ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Gem. Hauptschule Kaldenkirchen in Nettetal

Buschstr. 28, 41334 Nettetal

(5.0 Sterne, 1 Bewertung)
Telefon:02157 5282
Fax:02157 132947
E-Mail:139622@schule.nrw.de

Änderung meldenzur Webseite  


Top 3 der häufigsten Fragen aus den Hauptschule-FAQ

Weitere Fragen

Hauptschule Nettetal: Informationen zu Gem. Hauptschule Kaldenkirchen

Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt – hier finden Sie alles Wichtige zu Gem. Hauptschule Kaldenkirchen in Nettetal. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern, Öffnungszeiten von Gem. Hauptschule Kaldenkirchen in Nettetal können Sie uns über „Änderung melden“ jederzeit mitteilen.

Nicht genügend Informationen zu Gem. Hauptschule Kaldenkirchen gefunden?

Hauptschule: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

FAQ und Ratgeber Hauptschule

Was ist ein Qualifizierender Hauptschulabschluss?

In einigen Bundesländern ist es möglich, dass man den Qualifizierenden Hauptschulabschluss erwirbt. Hierbei handelt es sich um die...

Kriegt man als Hauptschüler überhaupt einen Ausbildungsplatz?

Der Hauptschulabschluss gilt als der erste berufsqualifizierende Schulabschluss. Insofern hat man prinzipiell immer Chancen, auch...

Wie bekomme ich einen Platz an einer Hauptschule?

Je nach Bundesland und Ort können die Aufnahmekriterien für einen Platz an einer Hauptschule variieren. Wenn man aufgrund eines...

Wann bekommt man den Hauptschulabschluss?

Der Hauptschulabschluss, auch Berufsschulreife genannt, stellt den ersten Schulabschluss dar, welcher für die berufliche Ausbildung...

Sollte mein Kind eine Hauptschule besuchen?

Das kommt darauf an. Zunächst kann man den individuellen Lern- und Leistungsstand eines Kindes bei der Entscheidung...


Alle Infos aus Nettetal

Nettetal am Niederrhein liegt im Kreis Viersen im Naturpark Maas-Schwalm-Nette und umfasst die Stadtteile Lobberich, Kaldenkirchen, Breyell, Hinsbeck, Leuth und Schaag. Bekannt ist Nettetal durch sein...

mehr


Zufrieden mit dem Service von ortsdienst.de?

Sie haben alle Informationen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu Gem. Hauptschule Kaldenkirchen in Nettetal problemlos auf ortsdienst.de gefunden? Dann teilen Sie uns jetzt Ihre Meinung zu unserem Portal mit, indem Sie die einzelnen Einträge auf ortsdienst.de bewerten!

FAQ und Ratgeber Hauptschule
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Hauptschule in Nettetal? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Hauptschule

Die Hauptschule ist eine allgemeinbildende weiterführende Schule im gegliederten Schulsystem. Die Hauptschule umfasst allgemein die Klassenstufen 5 bis 9 bzw. 10. Sie wird mit dem Hauptschulabschluss und somit der Berufsschulreife beendet.

Bildungsauftrag von Hauptschulen

Der Unterricht an Hauptschulen ist sehr praxisbezogen. Daher wird das Fach Arbeitslehre verstärkt unterrichtet. Der Lehrplan entspricht im Grundsatz den anderen Schulformen. Demnach findet der Unterricht u.a. in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und einer ersten Fremdsprache statt.

Konzepte der Hauptschulen

Während der Schulbildung an Hauptschulen finden u. a. berufsorientierende Praktika sowie projektorientierter und jahrgangsübergreifender Unterricht statt. Unter Anleitung eines Klassenleiters gehören soziales Lernen, Gruppenarbeit und Schulsozialarbeit zum Lehrangebot wie Deutschkurse für ausländische Schüler. Gewaltprävention und Streitschlichtung werden als wichtige Kompetenzen angestrebt.

Geschichte der Hauptschule

Ende der 1960er Jahre ging die Hauptschule aus der Oberstufe der Volksschule hervor. Sie existiert in einigen Bundesländern als eigenständige Schulform und gilt dort als Regelschule bzw. Pflichtschule.