Sie sind hier: Homepage » Hessen » Frankfurt am Main » Flughafen » Kino
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Kino Flughafen

Info zu Kino: Öffnungszeiten, Adresse, Telefonnummer, eMail, Karte, Website, Kontakt

Adresse melden

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Kino in Flughafen. Der Besuch eines Kinos oder Filmtheaters gilt bei Jung und Alt als äußerst beliebtes Freizeit-Event. Lichtspieltheater wie das Kino in Flughafen können dabei auf eine lange Tradition zurückblicken. Ursprünge finden sich bereits in Stereoskopen und Schaubuden, die ab dem Ende des 19. Jahrhunderts Verbreitung fanden. Spätestens mit den Gebrüdern Lumière und ihrem Kinematographen, der übrigens schon 1892 von einem französischen Erfinder patentiert wurde, setzte eine rasante Entwicklung ein. Vorreiter dessen, was man heute unter anderem im Kino in Flughafen erleben kann, hielt um die Jahrhundertwende in vielen großen Städten Einzug. Die bewegten Bilder in Form von Stummfilmen erlebten ihre Aufführung überwiegend in Gasthäusern oder vergleichbaren Spielstätten. Bald schon gehörte der Besuch einer Kinovorstellung in den Lichtspielhäusern und Kinopalästen zur gesellschaftlichen Pflichtveranstaltung. In riesigen Kinos wie dem Roxy Theatre in New York, das über annähernd 6000 Sitzplätze verfügte, wurde eine Vorstellung zum Spektakel. Heute sind Spielstätten wie das Kino in Flughafen überwiegend mit digitaler Technik ausgestattet und bieten ihren Zuschauern ständig neue Attraktionen und Effekte. Anhand der folgenden Liste zum Kino in Flughafen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten dieser Einrichtung erhalten.

(3)
Filmforum Höchst
5.66 km von Flughafen
Anschrift:Emmerich-Josef-Straße 46 A, 65929 Frankfurt am Main
Telefon:06921245664
E-Mail:filmforum@neues-theater.de
(3)
CineStar - Der Filmpalast
5.74 km von Flughafen
Anschrift:Mainzer Landstraße 681, 65933 Frankfurt am Main
Telefon:06938985155
(1)
Filmtheater Valentin
6.9 km von Flughafen
Anschrift:Windthorststraße 84, 65929 Frankfurt am Main
Telefon:069308692
Fax:06930866
E-Mail:info@filmtheater-valentin.de
(2)
Orfeo's Erben
9.27 km von Flughafen
Anschrift:Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt am Main
Telefon:06970769100
(6)
Pupille Kino
9.71 km von Flughafen
Anschrift:Mertonstraße 26-28, 60325 Frankfurt am Main
Telefon:06979828976
Fax:069702039
E-Mail:info@pupille.org
(2)
Deutsches Filmmuseum zu Kino und Film
10.11 km von Flughafen
Anschrift:Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main
Telefon:069961220220
(2)
Cinema-Kinos
10.68 km von Flughafen
Anschrift:Roßmarkt 7, 60311 Frankfurt am Main
Telefon:06921997855
(1)
Harmonie Kinos
10.77 km von Flughafen
Anschrift:Dreieichstr. 54, 60594 Frankfurt am Main
Telefon:06966371836
(1)
E-Kinos Hauptwache
10.81 km von Flughafen
Anschrift:Zeil 125, 60313 Frankfurt am Main
Telefon:069285205
(1)
CINEMAGNUM 3D-Kino in der Zeilgalerie
10.91 km von Flughafen
Anschrift:Zeil 112-114, 60313 Frankfurt am Main
Telefon:06920978863
1 - 10 von 34
FAQ und Ratgeber Kino
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Kino in Flughafen? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Kino

Ein Kino ist ein Saal mit entsprechender Bestuhlung, in dem Filme aller Genres vorgeführt werden. Synonyme Begriffe sind Lichtspieltheater, Lichtspielhaus und Filmtheater.

Kinoprogramm

Gängige Filme im Kinoprogramm sind Blockbuster, Actionfilme, Animationsfilme, Dokumentationen, Naturfilme und Tierfilme. Die Kinoprogramme sind in den gängigen Medien wie Zeitungen, Zeitschriften, Rundfunk, Fernsehen oder online abrufbar.

Kinogeschichte

Vorgänger der Kinos waren die auf Jahrmärkten stattfindenden Schaubuden und Panoptiken. 1893 wurde in den USA ein Schaukasten entwickelt, in welchem man kurze Filme betrachten konnte. Später erfand man den Filmprojektor. Erste Filmvorführungen gab es ab 1895 in New York, Berlin und Paris.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren