ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Volleyball - Häufige Fragen

Wie sieht das Volleyball-Spielfeld aus?

Achtung! Rechtliche Hinweise beachten:
Das auf ortsdienst.de enthaltene Angebot umfasst lediglich die Auflistung... weiterlesen

Ein Volleyballfeld ist 18 Meter lang und 9 Meter breit. Jedes Team spielt damit auf einer Fläche von 9 mal 9 Metern. Die Mittellinie und das Netz trennen die Spielfeldflächen voneinander. Das Netz befindet sich genau über der Mittellinie und wird für Männermannschaften so angebracht, dass sich die obere Kante in 2,43 m Höhe befindet. Für Frauenmannschaften sind 2,24 m Höhe vorgeschrieben und bei Mixed-Wettbewerben hängt das Netz auf 2,35 m über der Mittellinie. Das Netz ist einen Meter hoch und 9,50 bis 10 m breit. Daher ragt es auf jeder Seitenlinie des Spielfeldes 25 bis 50 cm hinaus. Ober- und Unterkante des straff gespannten Netzes sind jeweils durch Bänder gekennzeichnet. Die seitlichen Begrenzungen sind durch Seitenbänder und einen Stab von 80 cm Höhe gekennzeichnet. Die Stäbe dürfen beim Spiel nicht berührt werden.

Antwort bewerten:
(0)
Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren