ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Straßenmeisterei - Häufige Fragen

Welche Farben haben Fahrbahnmarkierungen?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Es ist europaweit gängig, Fahrbahnmarkierungen in weißer Farbe aufzubringen. In den Bereichen von Baustellen wird üblicherweise eine gelbe Fahrbahnmarkierung gebraucht, die im Straßenbauwesen auch als Gelbmarkierung bekannt ist. Diese Gelbmarkierung soll die Ungültigkeit der regulären Markierung anzeigen. Die helle Farbigkeit von Fahrbahnmarkierungen ist deshalb üblich, da sie der optimalen Sichtbarkeit sehr gut nachkommt, einen Kontrast zur Fahrbahnoberfläche bietet und weniger schnell verschmutzt. Für Radwege nutzt man aber auch häufig blau oder rot gefärbte Fahrbahnmarkierungen.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren