ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Skisport - Häufige Fragen

Welche Wettbewerbe werden beim Ski Alpin ausgetragen?

Achtung! Rechtliche Hinweise zu dieser Frage:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung von Adress- und Kontaktdaten von Institutionen wie Behörden oder sonstigen Einrichtungen sowie die an die Allgemeinheit gerichtete Zurverfügungstellung von Informationen. Es handelt sich dabei um ein Angebot eines privaten Unternehmens. ortsdienst.de ist keine Behörde und bietet deshalb auch keinerlei Service- oder sonstigen Leistungen von Behörden an. weiterlesen

Zum Ski Alpin gehört die Abfahrt. Diese stellt sehr hohe Anforderungen an die Skisportler und wird daher auch als Königsdisziplin im Ski Alpin bezeichnet. Die Fahrer erreichen bei der Abfahrt normalerweise Geschwindigkeiten von über 150 km/h. Die Strecke ist sehr lang es sind u.a. schwierige Kurven zu fahren sowie Sprünge zu absolvieren. Die relativ breite Strecke ist seitlich durch sogenannte Tore begrenzt. Als technisch besonders anspruchsvoll gilt der Slalom. Als Streckenmarkierungen werden bei dieser Disziplin Stangen verwendet, die sehr eng umfahren werden müssen. Jedoch wird hier wesentlich langsamer gefahren, um dem hohen technischen Anspruch gerecht zu werden. Beim Riesenslalom stehen die Tore weiter auseinander. Daher kann hier auch wieder schneller gefahren werden und der Kurs ist kürzer als bei der Abfahrt. Bei der Super-G- Kombination werden Abfahrt und Slalom verknüpft und in beiden Disziplinen wird je ein Lauf absolviert. Die gefahrenen Zeiten werden dann addiert und der Fahrer mit der schnellsten Gesamtzeit gewinnt natürlich.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren