Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Hamburg

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Hidden Shakespeare - Improvisations-Theater in Hamburg (19.02.2018, 20 Uhr)

Kleinkunst/Kabarett Tickets in Hamburg


Hidden Shakespeare - Improvisations-Theater
Künstler:Hidden Shakespeare
Anschrift:Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstr. 53, 20249 Hamburg
Termin:19.02.2018, 20 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

33,05 € - Sitzplatz - buchbar
30,85 € - Sitzplatz - buchbar
28,65 € - Sitzplatz - buchbar

JEDER ABEND IST EINE PREMIERE!
Improvisationstheater mit hidden shakespeare


Seit mehr als 20 Jahren gilt das Team von hidden shakespeare als eines der renommiertesten und erfahrensten Improvisationstheater in Deutschland. Inspiriert von den Vorschlägen der Zuschauer entwickeln die Schauspieler spontan ganze Dramen, Gedichte oder Songs. Mit Live-Musik, einzigartig und nicht wiederholbar.

Und zwar nicht nur in Hamburger Theatern, sprich: Alma Hoppes Lustspielhaus und dem Schmidt Theater, nein, sie folgen auch Einladungen ins Schloss Bellevue zum Bundespräsidenten oder in die NDR-Talkshow.

Außerdem wagen sie immer wieder Neues und das wird belohnt. Im Februar 2012 zählten sie zu den glücklichen Gewinnern des Max-Ophüls Filmpreises für ihren improvisierten Kinofilm " Heiligabend mit Hase " und wurden auch auf dem ‚Improvised Film Festival Sydney‘ ausgezeichnet. Ihr neuester improvisierter Kinofilm ‚Ein Endspiel‘ wurde im vergangenen Jahr auf verschiedenen Festivals ebenfalls begeistert aufgenommen.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend!
hidden shakespeare das sind Mignon Remé, Kirsten Sprick, Rolf Claussen, Thorsten Neelmeyer und Frank Thomé.

PRESSESTIMMEN:
"Mit Spontanität, Schlagfertigkeit und trockenem Humor gelang es dem Sextett eine Stunde das Gelächter am Kochen zu halten."
taz, Hamburg

"Man ist unfähig, sich diesem gewagten Spiel zu entziehen...Die Gruppe verläßt sich auf die Essenz ihrer Schauspielkunst"
NDR Hamburg Welle, Abendjournal

Tickets für Hidden Shakespeare - Improvisations-Theater gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Hidden Shakespeare - Improvisations-Theater-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 19.02.2018, 20 Uhr!

Weitere Termine
29.01.2018, 20 Uhr: Alma Hoppes Lustspielhaus, Hamburg
Details

ab 28,65 €
05.02.2018, 20 Uhr: Schmidt Theater, Hamburg
Details

ab 23,80 €
12.03.2018, 20 Uhr: Schmidt Theater, Hamburg
Details

ab 23,80 €
26.03.2018, 20 Uhr: Alma Hoppes Lustspielhaus, Hamburg
Details

ab 31,40 €
02.04.2018, 20 Uhr: Schmidt Theater, Hamburg
Details

ab 23,80 €
07.05.2018, 20 Uhr: Schmidt Theater, Hamburg
Details

ab 23,80 €
04.07.2018, 20:30 Uhr: Lottehof, Wetzlar
Details

ab 29,50 €
Kleinkunst/Kabarett Tickets

Die Kleinkunst gilt als sehr publikumswirksames Genre der darstellenden Künste. Tickets für Kleinkunst-Events (z. B. Comedy, Kabarett) sind auf ortsdienst.de zu finden.

Geschichte der Kleinkunst

Im mittleren 19. Jahrhundert wurden Kleinkunstdarbietungen entwickelt. Inhalt der Veranstaltungen in Singspielhallen und Music Halls waren oft Varietéprogramme.

Varieté

Das Varieté (auch: Varietee) bietet ein bunt gemischtes Programm mit artistischen, akrobatischen und musikalischen Elementen. Als eines der bekanntesten Varietétheater in Deutschland gilt der Friedrichstadtpalast Berlin, dessen Programm Touristen und Kleinkunstliebhaber anspricht.

Kabarett

Auch „zehnte Muse“ genannt, ist das Kabarett die bekannteste Form der Kleinkunst. Häufig sind die Darbietungen der Kabarettisten gesellschaftskritisch und komisch-unterhaltsam geprägt. Bekannte Kabarettbühnen und –Ensembles sind u. a. die Distel in Berlin, die Berliner Wühlmäuse und das Kabarett Denkzettel in Magdeburg.

Bekannte Kabarettisten

Die Nachfrage für die einzelnen Kabarettisten ist oft sehr groß, weswegen Tickets für namhafte Kabarettisten oft schnell vergriffen sind. Bekannte Kabarettisten sind u. a. Lisa Fitz, Sissi Perlinger und Dieter Nuhr.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren