Diese Website nutzt Cookies. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzetrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen
Schulferien Land Bremen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Carmen in Bremen (19.04.2018, 19:30 Uhr)

Oper Tickets in Bremen


Carmen
Künstler:Theater Bremen
Anschrift:Theater am Goetheplatz, Goetheplatz 1-3, 28203 Bremen
Termin:19.04.2018, 19:30 Uhr

Tickets kaufen

Preiskategorien

56,90 € - Sitzplatz - buchbar
51,40 € - Sitzplatz - buchbar
45,90 € - Sitzplatz - buchbar
40,40 € - Sitzplatz - buchbar
32,70 € - Sitzplatz - buchbar
18,50 € - Sitzplatz - buchbar

„Du wirst meiner Liebe nicht entgehen“ (Ödön von Horvath) — „Georges Bizets 1875 uraufgeführte „Carmen“ ist eine der meistgespielten und bestgeliebten Opern aller Zeiten. Kaum ein anderes Werk bestimmt die Vorstellung über ein ganzes theatralisches Genre so, wie die Geschichte um Don José, Carmen und ihr tödlich endendes Eifersuchtsdrama in dessen Verlauf José für seine Liebesidee alle Sicherheiten aufgeben muss und Carmen schließlich zu seinem Opfer macht. Anna-Sophie Mahler, eine der „interessantesten jungen Opernregisseurinnen“ (foyer) inszeniert nach Janáčeks „Die Sache Makropulos“, Vivaldis „Orlando furioso“ und einem eigenen Projekt mit dem Titel „Blick der Tosca“ mit „Carmen“ zum vierten Mal am Theater Bremen. Mit ihrem psychologischen und realistischen Inszenierungsansatz wird sie sich der wohl populärsten Beziehungstat aller Zeiten vor allem über Don José nähern und sich mit Aspekten an „Carmen“ beschäftigen, die jenseits der Spanienklischees und der Zigeunerromantik liegen, dafür aber umso mehr mit der Erfindung der femme fatale zu tun haben.

Tickets für Carmen gesucht? Informieren Sie sich zu Preiskategorien und Terminen und kaufen Sie gleich Ihr Ticket: Hier erfahren Sie, ob ihr Carmen-Ticket am gewünschten Termin verfügbar ist. Jetzt Ticket kaufen für 19.04.2018, 19:30 Uhr!

Weitere Termine
13.04.2018, 19:30 Uhr: Theater am Goetheplatz, Bremen
Details

ab 18,50 €
09.05.2018, 19:30 Uhr: Theater am Goetheplatz, Bremen
Details

ab 18,50 €
17.05.2018, 19:30 Uhr: Theater am Goetheplatz, Bremen
Details

ab 18,50 €
22.06.2018, 19:30 Uhr: Theater am Goetheplatz, Bremen
Details

ab 18,50 €
Oper Tickets

Der Begriff Oper leitet sich vom italienischen “opera in musica” ab und bezeichnet ein musikalisches Werk. Opernkarten werden normalerweise für eine bestimmte Opernaufführung (z. B. Der Freischütz gebucht.

Bestandteile der Oper

Die Oper verbindet normalerweise die Vertonung einer dramatischen Dichtung mit Sängerensemble und begleitendem Orchester sowie Chor und z. T. Ballettensembles. Schauspiel und Tanz sowie Bühnentechnik und Requisiten spielen wichtige Rollen bei Operndarbietungen.

Operette

Als „leichte“ Form der Oper gilt heutzutage die Operette, die im ausgehenden 19. Jahrhundert entstand. Diese zeichnet sich durch einen stärkeren Singspielcharakter und Unterhaltungsanspruch aus.

Bekannte Opern

Die Opern von Carl Maria von Weber oder Richard Wagner gelten im deutschsprachigen Raum als bekannteste Opernstücke. Zu nennen sind z. B. Der Freischütz, Der fliegende Holländer oder der Ring des Nibelungen.

Wagner-Festspiele in Bayreuth

Als eines der international bekanntesten Opernfestivals gelten die Wagner-Festspiele in Bayreuth. Die Bayreuther Festspiele werden seit 1876 veranstaltet. Hier werden normalerweise die Hauptwerke Richard Wagners aufgeführt.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren