ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Seniorenheim & Pflegeheim - Häufige Fragen

Was verbirgt sich hinter der Pflegestufe 2?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Wer die Pflegestufe 1 bekommt, hat aufgrund seiner körperlichen Verfassung einen erheblichen Hilfebedarf in Bezug auf die Verrichtung der Grundpflege (Körperpflege, Ernährung, Mobilität etc.) sowie häuslicher Tätigkeiten. Schwerpflegebedürftigkeit – also die anschließende Pflegestufe 2 – liegt dann vor, wenn mindestens dreimal täglich Hilfe bei der Grundpflege sowie bei der Versorgung im Haushalt benötigt wird. Pro Tag ist der diesbezügliche Stundenaufwand mit mehr als drei Stunden angegeben, wobei mindestens zwei Stunden auf die Grundpflege entfallen müssen.   

Antwort bewerten:
(3)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren