ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Öffentliche Waagen - Häufige Fragen

Was muss man als Betreiber einer öffentlichen Waage beachten?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Man versteht unter öffentlichen Waagen diejenigen geeichten Waagen, mit denen das Wägegut Dritter gewogen wird. Öffentlich ist die Waage dadurch, dass in angemessener Weise der Zutritt für jedermann gewährleistet wird. Des Weiteren ist die öffentliche Wägeeinrichtung in angemessener Weise zu unterhalten. Man muss durch Kennzeichnung der Waage ablesen können, wie der Wägebereich der öffentlichen Waage anzusetzen ist. Dementsprechend dürfen nur Dinge gewogen werden, die sich innerhalb des Wägebereichs befinden. Die Waage ist im Allgemeinen nur durch das Betriebspersonal zu bedienen.

Antwort bewerten:
(14)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren