ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Schach - Häufige Fragen

Was bedeuten Matt und Remis Patt beim Schach?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Das Ziel einer Schachpartie besteht im Mattsetzen des Gegenspielers. Schach wird geboten, indem der König des Gegenspielers mit einer eigenen Figur bedroht wird und das Schachgebot nicht mehr abgewehrt werden kann. Man ist also weder in der Lage, eine Figur dazwischen zustellen noch den König wegzuziehen. Ein indirekter Angriff auf den Gegner kann beim Schach auch erfolgen, indem man im Spiel so viele Figuren schlägt, dass eine Verteidigung nicht mehr möglich ist. So kann man ein Schachspiel gewinnen. Remis oder Patt bedeutet unentschieden und auch so kann eine Schachpartie enden. Dies kann einerseits durch Vereinbarungen zwischen den Spielern geschehen oder auf einen offiziellen Antrag hin. Vorausgegangen ist dabei bei einem Spiel normalerweise eine dreimalige Wiederholung einer bestimmten Stellung. Oder ein Spieler hat nicht mehr genügend Figuren, um den Gegner Mattzusetzen. Weiterhin kann es zu einem Remis kommen, wenn durch einen Spieler 50 Züge lang keine Spielfigur geschlagen und kein Bauer gezogen wurde.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren