Sie sind hier: » »
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung
Kostenlose Kleinanzeigen

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Pflegedienst Sachsen

Info zu Pflegedienst: Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Karte, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website.

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem ambulanten Pflegedienst in Sachsen. Pflegedienste sind ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Infrastruktur in Deutschland. Viele ältere oder kranke Menschen möchten möglichst lange in bekannten und vertrauten Wohnverhältnissen leben. Wenn Pflegebedürftigkeit oder Krankheit besteht, ist das – trotzdem vielfach die Angehörigen Unterstützung leisten – nicht leicht. Dienstleister wie der ambulante Pflegedienst in Sachsen bieten hier verschiedene Leistungen zur Betreuung und Pflege der Menschen an. Das kann von der Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, der Tages- und Nachtpflege, der Kurzzeit- oder Langzeitpflege bis hin zur Intensivpflege über mehrere Jahre reichen. Es gibt zahlreiche Anbieter auf dem Markt, die mit unterschiedlichen Konzepten und Angeboten aufwarten und neben den medizinischen Leistungen häufig auch beratend und organisatorisch tätig werden. Anhand der folgenden Liste zu Ihrem ambulanten Pflegedienst in Sachsen können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten dieser Einrichtung erhalten.

Anschrift:Höfgen 15
01067 Ketzerbachtal
Telefon:035246/519244
Fax:035246/519247
E-Mail:info@pflegedienst-wilde.de
Anschrift:Bismarckstraße 5
01067 Nossen
Telefon:03 52 42 / 71 73 4
Fax:03 52 42 / 65 97 9
E-Mail:info@pflegedienst-nossen.de
Anschrift:Hauptstraße 127
09603 Großschirma
Telefon:037324 - 71 60
Fax:037324 - 71 60
E-Mail:info@pflegedienst-schulze.de
Anschrift:Hauptstraße 25
09629 Dittmannsdorf
Telefon:037324/7586
Fax:037324/87095
E-Mail:diakonie-dittmannsdorf@freiberg-web.de
Anschrift:Schützestr. 4
01662 Meißen
Telefon:035 21/45 14 68
E-Mail:info@pflegedienst-engelhardt.de
Anschrift:Hirschbergstraße 2
01662 Meißen
Telefon:03521 45 25 89
E-Mail:christliche@sozialstation-meissen.de
Anschrift:Martinstraße 6
01067 Meißen
Telefon:03521 / 40 65 20
E-Mail:hs-pflegedienst@web.de
Anschrift:Dresdner Str. 34
01662 Meißen
Telefon:03521 / 405 0
Anschrift:Robert-Koch-Platz 1a
01662 Meißen
Telefon:(0 35 21) 71 14 45
Fax:(0 35 21) 71 14 46
E-Mail:boehm@pflegedienstboehm.de
Anschrift:Zum Hinterwinkel 9
01665 Klipphausen
Telefon:03521 - 47 61 35 5
Fax:03521 - 47 61 35 6
E-Mail:info@pflegedienst-goetz.de
1 - 10 von 100

Pflegedienst: verwandte Informationen, Fragen und Antworten

Familienberatung Sachsen

Familienberatung Sachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrer Familienberatung in Sachsen. Beratungsstellen wie die vom Verband pro familia in Sachsen sind wichtige Insititutionen, wann immer es um die Themen Familienplanung, Kinderwunsch, Partnerberatung, Schwangerenkonflikberatung, Sexualberatung...

mehr

Seniorenheim & Pflegeheim Sachsen

Seniorenheim & Pflegeheim Sachsen

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Seniorenheim in Sachsen bzw. Ihrem Pflegeheim in Sachsen. Als Teil der medizinischen Infrastruktur versteht man darunter eine Wohneinrichtung, die speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen angepasst ist und besondere Pflegemöglichkeiten...

mehr

FAQ und Ratgeber Pflegedienst

Was ist ambulante Pflege?

Der ambulante Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause. Die ambulante Pflege...

Was ist betreutes Wohnen?

Für die meisten Menschen ist es von großer Bedeutung im Alter oder bei einer Behinderung, so lange wie möglich in der eigenen...

Was ist stationäre Pflege?

Unter stationärer Pflege versteht man den ständigen Aufenthalt von Pflegebedürftigen in einer Pflegeeinrichtung also einem...

Werden organisatorische Aufgaben durch die Pflegedienste übernommen?

Ja natürlich. Und das neben dem breiten Spektrum an Versorgungsleistungen, die durch die Pflegedienste angeboten werden. Natürlich...

Was ist ein Pflegedienst?

Ein Pflegedienst ist ein Unternehmen, welches die häusliche oder stationäre Versorgung pflegebedürftiger Personen durchführt...


Alle Infos aus Sachsen

Der Freistaat Sachsen befindet sich im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Er verfügt mit Bayern, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg über insgesamt vier Nachbarstaaten. Die Landeshauptstadt ist...

mehr


Pflegedienst

Ein Pflegedienst leistet ambulante Pflege und bietet eine hauswirtschaftliche Unterstützung und Versorgung von pflegebedürftigen Menschen. Diese Art der Pflege findet in der häuslichen Umgebung statt. Durch häusliche Intensiv- und Palliativpflege können Schwerstkranke sowie beatmete Menschen im häuslichen Umfeld versorgt werden.

Geschichte des Pflegedienstes

Schon im 17. Jahrhundert gab es eine Gemeindekrankenpflege. Die Pflege wurde von Ordensschwesternverbänden geleistet. Im 19. Jahrhundert organisierte die evangelische Kirche Gemeindepflegestationen. Erst ab Ende des 19. Jahrhunderts wurden ambulante Pflegeeinrichtungen von staatlicher Seite gefördert. Seit 1970 werden zunehmend gemeindeübergreifende Sozialstationen eingerichtet.

Versorgungsleistungen

Zu den wichtigsten Versorgungsleistungen der Pflegedienste gehört die Grundpflege bei Schwer- und Langzeitkranken. Auch die Haus- und Familienpflege, die Behandlungspflege nach Operationen und die Beratung in den Fragen der Pflegeversicherung sowie der Finanzierung der Leistungen. Dazu gehören Hilfe bei Anträgen (z. B. Pflegestufe) und die Pflegeberatung der Angehörigen. Durch Pflegedienste kann zeitlich begrenzt eine sogenannte Verhinderungspflege geleistet werden, wenn pflegende Angehörige sehr überlastet oder selbst krank sind.

Aufgaben der ambulanten Pflegedienste

Ambulante Pflegedienste werden je nach Art der Hilfeleistung von den Krankenkassen, Pflegekassen oder den Trägern der Sozialhilfe bezahlt. Träger sind private ambulante Pflegedienste und Sozialstationen, die den großen Wohlfahrtsverbänden (z. B. Diakonie, Caritas, Johanniter, Rotes Kreuz, Malteser) angeschlossen sind.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren