ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Frankfurter Kunstverein - Steinernes Haus am Römerberg in Frankfurt am Main (Kunst- & Theaterverein)

Markt 44, 60311 Frankfurt am Main

(3.0 Sterne, 2 Bewertungen)
Telefon:069 219 314 -0
Fax:069 219 314 -11
E-Mail:post@fkv.de

Änderung meldenzur Webseite  

Kunst- & Theaterverein Frankfurt am Main: Informationen zu Frankfurter Kunstverein - Steinernes Haus am Römerberg

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Frankfurter Kunstverein - Steinernes Haus am Römerberg in Frankfurt am Main. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Frankfurter Kunstverein - Steinernes Haus am Römerberg in Frankfurt am Main können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Frankfurter Kunstverein - Steinernes Haus am Römerberg gefunden?

Kunst- & Theaterverein: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Kunst- & Theaterverein

Wo findet man Kunstvereine?

Kunstvereine findet man in vielen Regionen, Kommunen und in Städten. Die nahezu 300 Kunstvereine, die im ADKV organisiert sind...

Was bedeutet kulturelle Teilhabe?

Kulturelle Teilhabe ist das Recht jedes Einzelnen, am kulturellen Leben teilzunehmen. Normalerweise ist jegliche kulturelle Teilhabe...

Was sind die hauptsächlichen Ziele von Kunstvereinen?

Kunstvereine sehen ihre Hauptaufgabe darin, die unterschiedlichsten Ausdrucksformen der Kunst und dabei insbesondere der...

Was ist eine Kunstmesse?

Eine Kunstmesse stellt eine Verkaufsveranstaltung für Bildende Kunst dar. Es werden Objekte aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei...

Seit wann gibt es Kunstvereine?

Kunstvereine wurden zwischen 1800 und 1840 von Künstlern und dem Bürgertum gegründet. Bereits hier war das Ziel der Kunstvereine...


Alle Infos aus Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. 794 erstmals urkundlich erwähnt, zählte Frankfurt schon im Mittelalter zu den bedeutendsten urbanen Zentren des...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Frankfurter Kunstverein - Steinernes Haus am Römerberg in Frankfurt am Main problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Kunst- & Theaterverein
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Kunst- & Theaterverein in Frankfurt am Main? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Kunst- & Theaterverein

Kunst ist ein menschliches Kulturprodukt und das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Kunstwerke werden meist bestimmten Kunstgattungen zugeordnet. Als künstlerisches Schaffen bezeichnet man schöpferisches Gestalten aus den verschiedensten Materialien und mit Mitteln der Sprache, Töne und der Interpretation von Welt und Natur. Deutschlandweit sind künstlerische Vereine sehr weit verbreitet.

Kunstgattungen

Die Kunstgattungen bestehen aus der Darstellenden Kunst wie Theater, Tanz und Film. Weiterhin umfasst die Bildende Kunst Malerei, Grafik, Architektur und Bildhauerei. Auch Musik und Literatur mit ihren Hauptsparten zählen zu den Kunstgattungen.

Theater

Mit Theater bezeichnet man die szenische Aufführung dramatischer Texte eines inneren und äußeren Geschehens, wobei eine künstlerische Kommunikation zwischen den Schauspielern und dem Publikum entsteht. Als Theater wir auch die Spielstätte der Aufführung bezeichnet.

Geschichte des Theaters

Bereits in der griechischen Antike gab es Theateraufführungen vor Zuschauern. Im Mittelalter fanden Passionsspiele und Fastnachtsspiele statt. Zu den bis heute populären und meistgespielten Stücken zählt der Jedermann. Im späten 19. Jahrhundert entwickelten sich neue Theaterformen, wie z. B. das Symbolische Theater, Moderne Theater und Postdramatische Theater.