizinische Produkte abgegeben, geprüft und z. T. hergestellt. Auch die Patientenberatung ist eine Hauptaufgabe des Apothekenpersonals.

Apothekenpflicht

Generell unterliegen solche Arzneimittel der Apothekenpflicht, die nur in Apotheken verkauft werden dürfen und für die eine Beratung notwendig ist. Die Apothekenpflicht dient der Arzneimittelpflicht.

Verschreibungspflicht

Als Rezeptpflicht bzw. Verschreibungspflicht bezeichnet man eine Verkaufsabgrenzung für Arzneimittel und medizinische Produkte. U. a. soll dadurch der Patient vor unmäßigen Nebenwirkungen bei Arzneimitteleinnahme geschützt werden und der Missbrauch von Arzneimitteln soll verhindert werden.

Versandapotheke

Seit 2004 ist der Versandhandel von Arzneimitteln in Deutschland erlaubt. Versandapotheken müssen jedoch als Apotheken und Versandhandel zugelassen sein.

Apothekenketten

In Deutschland sind Apothekenketten nicht vorhanden, wenn man von Filialapotheken absieht. Allerdings können Kooperationen (z. B. DocMorris) bestehen, wo rechtlich selbstständige Einzelbetriebe ein Logo verwenden.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren