Sie sind hier: Homepage » Berlin » Fremdenverkehrsamt
ortsdienst.de bietet:

Aktuelle Adressen, Kontakte, Öffnungszeiten und Telefonnummern von Ämtern, Behörden, Gewerben. Angebote aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Sport, Verein uvm.!


alle Ämter und Behörden in Ihrem Ort
regionale und saisonale Events/Veranstaltungen
Automarkt, Immobilien, Jobs, Kleinanzeigen, Tickets, Hotels, Verbraucherzentrale
Topaktuelle Listung von TÜV, DEKRA, Zulassungsstelle
neueste Trends: Biobauern und Biohöfe in Ihrer Umgebung

Das Branchenbuch ortsdienst.de ist jetzt auch über Facebook und Twitter zu erreichen!

Fremdenverkehrsamt Berlin

Info zu Fremdenverkehrsamt: Öffnungszeiten, Adresse, Telefonnummer, eMail, Karte, Website, Kontakt

Adresse melden

Im Branchenbuch ortsdienst.de finden Sie Anschriften, Kontaktdaten und Öffnungszeiten von Ihrem Fremdenverkehrsamt in Berlin. Das Fremdenverkehrsamt in Berlin ist eine von staatlichen Behörden oder lokalen Tourismusverbänden gebildete Einrichtung, in deren Zuständigkeitsbereich insbesondere die Touristeninformation fällt. Dies kann unterschiedliche Dienstleistungen umfassen, etwa das Anbieten kostenlosen Informationsmaterials, Hinweise und Tipps zur Region oder zu wichtigen Sehenswürdigkeiten nebst der Bereitstellung von Kartenmaterial oder Broschüren. Die Hauptaufgabe des Fremdenverkehrsamts in Berlin ist es, Touristen Möglichkeiten zur Übernachtung aufzuzeigen bzw. Unterkünfte bei lokalen Hotels, Herbergen etc. zu vermitteln. Anhand der folgenden Liste zum Fremdenverkehrsamt in Berlin können Sie wichtige Informationen zu Anschrift, Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Einrichtung erhalten.

Anschrift:Am Karlsbad 11, 10785 Berlin
Telefon:030250025
Fax:03025002424
Anschrift:Am Karlsbad 11, 10785 Berlin
Telefon:030250025
Fax:03025002424
Anschrift:Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam
Telefon:0331298730
Fax:03312987373
Anschrift:Am Bahnhof, 15711 Königs Wusterhaussen
Telefon:0337525200
Fax:03375252011
Anschrift:Zinnaer Straße 34, 14943 Luckenwalde
Telefon:03371643535
Fax:03371643539
FAQ und Ratgeber Fremdenverkehrsamt
FAQ
 

Sie haben weitere Fragen betreffend der Institution Fremdenverkehrsamt in Berlin? Sie interessieren sich für wichtige Details und Informationen, benötigen Hilfestellung oder Ratschläge? Antworten finden Sie hier!

zu den FAQ
Fremdenverkehrsamt

Ein Fremdenverkehrsamt (auch: Touristeninformationsamt oder Touristeninformation) ist eine öffentliche Einrichtung. Kommunale Behörden und Tourismusverbände wollen über die Touristeninformation ihre Region bekanntmachen und in die Region einladen.

Aufgaben der Fremdenverkehrsämter

In einem Fremdenverkehrsamt bekommt man Tipps zur Region und lokalen Einrichtungen. Karten und anderes Informationsmaterial werden bereitgestellt u.a. zu Sehenswürdigkeiten, Museen oder Naturdenkmälern. Außerdem gehört die Vermittlung von Unterkünften zu den Aufgaben der Touristeninformation. Ebenfalls wird das lokale Gastgewerbe beworben. Tickets für bestimmte Veranstaltungen können vor Ort oder bereits vor Antritt einer Reise über die Touristeninformation gebucht werden.

Geschichte der Touristeninformation

Schon in antiken Hochkulturen gab es Reisen und Fahrten aus religiösen Gründen. Später führte der Fernhandel zu Reisen und Erkundungen. Auch machtpolitische und wirtschaftliche Interessen führten die Menschen auf Reisen. Im 19. Jahrhundert kam es durch den Briten Thomas Cook, dem Erfinder der Pauschalreisen, zum sog. Erlebnistourismus.

Tourismusländer

Der Tourismus entwickelt sich mit der wirtschaftlichen Entwicklung eines Landes unter Beachtung des Umweltschutzes. Dabei spielen die lokale und kulturelle Identität sowie ein steigendes Einkommen der Bevölkerung eine große Rolle. Zu den am häufigsten bereisten Tourismusländern zählen u. a. Frankreich, USA, China, Spanien und Italien.

Kostenloser Branchenbucheintrag
 
über 500.000 Einträge im Verzeichnis
dank besserer Platzierung endlich gefunden werden!
eigene Firmen­präsentation gestalten
Basiseintrag kostenlos!
Jetzt kostenfrei registrieren