ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Pflegedienst - Häufige Fragen

Wer bietet Pflegedienst an?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Pflegedienste werden durch eine große Anzahl von privaten und öffentlichen Trägern der freien Wohlfahrtpflege angeboten. Neben dem Deutsche Roten Kreuz, der Caritas und Diakonie gehört auch die AWO zu den gemeinnützigen Anbietern mit den meisten Sozialstationen deutschlandweit. Auch der Arbeiter-Samariter-Bund und die Johanniter sowie viele kleinere gemeinnützige Träger bieten ihre Leistungen auf dem Pflegemarkt an. Die Mehrzahl der ambulanten Pflegedienste befindet sich mit aktuell mehr als 65% jedoch in privater Trägerschaft. Der Anteil der gemeinnützigen Träger wie beispielsweise Diakonie oder Caritas beträgt lediglich ca. 35%. Private Pflegedienste sind in Deutschland inzwischen flächendeckend tätig und so sollte es nicht schwierig sein, sich selbst oder seine Angehörigen mit den passenden Leistungen zu versorgen.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren